25.08.2019, 21:22
Tumulte im Auetal – Spielabbruch

AHLERSTEDT. In der Fußball-Landesliga Lüneburg wurde die Partie zwischen der SV Ahlerstedt/Ottendorf und dem TSV Ottersberg nach knapp 70 Minuten abgebrochen. Die Hausherren waren zu diesem Zeitpunkt auf dem besten Weg, auch den dritten Sieg einzufahren. Nun ermittelt das Sportgericht.

Leserbrief
Kommentare



Weitere Topthemen aus der Region:
  • 23.09.2019, Drochtersen
    K.o. in der Schlussphase: D/A verliert gegen Flensburg
    Mehr
  • 22.09.2019, LANDKREIS
    Fußball-Bezirksliga: Heik und Junge treffen in Kutenholz
    Mehr
  • 22.09.2019, LANDKREIS
    Fußball-Kreisliga: A/O gewinnt das Derby
    Mehr
  • 22.09.2019, FREDENBECK
    Handball: SV Beckdorf im Pokal gegen VfL
    Mehr
  • 21.09.2019, Bremen
    Der nächste Ausfall: Bremer Osako am Oberschenkel verletzt
    Mehr
  • 21.09.2019, FREDENBECK/BECKDORF
    Handball-Oberligisten Fredenbeck und Beckdorf vor schweren Aufgaben
    Mehr
  • 21.09.2019, DROCHTERSEN
    D/A gegen die Minimalisten von Weiche Flensburg
    Mehr
  • 20.09.2019, Hamburg
    FC St. Pauli testet in der Punktspiel-Pause gegen Werder Bremen
    Mehr
  • 20.09.2019, STADE
    Staderin tritt erneut bei „Ninja Warrior“ an
    Mehr
  • 19.09.2019, AHLERSTEDT
    EWE-Cup: Klasnic gratuliert der JSG
    Mehr