09.07.2018, 08:00
Neue Boliden vom Formula-Student-Team der TUHH

HARBURG. Er ist wieder schneller, leichter als seine Vorgänger und eine Version fährt sogar autonom: Das Formula-Student-Team e-gnition der Technischen Universität Hamburg (TUHH) startet diesmal mit gleich zwei neuen Rennwagen in die Fahrsaison 2018.

Leserbrief
Kommentare


Weitere Topthemen aus der Region:
  • 19.06.2019, Hamburg
    Tom Tailor bekommt mit Geldspritze etwas Luft
    Mehr
  • 19.06.2019, HAMBURG
    Feuerwehr hilft auch Tieren in Not
    Mehr
  • 19.06.2019, HAMBURG
    Weiter dicke Luft im Hamburger Hafen
    Mehr
  • 17.06.2019, HAMBURG
    Ausstellung: Die deutsche Fotoszene der 1980er-Jahre
    Mehr
  • 17.06.2019, HAMBURG
    Mahnwache für toten Radfahrer
    Mehr
  • 15.06.2019, HAMBURG
    Zoll beschlagnahmt afrikanische Statue mit Affenschädel
    Mehr
  • 15.06.2019, HAMBURG
    Junge nach Sturz in Regenrückhaltebecken gestorben
    Mehr
  • 14.06.2019, Hamburg
    Weltkriegsbombe in Hamburg-Wilhelmsburg entschärft
    Mehr
  • 14.06.2019, HAMBURG
    The Fontenay: Die Alster zu Füßen
    Mehr
  • 14.06.2019, HAMBURG
    Flucht über sechs rote Ampeln endet an Litfasssäule
    Mehr