15.07.2019, 17:04
Mutmaßlicher Terrorist im Landkreis Stade festgenommen

LANDKREIS/KARLSRUHE. Die Bundesanwaltschaft hat im Landkreis Stade einen Syrer festnehmen lassen, der in seiner Heimat für eine islamistische Gruppierung gekämpft haben soll. Der 32-Jährige wurde am Montag gefasst, wie die Behörde in Karlsruhe mitteilte.

Leserbrief
Kommentare



Weitere Topthemen aus der Region:
  • 26.08.2019, HARSEFELD
    Zauberhaftes Fest im Harsefelder Klosterpark
    Mehr
  • 26.08.2019, DROCHTERSEN
    Neue Drochterser Kindertagesstätte legt ab Mittwoch los
    Mehr
  • 26.08.2019, JORK-KÖNIGREICH
    Fünf Verletzte bei Unfall an Königreicher Kreuzung
    Mehr
  • 24.08.2019, MOISBURG
    In Moisburgs Neubaugebiet rollen jetzt die Bagger
    Mehr
  • 24.08.2019, NEU WULMSTORF
    Windrad-Streit in Ardestorf: Geflügelhof-Chef bittet Schüler um Hilfe
    Mehr
  • 24.08.2019, Landkreis
    Polizei will Unfall-Zahlen wegen Raserei senken: 37 Fahrer zu schnell unterwegs
    Mehr
  • 23.08.2019, STADE
    Seniorin rammt geparktes Auto und flüchtet
    Mehr
  • 23.08.2019, BUXTEHUDE
    Auf einen Döner mit „MontanaBlack“
    Mehr
  • 23.08.2019, LANDKREIS
    Einbrecher sind auf Beutetour im Landkreis Stade
    Mehr
  • 22.08.2019, MOORENDE
    „Die Zukunft gehört dem Bio-Obstbau“
    Mehr