Claudia Michaelis (cm)
Redakteurin

Neu Wulmstorf, Apensen


17.01.2020

Das Leid in Mienenbüttel hat ein Ende

Nachdem der Landkreis Harburg der Versuchsanstalt LPT am Freitag die Betriebserlaubnis für ihr Labor in Mienenbüttel entzogen hat, feiern die Tierschützer den Etappensieg – und kämpfen weiter für die Schließung aller LPT-Standorte.

17.01.2020

Tierversuchslabor muss schließen

Der Landkreis Harburg hat dem wegen massiver Tierquälereien und Tierschutzverstöße in die Kritik geratenen Forschungslabor LPT für seinen Neu Wulmstorfer Standort Mienenbüttel mit sofortiger Wirkung die Betriebserlaubnis entzogen. Dort ist nun für immer Schluss.

16.01.2020

KVHS-Programm bietet 1000 Kurse

Mit ihrem Programm für das erste Halbjahr 2020 setzt die Kreisvolkshochschule im Landkreis Harburg (KVHS) bewusst auf Themenvielfalt. Auch eher ausgefallene Interessen und Fortbildungswünsche werden in den 1000 Kursen bedient.

15.01.2020

Eine Hommage an engagierte Frauen

Das „FrauenNetz“ Neu Wulmstorf will Frauen in der Gemeinde zu mehr Engagement auch in verantwortungsvollen Positionen ermuntern. Vorbilder sind ihnen die zehn Ehrennadelträgerinnen der Gemeinde, die sie mit einer Ausstellung im Rathaus würdigen.

15.01.2020

Die UWG wird jetzt zur UWG/FW

Noch ist sie mit ihren vier Sitzen die drittstärkste Kraft im Neu Wulmstorfer Gemeinderat und konnte der CDU bei der Kommunalwahl 2016 sogar deren einstige Hochburgen, Elstorf und Schwiederstorf, abjagen. Nicht zuletzt der Seitenwechsel des populären Elstorfer Gastwirts und Ratsherrn Jan Lüdemann, der seinerzeit nach heftigen internen Querelen von der CDU zur UWG gegangen war, hatte das Erstarken der UWG in der Gunst der Wähler im Süden der Gemeinde möglich gemacht.

13.01.2020

Bei Janna Ortmanns dreht sich alles ums Rad

Sie soll dem Radverkehr im Landkreis Harburg neuen Schwung geben und den Landkreis noch radfahrerfreundlicher machen: Janna Ortmanns ist die neue Fahrradkoordinatorin des Landkreises Harburg.

11.01.2020

Neu Wulmstorf ist gerüstet für seine großen Aufgaben

Das neue Jahr stellt die wachsende Gemeinde Neu Wulmstorf vor große Herausforderungen, aber sie werden zu meistern sein, denn trotz ihrer schwierigen aktuellen Finanzlage geht es der Gemeinde im Vergleich zu den meisten anderen Kommunen in Niedersachsen finanziell noch ziemlich gut.

11.01.2020

Ein neues Haus für Menschen mit Behinderung in Neu Wulmstorf

Zehn Jahre nach der Eröffnung der Laurens-Spethmann-Häuser hat die Integrative Lebens- und Arbeitsgemeinschaft LeA in Neu Wulmstorf ein weiteres großes Etappenziel erreicht: Der Neubau mit einer Tagesförderstätte und barrierefreien Wohnungen ist jetzt eingeweiht worden.

10.01.2020

Sie sind Neu Wulmstorfs Sportler des Jahres

Im Rahmen des Neujahrsempfangs hat die Gemeinde auch wieder ihre erfolgreichen Sportler des Jahres geehrt. Diesmal konnte Bürgermeister Wolf Rosenzweig Sportlerinnen und Sportler höchst unterschiedlicher Sparten beglückwünschen und ihnen ihre Urkunden überreichen.

10.01.2020

Neu Wulmstorf vor großen Aufgaben

Das neue Jahr stellt die wachsende Gemeinde Neu Wulmstorf vor große Herausforderungen, aber sie werden zu meistern sein, denn trotz ihrer schwierigen Finanzlage geht es der Gemeinde im Vergleich zu den meisten anderen Kommunen in Niedersachsen noch ziemlich gut.

09.01.2020

32 Bauklötze ergeben eine neue Kita

Neu Wulmstorf geht beim Kita-Bau neue Wege: Der neue Kindergarten Krümelkiste an der Theodor-Heuss-Straße wird nicht Stein auf Stein, sondern in Modulen errichtet. Aus 32 vorgefertigten Raumteilen wird die Kita zusammengesetzt. Der Vorteil: die kurze Bauzeit.

07.01.2020

Der neue Bürgerbus für Apensen ist im Anrollen

Für den neuen Bürgerbus in der Samtgemeinde Apensen stehen zum neuen Jahr nun alle Ampeln auf Grün: Nach knapp drei Jahren intensiver Vorbereitung ist das Vorhaben nun weitgehend startklar. Der Bus ist bereits bestellt und soll im April geliefert werden.

07.01.2020

Was Neu Wulmstorf 2020 packen muss

Der Neujahrsempfang am Sonnabend, 11. Januar, im Neu Wulmstorfer Rathaus die Türen ist der Start ins politische Jahr der Gemeinde. Und das wird 2020 kein leichtes Jahr werden. Einiges ist anzupacken unter dem Diktat einer schwierigen Finanzlage.

05.01.2020

Kiekeberg-Museum wird zur Bühne für ein großes Schauspiel

75 Jahre nach Kriegsende kommen im Mai Darsteller aus ganz Niedersachsen zu einem großen Living-History-Schauspiel nach Ehestorf. Sie zeigen das Leben im Landkreis Harburg im ersten Sommer nach Kriegsende.

04.01.2020

Wohnen auf dem alten Kirchenareal

In Neu Wulmstorf entsteht zurzeit an allen Ecken und Enden neuer Wohnraum. Nach den Lessinghöfen und dem neuen Quartier Wulmstorfer Wiesen soll nun auch der Wohnungsbau auf dem Gelände des ehemaligen Gemeindehauses an der Wilhelm-Busch-Straße beginnen.

03.01.2020

48-Jähriger prallt zwischen Rade und Elstorf gegen Baum

Bei einem schweren Unfall auf der B 3 ist am Freitagmorgen ein 48-jähriger Mann lebensgefährlich verletzt worden. Der Autofahrer aus Schwerin war gegen einen Baum geprallt.

02.01.2020

LPT: Zoff um Landkreis-Mail

Die offenbar gelegentlich etwas sorglose Informationspolitik des Landkreises Harburg rund um das Tierversuchslabor in Mienenbüttel sorgt für Verstimmung bei den Tierschützern von Lobby pro Tier. Die Initiative wehrt sich gegen Falschinformationen, die jetzt im Netz stehen.

02.01.2020

Niedersachsen sind stark im neuen EU-Parlament

11 Uhr am Neujahrsmorgen in Bötersheim: Die Sonne versteckt sich noch im Nebel, trotzdem finden sich pünktlich zum Beginn der 13. Neujahrswanderung des CDU-Landtagsabgeordneten Heiner Schönecke 150 Wanderer im kleinen Dorf an der Este ein.

02.01.2020

Unbekannter schießt in Zimmerfenster

Ein Unbekannter hat in der Silvesternacht in Wilhelmsburg mehrfach auf die Fensterscheiben von Wohnungen im Ilenbrook geschossen.

30.12.2019

Sie forschen an der Optimierung von Wasserkraftwerken

Wissenschaftler der Technischen Uni Hamburg-Harburg (TUHH) forschen in vielen Bereichen am effizienten Einsatz erneuerbarer Energien – so aktuell auch an der Verbesserung von Wellenkraftwerken.

28.12.2019

Glücksschweinchen: Eine schier unglaubliche Schweinerei

Im Dezember 2000 startete das TAGEBLATT die erste Glücksschweinchen-Aktion für den guten Zweck. Apensens Ex-Verwaltungschef Peter Sommer war als Mann der ersten Stunde und seither stets an der Verkäuferfront dabei. Er erinnert sich an eine Erfolgsgeschichte.

27.12.2019

Jahresrückblick: Das Tierleid im Versuchslabor

Mitte Oktober rütteln die Undercover-Recherchen der Soko Tierschutz über die schrecklichen Tierquälereien im Tierversuchslabor des LPT in Mienenbüttel die Menschen auf und lösen eine unglaubliche Welle des Protests gegen das Horrorlabor aus.

27.12.2019

Katzen sind weg: Noch 150 Hunde im LPT

Das LPT schafft nach und nach die letzten Tiere aus dem vor der Schließung stehenden Versuchslabor in Mienenbüttel, das in den vergangenen Monaten für Schlagzeilen und heftige Proteste gesorgt hatte.

26.12.2019

Jahresrückblick: Schule für 25 Millionen in Neu Wulmstorf

Trotz extrem knapper Finanzen beschließt die Gemeinde Neu Wulmstorf 2019 die größte Einzelinvestition in ihrer Geschichte: eine neue Schule für 25 Millionen Euro.

26.12.2019

Jahresrückblick: Schule für 25 Millionen in Neu Wulmstorf

Trotz extrem knapper Finanzen beschließt die Gemeinde Neu Wulmstorf 2019 die größte Einzelinvestition in ihrer Geschichte: eine neue Schule für 25 Millionen Euro.

26.12.2019

Jahresrückblick: Das Tierleid im Versuchslabor

Mitte Oktober rütteln die Undercover-Recherchen der Soko Tierschutz über die schrecklichen Tierquälereien im Tierversuchslabor des LPT in Mienenbüttel die Menschen auf und lösen eine unglaubliche Welle des Protests gegen das Horrorlabor aus.

24.12.2019

Famila geht der Vollendung entgegen

Nach fünf Jahren Vorplanung geht es nun zügig voran mit dem neuen Famila-Markt in Neu Wulmstorf. Der Rohbau ist fertig, das Gebäude abgedichtet. Über den Winter soll der Innenausbau erfolgen. Eröffnung soll noch vor Ostern sein. Rund 40.000 verschiedene Artikel werden in den Regalen, Theken und Truhen ihren Platz finden.

23.12.2019

Famila geht der Vollendung entgegen

Nach fünf Jahren Vorplanung geht es nun zügig voran mit dem neuen Famila-Markt in Neu Wulmstorf. Der Rohbau ist bereits fertig, und noch vor Ostern soll Eröffnung sein.

21.12.2019

Eine Boule-Bahn ist nicht mehr drin

Der Gemeinde Neu Wulmstorf stehen Investitionen im zweistelligen Millionenbereich in Schulen und Kitas bevor, und im neuen Haushalt, den der Rat am Donnerstag einstimmig verabschiedet hat, klafft ein Defizit von 3,4 Millionen Euro. Eine Boule-Bahn für 10.000 Euro ist vorerst gestrichen.

20.12.2019

Die letzten Tierversuche im LPT sind jetzt beendet

Im Tierversuchslabor des LPT in Mienenbüttel müssen zumindest in absehbarer Zeit keine Tiere mehr in Versuchen leiden. Im Kreistag hat Harburgs Landrat Rainer Rempe erklärt, dass am Donnerstag alle noch laufenden Tierversuche in Mienenbüttel beendet worden sind. Laut Landkreis sind jetzt noch 17 Affen, 36 Katzen und 185 Hunde im Labor in Mienenbüttel.

19.12.2019

Die letzten Tierversuche im LPT sind jetzt beendet

Im Tierversuchslabor des LPT in Mienenbüttel müssen zumindest in absehbarer Zeit keine Tiere mehr in Versuchen leiden. Im Kreistag hat Harburgs Landrat Rainer Rempe erklärt, dass am Donnerstag alle noch laufenden Tierversuche in Mienenbüttel beendet worden sind.

19.12.2019

Bibliothek im großen Umbruch

Neu Wulmstorfs Büchereiteam ist seit Wochen kräftig am Räumen und Schleppen: Der seit langem geplante Umbau der aus den Nähten platzenden Bücherei im Rathaus läuft jetzt auf vollen Touren. Am Montag, 20. Januar, soll die vergrößerte Bücherei wieder öffnen.

18.12.2019

Bibliothek im großen Umbruch

Neu Wulmstorfs Büchereiteam ist seit Wochen kräftig am Räumen und Schleppen: Der seit langem geplante Umbau der aus den Nähten platzenden Bücherei im Rathaus läuft jetzt auf vollen Touren. Bald soll die vergrößerte Bücherei wieder öffnen.

17.12.2019

LPT schafft nach und nach Tiere aus Mienenbüttel weg

Unter den aufmerksamen Augen der Mitglieder der Mahnwache, die rund um die Uhr unermüdlich präsent sind, räumt die Firma LPT jetzt offenbar nach und nach all ihre Tierbestände aus dem Horrorlabor in Mienenbüttel.

16.12.2019

Neue Natur- und Landschaftsschutzgebiete kommen

Die seit Jahren geplanten neuen Natur- und Landschaftsschutzgebiete im Landkreis Harburg passieren derzeit die politischen Gremien im Landkreis Harburg und werden im nächsten Jahr dann wohl endgültig in Kraft treten.

16.12.2019

Neu Wulmstorf: Protest gegen die Böllerei wächst

Weil die exzessive Böllerei teilweise erhebliche Sachschäden anrichtet, wünschen sich immer mehr Bürger auch in Neu Wulmstorf ein Verbot der exzessiven privaten Knallerei in der Silvesternacht. Doch die Gemeinde sieht dafür keine Handhabe.

13.12.2019

„Start“ soll auch in Neu Wulmstorf halten

Wer mit der S-Bahn nach Hamburg muss, muss Verspätungen einplanen, die Verlässlichkeit der S-Bahn hat sich in der Vergangenheit stetig verschlechtert statt verbessert, das stellt auch die Neu Wulmstorfer SPD fest und fordert als Entlastung einen weiteren Halt für Züge des "Start" in Neu Wulmstorf.

13.12.2019

Keine Extrawurst für den Geflügelhof Schönecke

Mit dem Wunsch nach Verlagerung seines Betriebs an die Mühlenstraße im Elstorfer Norden ist Geflügelhof-Chef Henner Schönecke an der Politik gescheitert. Neu Wulmstorfs Gemeinderat wird den neuen Flächennutzungsplan für Elstorf nicht noch einmal ändern.

13.12.2019

„Start“ soll auch in Neu Wulmstorf halten

Bahnpendler aus durchleiden das Problem fast jeden Morgen: Wer mit der S-Bahn nach Hamburg muss, muss Verspätungen einplanen, die Verlässlichkeit der S-Bahn hat sich in der Vergangenheit stetig verschlechtert statt verbessert, das stellt auch die Neu Wulmstorfer SPD fest.

12.12.2019

B 3 neu wird Westumgehung von Elstorf

Die Ortsumgehung Elstorf wird als Westumfahrung Elstorfs zwischen Elstorf und Ardestorf verlaufen. Die Landesstraßenbaubehörde Lüneburg hat im Zuge der Bürgerbeteiligung die Vorzugsvariante vorgestellt. Alle anderen Varianten sind damit vom Tisch.

09.12.2019

Horrorlabor LPT: Firma Merck hat Hunde geholt

Nachdem am vergangenen Freitag wieder Affen und Hunde aus dem Skandal-Labor der Firma LPT in Mienenbüttel abgeholt worden sind, bestätigt der Landkreis Harburg, dass auch diese Transporte legal und angemeldet waren. Vier Hunde seien vom Pharmakonzern Merck abgeholt worden.

09.12.2019

LPT: Firma Merck hat Hunde geholt

Nachdem am vergangenen Freitag wieder Affen und Hunde aus dem Skandal-Labor der Firma LPT in Mienenbüttel abgeholt worden sind, bestätigt der Landkreis Harburg, dass auch diese Transporte legal und angemeldet waren.

09.12.2019

Zum Geburtstag gibt‘s ein neues Haus

1999 hatte sich eine Handvoll Eltern behinderter Kinder in Neu Wulmstorf zusammengetan, um ihren und anderen behinderten Kindern auf lange Sicht, ein selbstbestimmtes Leben zu ermöglichen. In zwei Jahrzehnten ist daraus ein integratives Projekt für die Region geworden.

08.12.2019

Das Schweigen der Forscher zum LPT

Laut Soko Tierschutz sind am vergangenen Freitag die letzten Affen aus dem Horrorlabor in Mienenbüttel abgeholt worden. Auch Hunde sollen abtransportiert worden sein. LPT bereitet offenbar die Schließung des Standorts vor. Die Soko kritisiert derweil das Schweigen der Wissenschaft.

06.12.2019

Neues Feuerwehrhaus für Nindorf ist auf dem Weg

Jahrelang haben sich Apensens Samtgemeindepolitiker um den Neubau der drei Feuerwehrhäuser in Apensen, Beckdorf und Sauensiek jahrelang einen heftigen Zwist geliefert. Beim anstehenden Neubau des Feuerwehrhauses in Nindorf jetzt einen anderen Weg einschlagen.

06.12.2019

Geflügelhof Schönecke will umziehen

Geflügelhof-Chef Henner Schönecke möchte seinen expandierenden Betrieb auslagern und hat sich dazu eine derzeit noch landwirtschaftlich genutzte Fläche im Elstorfer Norden  ausgeguckt. Das allerdings kollidiert mit der Planung der Gemeinde, die dort neue Wohngebiete schaffen will.

04.12.2019

Vom Kampf des Dorf-Davids gegen den Filz-Goliath

Allein sein Name lässt heute noch politische Freunde und Gegner gleichermaßen aufhorchen. Es gibt wohl niemanden, der in den späten 1990er-Jahren im Landkreis Harburg Politik gemacht oder das politische Geschehen verfolgt hat, der den Namen Jörg Jennrich nicht kennt.

03.12.2019

Rübkes Feuerwehr packt die Koffer

Anfang nächsten Jahres sollen der Abriss des alten und der Neubau des neuen Feuerwehrhauses für Neu Wulmstorfs nördlichste Ortswehr starten. Etwa ein Jahr lang werden Rübkes Retter dann heimatlos sein.

03.12.2019

Trinkwasser wird deutlich teurer

Das Trinkwasser wird teurer im Landkreis Harburg und im Buxtehuder Südosten: Moisburg, Elstorf, Schwiederstorf, Rade, Daerstorf, Wulmstorf, Ovelgönne und Immenbeck müssen deutlich tiefer in die Tasche greifen. Der WBV Harburg will die alten Leitungen erneuern.

03.12.2019

Trinkwasser wird deutlich teurer

Das Trinkwasser wird teurer im Landkreis Harburg und im Buxtehuder Südosten: Moisburg, Elstorf, Schwiederstorf, Rade, Daerstorf, Wulmstorf, Ovelgönne und Immenbeck müssen deutlich tiefer in die Tasche greifen. Der WBV Harburg will die alten Leitungen erneuern.