23.08.2018, 08:30
Tag des offenen Denkmals: Auf den Spuren der Geschichte

Unter dem Motto „Entdecken, was uns verbindet“ findet am Sonntag, 9. September, bundesweit der „Tag des offenen Denkmals“ statt. Dabei sind auch die Landkreise Stade und Harburg mehrfach vertreten und laden ein an Orte, die sonst nicht zugänglich sind.

Leserbrief
Kommentare


Weitere Topthemen aus der Region:
  • 18.01.2019, BUXTEHUDE
    Der reisende Poet kümmert sich selbst um Auftritte
    Mehr
  • 18.01.2019, HORNEBURG
    Crypsilon im Eiscafé in Horneburg
    Mehr
  • 16.01.2019, HAMBURG
    Star Wars in Concert: Das Orchester schlägt zurück
    Mehr
  • 14.01.2019, HAMBURG
    Plakat wirbt für die Republik
    Mehr
  • 12.01.2019, AHLERSTEDT
    Ahlerstedter Theaterspieler eröffnen Saison
    Mehr
  • 11.01.2019, STADE
    Ralf Schmitz geht im Stadeum auf „Schmitzeljagd“
    Mehr
  • 11.01.2019, STADE
    Stade tanzt beim 14. Opernball
    Mehr
  • 10.01.2019, DROCHTERSEN
    Heinz Rudolf Kunze: Er hat ein Wörtchen mitzureden
    Mehr
  • 10.01.2019, FREIBURG
    Sie ist die Neue im Freiburger Kornspeicher
    Mehr
  • 10.01.2019, BUXTEHUDE
    Zur Eröffnung: Drei Musiker und ein Sofa
    Mehr