07.07.2018, 12:00
Nils Schröder: Handballhüne wechselt zu den „Recken“

HIMMELPFORTEN. Der 16-jährige Nils Schröder vom VfL Fredenbeck steht kurz vor seinem Wechsel. Der talentierte Handballer geht in den Nachwuchsbereich des Bundesligisten TSV Hannover-Burgdorf. Mit dem Weg ans Sportinternat der „Recken“ erfüllt sich Schröder einen ganz großen Wunsch.

Leserbrief
Kommentare


Weitere Topthemen aus der Region:
  • 27.06.2019, DROCHTERSEN
    Voltigierer zeigen in Südkehdingen gute Leistung
    Mehr
  • 27.06.2019, Bremen
    Florian Kohfeldt vor Vertragsverlängerung in Bremen
    Mehr
  • 27.06.2019, LANDKREIS
    Rieper bei Deutschen Meisterschaften dabei
    Mehr
  • 26.06.2019, Buxtehude
    Tim Mertz wird neuer Leiter Marketing beim BSV-Handball
    Mehr
  • 26.06.2019,
    Fußball: Stader Ü 32 feiert Bezirkstitel
    Mehr
  • 26.06.2019, BUXTEHUDE
    Peter Uhl mit persönlicher Bestzeit bei der EM
    Mehr
  • 24.06.2019, DROCHTERSEN
    Neue Gesichter beim Trainingsauftakt von D/A
    Mehr
  • 24.06.2019, Buxtehude
    Hier geht Tim Haller an seine Grenzen
    Mehr
  • 24.06.2019, HAMBURG
    FC St. Pauli startet in die Saisonvorbereitung
    Mehr
  • 22.06.2019, Stade
    Christopher Kleinkes wechselt zum VfL Stade Basketball
    Mehr