30.11.2017, 13:23
TSV Hagenah steht vor erstem Schicksalsspiel

In der 1 Faustball-Bundesliga stehen die Frauen des TSV Hagenah vor ihrem ersten Schicksalsspiel. Am Sonntag, 3. Dezember, kommt es in Kellinghusen zum Aufeinandertreffen mit dem VfL, der bisher nur ein Spiel gewinnen konnte.

Leserbrief
Kommentare


Weitere Topthemen aus der Region:
  • 22.11.2018, Schwinge
    Skandalspiel in Schwinge kommt vors Sportgericht
    Mehr
  • 22.11.2018, LANDKREIS
    U 17-Regionalligist von A/O/H ruft Potenzial ab
    Mehr
  • 22.11.2018, FREDENBECK
    Handball: Fredenbeck profitiert von „Blackout“
    Mehr
  • 21.11.2018, BUXTEHUDE
    Kritische Situation beim BSV
    Mehr
  • 21.11.2018, Buxtehude
    "Blackminton“: Grelle Bälle fliegen durch die Dunkelheit
    Mehr
  • 21.11.2018, Schwinge
    Skandalspiel in Schwinge kommt vors Sportgericht
    Mehr
  • 20.11.2018, STADE
    Stader schießen sich in einen Rausch
    Mehr
  • 20.11.2018, DROCHTERSEN
    Neumann schlenzt den Ball gekonnt in den Winkel
    Mehr
  • 20.11.2018, BUXTEHUDE
    BSV kassiert Last-Minute-Ausgleich im Handball-Krimi
    Mehr
  • 17.11.2018, Ottensen
    SSV Hagen rehabilitiert sich
    Mehr