23.08.2019, 17:29
Stade: Einbrecher steigen durchs Fenster ein

STADE. Wieder waren Einbrecher am Werk: Unbekannte hebelten am Donnerstag zwischen 6.50 Uhr und 17 Uhr in Stade am Timm-Kröger-Platz das Fenster eines Einfamilienhauses auf, stiegen ein und durchwühlten die Räume.


Was sie dabei erbeuteten, stehe zurzeit noch nicht fest, teilt die Polizei mit. Sie schätzt den Schaden auf mehrere hundert Euro.

Leserbrief



Weitere Topthemen aus der Region:
  • 19.09.2019, STADE
    Stromkasten fängt Feuer: Brand auf Bauernhof Stader Moor
    Mehr
  • 19.09.2019, AHLERSTEDT
    Schwerer Unfall mitten in Ahlerstedt
    Mehr
  • 19.09.2019, Hamburg
    Teenager flieht im Car2Go vor der Polizei
    Mehr
  • 19.09.2019, LANDKREIS
    20-Jähriger prallt auf A 26 in Leitplanke
    Mehr
  • 19.09.2019, LANDKREIS
    Feuerwehren beseitigen Sturmschäden
    Mehr
  • 19.09.2019, Hamburg
    Fahrradfahrerin wird von Auto angefahren und schwer verletzt
    Mehr
  • 19.09.2019, Hamburg
    Kind beim Spielen von Laster überrollt
    Mehr
  • 18.09.2019, BUXTEHUDE
    Täter flüchten nach Einbruch
    Mehr
  • 18.09.2019, JORK
    Fichte blockiert die L 140 in Jork
    Mehr
  • 18.09.2019, LANDKREIS
    Polizei erwischt 30 Autofahrer mit Smartphone am Steuer
    Mehr