16.09.2019, 18:00
SV Drochtersen/ Assel: Die Gründe für die sportliche Talfahrt

DROCHTERSEN. Die SV Drochtersen/Assel steckt in einer Krise: Mit der starken Vorsaison, Tabellenplatz fünf und dem Landespokalsieg wuchsen die Ansprüche bei Spielern und Fans. Mit der Krise ist dem Team das Selbstverständnis, Gegner auseinanderspielen zu können, abhanden gekommen.

Leserbrief
Kommentare



Weitere Topthemen aus der Region:
  • 12.12.2019, DROCHTERSEN
    U 19 von D/A beendet ganz starkes Jahr
    Mehr
  • 12.12.2019, LANDKREIS
    Wangersen holt sich den Bezirkstitel
    Mehr
  • 12.12.2019, BUXTEHUDE
    Immenbeck übernimmt Weihnachtsfußballturnier des BSV
    Mehr
  • 11.12.2019, LANDKREIS
    Faustball: MTV Wangersen hat den Klassenerhalt im Visier
    Mehr
  • 11.12.2019,
    Lena Büchner gewinnt Elitekampf
    Mehr
  • 11.12.2019, Buxtehude
    Handball: Isabelle Dölle und Mieke Düvel verlängern beim BSV
    Mehr
  • 09.12.2019, BECKDORF
    Beckdorf arbeitet sich auf Rang zehn vor
    Mehr
  • 09.12.2019, LANDKREIS
    Faustballer haben Klassenerhalt so gut wie geschafft
    Mehr
  • 09.12.2019, FREDENBECK
    Handball-Oberliga: Fredenbeck verliert beim Meisterschaftsfavoriten
    Mehr
  • 08.12.2019, LÜNEBURG
    SV D/A siegt im letzten Spiel des Jahres
    Mehr