14.07.2019, 10:43
Unfall auf L 140: Zwei Schwerverletzte in Hollern

HOLLERN-TWIELENFLETH. Bei einem Verkehrsunfall auf der Hollernstraße (Landesstraße 140) in der Gemeinde Hollern-Twielenfleth haben zwei Fahrzeuginsassen am Sonnabendmorgen schwere Verletzungen erlitten. In Höhe des Restaurants Hollerner Hof waren ein Auto und ein kleiner Traktor aus bislang ungeklärter Ursache frontal gegeneinandergeprallt.

Leserbrief
Kommentare



Weitere Topthemen aus der Region:
  • 26.08.2019, HARSEFELD
    Zauberhaftes Fest im Harsefelder Klosterpark
    Mehr
  • 26.08.2019, DROCHTERSEN
    Neue Drochterser Kindertagesstätte legt ab Mittwoch los
    Mehr
  • 26.08.2019, JORK-KÖNIGREICH
    Fünf Verletzte bei Unfall an Königreicher Kreuzung
    Mehr
  • 24.08.2019, MOISBURG
    In Moisburgs Neubaugebiet rollen jetzt die Bagger
    Mehr
  • 24.08.2019, NEU WULMSTORF
    Windrad-Streit in Ardestorf: Geflügelhof-Chef bittet Schüler um Hilfe
    Mehr
  • 24.08.2019, Landkreis
    Polizei will Unfall-Zahlen wegen Raserei senken: 37 Fahrer zu schnell unterwegs
    Mehr
  • 23.08.2019, STADE
    Seniorin rammt geparktes Auto und flüchtet
    Mehr
  • 23.08.2019, BUXTEHUDE
    Auf einen Döner mit „MontanaBlack“
    Mehr
  • 23.08.2019, LANDKREIS
    Einbrecher sind auf Beutetour im Landkreis Stade
    Mehr
  • 22.08.2019, MOORENDE
    „Die Zukunft gehört dem Bio-Obstbau“
    Mehr