16.01.2020, 14:30
Zeugen nach Handtaschenraub in Stade gesucht

STADE. Am Samstag, den 28. Dezember des vergangenen Jahres, hat ein Unbekannter einer 47-Jährigen in der Bäckerstraße in Stade die Handtasche gestohlen. Bei der Aufklärung der Tat setzt die Polizei nun auf die Mithilfe der Bevölkerung.


Eine 47-jährige Frau aus Drochtersen hatte gegen 10.30 Uhr mit ihrem Auto in der Bäckerstraße gehalten, um einen Umzug durchzuführen. Als die Frau dabei war, eine große Matratze in den Kofferraum ihres weißen Citroen Kastenwagen zu bugsieren, wurde sie plötzlich und unvermittelt von hinten von einer bisher unbekannten Person geschubst. Die 47-Jährige stürzte auf die Matratze, der Räuber nutzte die Gelegenheit, entwendete ihre Handtasche vom Beifahrersitz und flüchtete damit in unbekannte Richtung.

Der Täter hatte die Tasche dann kurz nach der Tat weggeworfen, wo sie von einer aufmerksamen Staderin gefunden wurde. Nachdem dies bei der Polizei gemeldet wurde, konnte der Ehemann der Geschädigten die Tasche wieder in Empfang nehmen. Der Räuber hatte allerdings aus der Tasche ein weißes Samsung Handy der Marke Galaxy A50 sowie mehrere hundert Euro Bargeld entwendet.

Die Ermittler suchen nun die ehrliche Finderin und andere Personen, die verdächtige Beobachtungen im Zusammenhang mit der Tat gemacht haben oder die sonstige sachdienliche Hinweise dazu geben können als wichtige Zeugen. Diese werden gebeten, sich unter der Rufnummer 0 41 41 / 10 22 15 bei der Stader Polizei zu melden.

Leserbrief



Weitere Topthemen aus der Region:
  • 16.02.2020, HAMBURG
    Verfolgungsfahrt in Hamburg-Altona endet mit Festnahme
    Mehr
  • 16.02.2020, LANDKREIS
    Feuerwehren landkreisweit erneut im Sturm-Einsatz
    Mehr
  • 15.02.2020, BUXTEHUDE
    Vandalismus in Buxtehude: Unbekannte demolieren Autos und legen Feuer
    Mehr
  • 14.02.2020, FREDENBECK
    Heizöl fließt in Fredenbecker Mühlenbach
    Mehr
  • 14.02.2020, BUXTEHUDE
    Einbruch in Buxtehuder Kita, Schule und Hotel
    Mehr
  • 13.02.2020, LANDKREIS
    Toter nach Unfall auf der L 125 im Alten Land
    Mehr
  • 13.02.2020, HAMBURG
    Bahnstrecke zwischen Wilhelmsburg und Neugraben wegen Polizeieinsatz gesperrt
    Mehr
  • 13.02.2020,
    Opel-Fahrerin rammt Güterzug vor Dow Chemical in Stade
    Mehr
  • 12.02.2020, HAMBURG
    Wasserschutzpolizei ermittelt gegen Bande im Hafen
    Mehr
  • 12.02.2020, STADE
    Fußgängerin bei Unfall in Stade verletzt
    Mehr