11.07.2018, 10:00
Stipendium für Leben nach dem Leistungssport

STADE. Der Regionalliga-Basketballer des VfL Stade, Oscar Andres, und der Judoka des Hamburger Judo-Teams, Jonas Thomsen, bereiten sich an der Privaten Hochschule (PFH) in Stade auf das Leben nach dem Leistungssport vor. Jedes Jahr vergeben die PFH und der VfL ein Stipendium.

Leserbrief
Kommentare


Weitere Topthemen aus der Region:
  • 26.04.2019, Bremen
    Diskussion nach Pokal-Hit über Elfmeterpfiff: Bremer sauer
    Mehr
  • 26.04.2019, ASSEL
    50 Jahre Tennisverein in Assel
    Mehr
  • 26.04.2019, DROCHTERSEN
    Zwei Geniestreiche sorgen für Pokalsensation
    Mehr
  • 25.04.2019, LANDKREIS
    Tennisboom im Landkreis: Viele Teams spielen hochklassig
    Mehr
  • 25.04.2019, Hamburg
    Aus der Traum vom Endspiel: HSV verliert mit 1:3 gegen Leipzig
    Mehr
  • 24.04.2019, FREDENBECK
    Team Fredenbeck gewinnt CVI Saumur
    Mehr
  • 24.04.2019, HEDENDORF
    Hedendorf ist reif für die Landesliga
    Mehr
  • 20.04.2019, STADE
    VfL Stade: Der Testlauf ist gelungen
    Mehr
  • 19.04.2019, Drochtersen
    Verletzung: Saison für Rogowski beendet
    Mehr
  • 19.04.2019, BUXTEHUDE
    BSV will gene Göppingen keine Federn lassen
    Mehr