18.08.2018, 08:18
Vier Verletzte bei Unfall in Krummendeich

KRUMMENDEICH. Auf der L 111 bei Krummendeich wurden am Freitag gegen 15.04 Uhr ein Mann und drei Frauen bei einem Auffahrunfall verletzt. Die Straße musste für etwa eine Stunde voll gesperrt werden.


Der Unfallhergang: Ein 84-jähriger Hyundai-Fahrer war in Richtung Freiburg unterwegs und hielt an, um nach links abzubiegen. Die hinter ihm fahrende 21-jährige Opel Astra-Fahrerin konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und fuhr auf den Hyundai auf. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Hyundai einen Graben geschleudert.

Der Hyundai-Fahrer aus Krummendeich und seine beiden 80- und 55-jährigen Mitfahrerinnen sowie die Opel Astra-Fahrerin aus Balje wurden bei dem Unfall verletzt. Alle vier wurden nach der Erstversorgung durch einen Notarzt aus Hemmoor vom Rettungsdienst ins Stader Elbe Klinikum gebracht. Die ursprüngliche Meldung, dass mehrere Personen eingeklemmt wären, bestätigte sich zum Glück nicht. Der vorsorglich mit alarmierte Rettungshubschrauber konnte wieder abdrehen.

Die L 111 musste für die Rettungs- und Bergungsarbeiten sowie die Unfallaufnahme für ca. eine Stunde zeitweise voll gesperrt werden. Der Verkehr wurde mit Hilfe der Feuerwehren aus Freiburg und Krummendeich umgeleitet. Zu größeren Behinderungen kam es dabei nicht.

Beide Fahrzeuge wurden erheblich beschädigt, der Gesamtschaden wird auf ca. 20.000 Euro geschätzt.

Leserbrief



Weitere Topthemen aus der Region:
  • 11.08.2020, DÜDENBÜTTEL
    Gasalarm in Düdenbütteler Wohnhaus
    Mehr
  • 11.08.2020, BALJE
    Sprenggranate bei Ackerarbeiten in Balje gefunden
    Mehr
  • 10.08.2020, FREIBURG
    Traktor landet bei Freiburg im Graben
    Mehr
  • 10.08.2020, STADE
    Stade: Diebe stehlen 18 Kisten Bier aus Supermarkt-Getränkelager
    Mehr
  • 10.08.2020, GRÜNENDEICH/HAMBURG
    50-Jähriger nach Badeunfall gestorben
    Mehr
  • 10.08.2020, HAMBURG
    Zoll stellt in Hamburg Kokain im Wert von 300 Millionen Euro sicher
    Mehr
  • 10.08.2020, HAMBURG
    31-Jähriger attackiert Lebensgefährtin in Hamburger S-Bahn
    Mehr
  • 09.08.2020, HAMBURG
    31-Jähriger aus dem Landkreis Harburg wird von S-Bahn erfasst
    Mehr
  • 08.08.2020, HAMBURG
    Wohnungsbrand im Hamburger Nagelsweg
    Mehr
  • 08.08.2020, HORNEBURG
    Schwerer Unfall auf A26: Verdacht auf Trunkenheit am Steuer
    Mehr