21.08.2018, 08:30
Stader Altstadt: Das Parkhaus wächst langsam in die Höhe

STADE. Jetzt ist etwas zu sehen: Nach Wochen der vorbereitenden Arbeiten im Untergrund zieht die Spezialfirma „Deutsche Industrie- und Parkhaus GmbH“ (DIP) die große Garage am Rande der Stader Altstadt hoch.

Leserbrief
Kommentare


Weitere Topthemen aus der Region:
  • 17.11.2018, BUXTEHUDE
    Michael Schulte hat den Bambi
    Mehr
  • 17.11.2018, STADE
    Mit 150 km/h durch Stade: Mutmaßlicher Autodieb liefert sich wilde Verfolgungsjagd
    Mehr
  • 17.11.2018, BUXTEHUDE
    Halle Nord muss Neubau weichen
    Mehr
  • 17.11.2018, BUETZFLETH
    Schwermetall-Schock in Bützfleth
    Mehr
  • 16.11.2018,
    Mit alkoholfreiem Bier aus Harburg an die Spitze
    Mehr
  • 16.11.2018, FINKENWERDER
    Beluga XL im Tiefflug über Stade
    Mehr
  • 16.11.2018, Landkreis
    Baumfällungen sind notwendig
    Mehr
  • 15.11.2018, STADE
    Neue Messe im Stadeum führt in neue Welten
    Mehr
  • 15.11.2018, HARSEFELD
    Gasgeruch: Nächtliche Sperrung der Herrenstraße in Harsefeld
    Mehr
  • 15.11.2018, JORK
    Naturschutzgebiet „Elbe und Inseln“: Altländer Interessen wahren
    Mehr