22.01.2020, 21:10
Transporterfahrer prallt gegen Baum

LANDKREIS. Glück im Unglück hatte ein Mann aus Heeslingen: Er war am Mittwochabend auf der Kreisstraße 76 in Richtung Viebrock unterwegs, als er in einer Linkskurve aus bisher ungeklärter Ursache von der Fahrbahn abkam und frontal mit der Beifahrerseite gegen einen Baum prallte.


Durch Glück blieb der 60-Jährige bei dem Unfall unverletzt und konnte das Fahrzeugwrack aus eigenen Kräften verlassen. Der Transporter wurde bei dem Unfall total beschädigt, der Gesamtschaden wird auf mehrere tausend Euro geschätzt.

Leserbrief



Weitere Topthemen aus der Region:
  • 07.04.2020, HORNEBURG
    Einbrecher in Horneburg unterwegs
    Mehr
  • 07.04.2020, Hamburg
    Radfahrerin wird von Lkw überrollt und stirbt
    Mehr
  • 06.04.2020, BÜTZFLETH
    Massengutschiff kollidiert mit Pier
    Mehr
  • 06.04.2020, FISCHBEK
    Mann bei Schießerei in Fischbek verletzt
    Mehr
  • 06.04.2020, HAMBURG
    Bauarbeiter von Bauteilen verletzt
    Mehr
  • 06.04.2020, BUXTEHUDE
    Unbekannte stehlen Werkzeug aus Baustellencontainer in Buxtehude
    Mehr
  • 05.04.2020, HARSEFELD
    Feuerwehr rettet Wohnhaus in Harsefeld vor Flammen
    Mehr
  • 05.04.2020, APENSEN
    Diebe stehlen 500 Liter Diesel in Apensen
    Mehr
  • 05.04.2020, HEINBOCKEL
    Feuer zerstört Scheune in Heinbockel
    Mehr
  • 05.04.2020, HAMBURG
    Hamburg: Streit unter Autofahrern eskaliert und endet mit Unfall
    Mehr