22.08.2018, 10:00
Stader Neunkämpfer startet bei Deutscher Meisterschaft

STADE. Dass Neunkämpfer Jonas Hinsch vom VfL Stade bei den Deutschen Meisterschaften startet, ist ein großer Erfolg, der vor knapp zwei Jahren noch undenkbar erschien. Erst mit 14 Jahren begann er mit der Leichtathletik, mittlerweile hat er 15 Trainingsstunden pro Woche.

Leserbrief
Kommentare


Weitere Topthemen aus der Region:
  • 19.04.2019, Drochtersen
    Verletzung: Saison für Rogowski beendet
    Mehr
  • 19.04.2019, BUXTEHUDE
    BSV will gene Göppingen keine Federn lassen
    Mehr
  • 19.04.2019, HEDENDORF/AHLERSTEDT
    Der Traum vom Finale A/O vs. VSV
    Mehr
  • 18.04.2019, FREDENBECK
    Fredenbecks Voltigierer und Brüsewitz-Brüder starten in Saumur
    Mehr
  • 18.04.2019, BUXTEHUDE
    Buxtehuder gewinnen dreimal Bronze
    Mehr
  • 17.04.2019, BUXTEHUDE
    BSV-Spieler Elias Saad startet im Futsal durch
    Mehr
  • 17.04.2019, Köln
    HSV erkämpft sich Punkt in Köln
    Mehr
  • 17.04.2019, BECKDORF
    SV Beckdorf kooperiert mit BSV
    Mehr
  • 15.04.2019, STADE
    Niederlage zum Saisonende: VfL Stade verliert in Neustadt
    Mehr
  • 15.04.2019, Drochtersen
    D/A: Der Torpfosten ist der eigentliche Gegner
    Mehr