25.08.2019, 21:22
Lynes As springt mit Pia Bösch auf ersten Platz

ENGELSCHOFF. Eine harmonische, fehlerfreie Runde und Pia Bösch hatte mit Lynes As beim Turnier in Engelschoff den ersten Platz im A**-Springen sicher. Deutlich war der Reiterin aus Breitenwisch die Freude über ihre Nullrunde anzusehen und zu hören, als sie ihr Pferd überschwänglich lobte.

Leserbrief
Kommentare



Weitere Topthemen aus der Region:
  • 23.09.2019, Drochtersen
    K.o. in der Schlussphase: D/A verliert gegen Flensburg
    Mehr
  • 22.09.2019, LANDKREIS
    Fußball-Bezirksliga: Heik und Junge treffen in Kutenholz
    Mehr
  • 22.09.2019, LANDKREIS
    Fußball-Kreisliga: A/O gewinnt das Derby
    Mehr
  • 22.09.2019, FREDENBECK
    Handball: SV Beckdorf im Pokal gegen VfL
    Mehr
  • 21.09.2019, Bremen
    Der nächste Ausfall: Bremer Osako am Oberschenkel verletzt
    Mehr
  • 21.09.2019, FREDENBECK/BECKDORF
    Handball-Oberligisten Fredenbeck und Beckdorf vor schweren Aufgaben
    Mehr
  • 21.09.2019, DROCHTERSEN
    D/A gegen die Minimalisten von Weiche Flensburg
    Mehr
  • 20.09.2019, Hamburg
    FC St. Pauli testet in der Punktspiel-Pause gegen Werder Bremen
    Mehr
  • 20.09.2019, STADE
    Staderin tritt erneut bei „Ninja Warrior“ an
    Mehr
  • 19.09.2019, AHLERSTEDT
    EWE-Cup: Klasnic gratuliert der JSG
    Mehr