16.11.2017, 11:00
Stade: „Rotspon“ ist der Hengst des Jahres

STADE/CELLE. Die Auszeichnung Hengst des Jahres für einen von einem hannoverschen Pferdezüchter gezogenen Vererber ist beinahe wie ein Sechser im Lotto. Diesmal konnte sich die Staderin Christine Müller für den in ihrem Stall geborenen Rappen „Rotspon“ feiern lassen.

Leserbrief
Kommentare


Weitere Topthemen aus der Region:
  • 16.01.2019, BUXTEHUDE
    Wo neue Kreisel in Buxtehude sinnvoll wären
    Mehr
  • 16.01.2019, STADE
    Jugendliche Mathematik-Genies treffen sich in Stade
    Mehr
  • 16.01.2019, HIMMELPFORTEN
    Elektrogeräte im Wert von mehreren 10.000 Euro aus Gartenmarkt gestohlen
    Mehr
  • 14.01.2019, LANDKREIS
    Mehr Kaufkraft durch Mindestlohn
    Mehr
  • 14.01.2019, Stade
    Faltblatt in fünf Sprachen klärt über Frauenrechte auf
    Mehr
  • 12.01.2019, JORK
    Straße der Sackungen wird 2019 saniert
    Mehr
  • 12.01.2019, Buxtehude
    Feuer: Stader Straße zwischenzeitlich gesperrt
    Mehr
  • 12.01.2019, NINDORF
    Betrunkener bedroht Polizisten mit Axt
    Mehr
  • 11.01.2019, BUXTEHUDE
    Wasserschaden auf fünf Etagen der Flethmühle
    Mehr
  • 11.01.2019, JORK
    Osterjork: Volksbank rechnet im Sommer in Jork mit Baureife
    Mehr