20.08.2019, 15:53
Namika sagt ihr Konzert in Stade ab

STADE. Die Sängerin Namika hat ihr Konzert in Stade aus gesundheitlichen Gründen abgesagt. Es war für den 30. August im Stadeum geplant und sollte als der Höhepunkt des laufenden Holk-Kulturfestivals stattfinden.

Leserbrief
Kommentare



Weitere Topthemen aus der Region:
  • 18.02.2020, BUXTEHUDE
    Uschi Terne zeigt ihre Acrylbilder in Buxtehude
    Mehr
  • 18.02.2020, HAMBURG
    Metal-Band Slipknot in der Barclaycard Arena
    Mehr
  • 16.02.2020, HAMBURG
    Musical "Cabaret": Hansa Theater wird zum Kit-Kat-Club
    Mehr
  • 15.02.2020, STADE
    Ausstellung im Kunsthaus Stade mit Werken von Jeanne Mammen
    Mehr
  • 14.02.2020, LANDKREIS
    Florian Schroeder kommt ins Stadeum
    Mehr
  • 14.02.2020, HORNEBURG
    Riverside Hillbillies im Vereinsheim
    Mehr
  • 14.02.2020, HARSEFELD
    Kammerorchester gibt Benefizkonzert in der Kirche
    Mehr
  • 12.02.2020, HAMBURG
    Hamburg: Ein Platz für Jan Fedder und Karl Lagerfeld
    Mehr
  • 12.02.2020, STADE
    „Die große Heinz-Erhardt-Revue“ findet in Stade statt
    Mehr
  • 11.02.2020, OLDENDORF
    Die Helden der Kindheit beim Fasching in Oldendorf
    Mehr