19.08.2018
Obdachlose: Runter von der Straße, rein ins Leben

In diesem Haus erleben Obdachlose eine Begegnung auf Augenhöhe: Anfang Juli hat das Rote Kreuz in Harburg sein „Harburg-Huus“ eröffnet. Dabei handelt es sich um die erste lokale Unterkunft für Obdachlose mit 15 Schlafplätzen, einem Tagestreff und einem umfangreichen Beratungsangebot.

So können Sie weiterlesen: