18.04.2019, 09:01
Stillstand am Bahnhof Altona

HAMBURG. Die Planungen zur Verlegung des Bahnhofs Altona sind zum Stillstand verdammt. Das Oberverwaltungsgericht hatte sie im August 2018 gestoppt und einem Eilantrag des Verkehrsclubs Deutschland wegen der ungeklärten Zukunft einer Autoverladestation stattgegeben.

Leserbrief
Kommentare


Weitere Topthemen aus der Region:
  • 18.05.2019, HAMBURG
    Hafen-Geburtstagsluft war sauber
    Mehr
  • 17.05.2019, HAMBURG
    Ein Stück S-Bahn Geschichte lebt weiter
    Mehr
  • 17.05.2019, Hamburg
    BUND fordert Umdenken beim Klimaschutz in Hamburg
    Mehr
  • 17.05.2019, HARBURG
    Bombenfund in Heimfeld: Einsatzende um zwei Uhr in der Nacht
    Mehr
  • 16.05.2019, Hamburg
    Sechsjähriges Kind von Auto erfasst und verletzt
    Mehr
  • 16.05.2019, HAMBURG
    1,4 Millionen Pfandflaschen gesammelt
    Mehr
  • 16.05.2019, HAMBURG
    Roncalli stellt seine neue Show vor
    Mehr
  • 15.05.2019, HAMBURG
    Helmut Schmidts Haus besuchen
    Mehr
  • 15.05.2019, HAMBURG
    Großes Interesse an Ladestationen
    Mehr
  • 15.05.2019, FINKENWERDER
    Ausflugslokal in Finkenwerder überfallen
    Mehr