17.09.2019, 16:31
Polizei erwischt 30 Autofahrer mit Smartphone am Steuer

LANDKREIS. Am Montag haben Ermittler der Polizei im Landkreis Stade an verschiedenen Stellen in der Region kontrolliert, ob Auto- oder Zweiradfahrer unerlaubter Weise ein Mobiltelefon benutzen. 30 Autofahrer und zwei Fahrradfahrer gingen ihnen dabei ins Netz. Das teilt Polizeisprecher Andre Janz mit.

Leserbrief
Kommentare



Weitere Topthemen aus der Region:
  • 22.02.2020, LANDKREIS
    Volksbank Stade-Cuxhaven präsentiert gute Bilanz
    Mehr
  • 21.02.2020, BUXTEHUDE
    Baustelle an der Harburger Straße ist kein Autobahnzubringer
    Mehr
  • 21.02.2020, STADE
    Stader Polizei bekommt neue Wache
    Mehr
  • 21.02.2020, LANDKREIS
    Bus-Chaos: Scharfe Kritik an der KVG
    Mehr
  • 20.02.2020, STADE
    So hält die Stadt Stade Anschluss an die A 26
    Mehr
  • 20.02.2020, HIMMELPFORTEN
    Einkaufszentrum in Himmelpforten ist auf der Ziellinie
    Mehr
  • 20.02.2020, JORK
    Hohe ökologische Vielfalt im Obstbau nachgewiesen
    Mehr
  • 19.02.2020, BUXTEHUDE
    Die dreisten Tortendiebe vom Buxtehuder Westfleth
    Mehr
  • 19.02.2020, Buxtehude
    MontanaBlack verlässt Buxtehude
    Mehr
  • 19.02.2020, HORNEBURG
    Nest auf dem Schloss: „Jakob“ ist zurück
    Mehr