15.07.2019, 17:04
Mutmaßlicher Terrorist im Landkreis Stade festgenommen

LANDKREIS/KARLSRUHE. Die Bundesanwaltschaft hat im Landkreis Stade einen Syrer festnehmen lassen, der in seiner Heimat für eine islamistische Gruppierung gekämpft haben soll. Der 32-Jährige wurde am Montag gefasst, wie die Behörde in Karlsruhe mitteilte.

Leserbrief
Kommentare



Weitere Topthemen aus der Region:
  • 28.01.2020, MULSUM
    Verein will die Mühle „Anna Maria“ in Mulsum herrichten
    Mehr
  • 28.01.2020, BUXTEHUDE
    Buxtehuder Parkstraße bekommt Modellcharakter
    Mehr
  • 28.01.2020, STADE
    Gasalarm: Explosionsgefahr in Stade-Hahle
    Mehr
  • 25.01.2020, AHLERSTEDT
    Dorfentwicklung: Erste Aktionen sind in Ahlerstedt gestartet
    Mehr
  • 25.01.2020, BARGSTEDT
    Bargstedter gestalten ihre Zukunft mit
    Mehr
  • 25.01.2020, STADE
    Stader Mega-Kreuzung wird Baustelle
    Mehr
  • 24.01.2020, HORNEBURG
    Unbekannte brechen sechs Transporter in Horneburg auf
    Mehr
  • 24.01.2020, STADE
    Polizei sucht mit Foto nach Dieb
    Mehr
  • 24.01.2020, FREDENBECK
    Bauarbeiten auf der Kreisstraße 1 schreiten voran
    Mehr
  • 24.01.2020, FREIBURG
    Feuer im ehemaligen Hotel in Freiburg
    Mehr