15.08.2018
Schlammschlacht zwischen Topjuristen

An einen solch verbissenen Postenkampf kann sich in der Hamburger Justiz niemand erinnern: Im Ringen um die Stelle des Landgerichtspräsidenten wollen zwei unterlegene Bewerber per Klage verhindern, dass der gewählte Kandidat Marc Tully die Stelle antritt.

So können Sie weiterlesen: