26.05.2020
Wie Corona die Stadtjugendpflege in Buxtehude verändert

Alle Kinder- und Jugendeinrichtungen in Buxtehude sind seit dem 13. März geschlossen. Die Stadtjugendpflege hat einige Angebote in die sozialen Netzwerke verlegt – trotzdem bleibt die Befürchtung, dass einige Jugendliche nun gar nicht mehr erreicht werden.

So können Sie weiterlesen: