18.11.2020, 06:00
So trickst der HVV Schwarzfahrer aus

HAMBURG. Elektronische Fahrkarten auf dem Smartphone sind bei Fahrgästen beliebt. Beliebt ist offenbar auch der Trick, das Handyticket erst dann zu kaufen, wenn ein Kontrolleur in Sicht ist. Jetzt werden per Handy-App gekaufte Fahrkarten erst mit einer Verzögerung von 90 Sekunden aktiviert.

Leserbrief
Kommentare


Weitere Topthemen aus der Region:
  • 21.01.2021, HAMBURG
    Hagenbecks Tierpark nimmt Kündigungen zurück
    Mehr
  • 21.01.2021, HAMBURG
    Gefährliche Drohnen im Hamburger Luftraum gesichtet
    Mehr
  • 21.01.2021, HAMBURG
    Pumpwerk in der Hamburger Hafenstraße wird modernisiert
    Mehr
  • 20.01.2021, HAMBURG
    Tim Mälzer feiert 50. Geburtstag mit Kochparty
    Mehr
  • 20.01.2021, HAMBURG
    Dock 10 im Hafen bekommt ein Glasdach
    Mehr
  • 20.01.2021, HAMBURG
    Tschentscher: Lockdown verlängern
    Mehr
  • 18.01.2021, HAMBURG
    Eine U-Bahnlinie der Superlative
    Mehr
  • 17.01.2021, HAMBURG
    Hamburgs Umweltbehörde geht Stint-Rückgang auf den Grund
    Mehr
  • 16.01.2021, HAMBURG
    A 26 Ost: Hafenautobahn wird deutlich teurer
    Mehr
  • 16.01.2021, HAMBURG
    Illegaler Betrieb in Shisha-Bar: 18 Personen feiern im Keller
    Mehr