Susanne Helfferich (sh)
Redakteurin

Nordkehdingen und Drochtersen


29.09.2020

Teamplayer will Wandel in der Region mitgestalten

Als Katholik aufgewachsen, in Israel mit Kindern gearbeitet, studierte zunächst Jura und ist jetzt Pastor in Drochtersen. Veränderungen findet Sascha Hintzpeter spannend. Am Sonntag wird er nach drei Jahren Probezeit als Pastor eingeführt.

15.09.2020

Bildungshaus Wischhafen: Grundschule wird saniert

Lange sah es so aus, als würde im neuen Bildungshaus in Wischhafen der Grundschulbereich leer ausgehen. Während die Kita im Januar vergangenen Jahres einen komplett sanierten Flügel beziehen konnte, fehlte für die Sanierung des Schultraktes ein Fördertopf. Bis jetzt.

13.09.2020

Immergrünes Paradies in Ritsch wandelt sich

Das private Reich von Klaus Grodtmann und Rainer Duhme in Ritsch ist ein immergrünes Schmuckstück. Doch Buchsbaumkrankheiten fordern die begnadeten Gärtner besonders heraus.

07.09.2020

Mit Solarenergie kochen und per Rad Smoothie mixen

Seit zehn Jahren kochen Gemma Recke und Oliver Rodenhagen auf ihrem sieben Quadratmeter großen Balkon mit Sonnenenergie. Im heißen Jahr 2018 hat das an 100 Tagen geklappt. Nachhaltigkeit bei Lebensmitteln war Thema am dritten Tag der Klimawochen.

06.09.2020

Lichtspielgarten in Stade verwandelt sich zur Flohmarktmeile

Gut angenommen wurde am Sonntag der Trödelmarkt im Stader Lichtspielgarten – der coronagerechte Ersatz für den Altstadt-Trödel. Auf dem 40 000 Quadratmeter großen Areal hatten nach Auskunft von Sophie Hohmeister vom Stadtmarketing rund 150 Händler Stände aufgebaut.

06.09.2020

Natureum: 800 Besucher beim Tag des Fisches

Der Tag des Fisches war mit über 800 Besuchern ein voller Erfolg. Es war der erste Aktionstag des Natureums unter Corona-Bedingungen. Angler sind Frühaufsteher, bereits vor 10 Uhr warteten einige Dutzend von ihnen auf Einlass. Die Besucher hätten sich sehr diszipliniert verhalten, erklärt Geschäftsführer Lars Lichtenberg.

06.09.2020

Elbstromdörfer: Leerstand ist das größte Problem

Die Elbstromdörfer, die zur ehemals eigenständigen Gemeinde Assel gehörten, wollen ins Dorferneuerungsprogramm des Landes aufgenommen werden. Einen Antrag hat die Gemeinde Drochtersen bereits gestellt. Ein Arbeitskreis möchte mit ersten Initiativen ein Zeichen setzen.

06.09.2020

Lichtspielgarten in Stade verwandelt sich zur Flohmarktmeile

Gut angenommen wurde am Sonntag der Trödelmarkt im Stader Lichtspielgarten – der coronagerechte Ersatz für den Altstadt-Trödel. Auf dem 40 000 Quadratmeter großen Areal hatten nach Auskunft von Sophie Hohmeister vom Stadtmarketing rund 150 Händler Stände aufgebaut.

06.09.2020

Natureum: 800 Besucher beim Tag des Fisches

Der Tag des Fisches war mit über 800 Besuchern ein voller Erfolg. Es war der erste Aktionstag des Natureums unter Corona-Bedingungen. Angler sind Frühaufsteher, bereits vor 10 Uhr warteten einige Dutzend von ihnen auf Einlass.

04.09.2020

Freiburger Kirche: Restaurator sichert die Deckenbemalung

Die Deckenmalerei der St.-Wulphardi-Kirche in Freiburg ist ein ganz besonderer Schatz. Doch jetzt droht sie abzublättern. Japan-Papier und Injektionsspritzen sollen kurzfristig helfen.

04.09.2020

Leinenpflicht im Landschaftsschutzgebiet Kehdinger Marsch bleibt

Hunde müssen im Landschaftsschutzgebiet (LSG) Kehdinger Marsch ganzjährig an der Leine geführt werden. Anfang September erteilte der Landkreis der beantragten Befreiung von der Leinenpflicht die endgültige Absage. Die Initiatoren vor Ort können die Entscheidung nicht nachvollziehen.

03.09.2020

Für die Kirche geht dieser Pastor auch baden

Nach 27 Jahren als Pastor in Drochtersen ist Schluss, Bernhard Pippirs ist jetzt Rentner. Im Gespräch mit dem TAGEBLATT schaut er zurück auf seine Zeit in Kehdingen und nennt Bibelstellen, die ihn geprägt haben. Er zeigt sich dabei als Kirchenmann, der kein Blatt vor den Mund nimmt.

03.09.2020

Rat Krummendeich will Gefahrenpunkt am neuen Gehweg beheben

Der Rat der Gemeinde Krummendeich sieht Handlungsbedarf beim neuen Fußweg. Ingo Voß, Anwohner der Straße Osterwechtern, hatte kritisiert, dass seit der Absenkung des Gehweges Autofahrer diesen nutzten, um die Straßenenge zu passieren. Dabei komme es zu gefährlichen Situationen.

01.09.2020

Lärm der Windräder nervt seit fast zwei Jahren

Vor 20 Monaten beschwerten sich die ersten Oederquarter beim Landkreis über die Lärmemissionen zweier Windenergieanlagen. Nichts geschah. Just zu der Zeit, als der Betreiber weiter repowern will, wurde vergangene Woche der Schall gemessen.

31.08.2020

Verschlungene Wege zu lauschigen Plätzen

Im Garten von Elisabeth und Kurt Machlitt führen alle Wege zu lauschigen Plätzen. Und es gibt viele Wege im Gartenreich der Rentner in Assel. Wie viele Meter Pflaster der 72-Jährige in den 37 Jahren verlegt hat, kann er nicht sagen. Es sind einige.

29.08.2020

Das Amt Wischhafen: Hier wurde das neue Land verwaltet

Wer von Kehdingen kommend auf die B495 in Richtung Hemmoor einbiegt, sieht rechter Hand ein imposantes Gebäude: das Amt Wischhafen. Nur wenig ist über dieses Gebäude bekannt.

26.08.2020

Sie näht Segel unter dem Dach

23 Jahre ist sie jung, selbstständig und arbeitet nah am Wasser. Jacqueline Sperling ist Segelmacherin und fertigt seit anderthalb Jahren Segel und Verdecke in eigener Werkstatt. Für diesen Schritt hatte sie wertvolle Unterstützung.

25.08.2020

Er ist der Star unter den Stadtradlern

Henrik Althaus fährt schon immer gerne Rad. Im September wird er es als Stadtradel-Star tun, als Vorzeigeradler der weltweiten Klimaschutz-Aktion. Er macht das, auch um darauf hinzuweisen, wie schwer es Radfahrer oftmals haben.

23.08.2020

Freiburger Kornspeicher zeigt Projekt von Christa Donatius

Lange hatte der Förderverein darauf gewartet: Der Historische Kornspeicher in Freiburg öffnete am Sonnabend zu seiner ersten Kulturveranstaltung in Corona-Zeiten. Die Horneburger Künstlerin Christa Donatius stellt bis zum 30. September ihr Rollenbild aus.

23.08.2020

Hier wird es eng für Autos und für Fußgänger

Schmuck ist er geworden, der Ortskern von Krummendeich. Vom Dorfplatz beim Naturfreibad bis zum Ende der Straße Osterwechtern zieht sich der neue Fußweg durch das Dorf. Für die Anwohner Ingrid und Ingo Voß bringt er jetzt Ärger.

21.08.2020

Flensburger Reederei übernimmt die Elbfähre

Die im schleswig-holsteinischen Flensburg beheimatete FRS (Förde Reederei Seetouristik) übernimmt die Elbfähre Glückstadt Wischhafen. Die Gemeinde Wischhafen erfuhr vom TAGEBLATT von dem Coup. Positiv: Die Mitarbeiter sollen übernommen werden. Zu FRS gehört unter anderem die Reederei FRS Helgoline.

21.08.2020

Freiburger Kornspeicher zeigt Projekt Rollenbild von Christa Donatius

Lange hatte der Förderverein darauf gewartet: Der Historische Kornspeicher in Freiburg öffnete am Sonnabend zu seiner ersten Kulturveranstaltung in Corona-Zeiten. Die Horneburger Künstlerin Christa Donatius stellt bis zum 30. September ihr Rollenbild aus.

20.08.2020

Flensburger FRS übernimmt die Elbfähre

Die im schleswig-holsteinischen Flensburg beheimatete FRS (Förde Reederei Seetouristik) übernimmt die Elbfähre Glückstadt Wischhafen. Die Gemeinde Wischhafen erfuhr vom TAGEBLATT von dem Coup. Positiv: Die Mitarbeiter sollen übernommen werden.

20.08.2020

Eltern sanieren Spielplatz in Freiburg

Eigentlich wollte Frank Griemsmann von der Verwaltung sich mit Eltern über ihre Vorstellungen für einen neuen Spielplatz austauschen. Die nahmen die Umgestaltung gleich selbst in die Hand.

19.08.2020

Naturfreibad von Krummendeich: Idyll am Kehdinger Deich

Wer mit Fröschen oder Enten auf Augenhöhe schwimmen möchte, kann dies im Naturfreibad von Krummendeich. Die fast 6000 Quadratmeter große Badekuhle, entstanden einst durch einen Deichbruch, erfreut sich in diesem Sommer besonderer Beliebtheit.

19.08.2020

Grodtmanns Gasthaus in Abbenfleth steht zum Verkauf

Seit sechs Jahren betreiben Klaus Grodtmann und Rainer Duhme aus Ritsch „Grodtmanns Gasthaus“ in Abbenfleth. Jetzt wollen sie das Event-Lokal verkaufen. Allerdings nur an Bieter, die das Gasthaus in ihrem Sinne weiterführen wollen.

17.08.2020

Oederquart: Dorferneuerung bringt 1,5 Millionen

Der Rat der Gemeinde Oederquart befürwortet grundsätzlich den Plan der Firma Energiekontor, im Windpark Oederquart, östlich des Freiburger Weges, zehn alte Windkraftanlagen durch drei neue höhere Anlagen zu ersetzen. Allerdings müssen Details noch abgestimmt werden.

17.08.2020

Im Garten von Almut Rusch gibt es viel zu entdecken

Der Blick von Almut Ruschs Terrasse entschleunigt sofort. Er geht in die Weite des 3000 Quadratmeter-Grundstücks und endet im Nirgendwo der Kehdinger Marsch, wo sich die Windräder gleichmäßig drehen.

15.08.2020

Hotel Zur Elbaussicht wird umgebaut

Das Hotel Zur Elbaussicht auf Krautsand wird umgebaut. Insgesamt 22 komplett ausgestattete Ferienappartements, 25 bis 65 Quadratmeter groß, sollen in dem Mitte der 50er Jahre erbauten Hotel entstehen, sagt Investor Rigo Gooßen. Die Eröffnung ist für Sommer nächsten Jahres geplant.

14.08.2020

Hotel Zur Elbaussicht wird umgebaut

Das Hotel Zur Elbaussicht auf Krautsand wird jetzt umgebaut. Im Sommer kommenden Jahres soll es eröffnet werden. Zielgruppe sind vor allem Radtouristen.

12.08.2020

Dietmar Grothmann ist Kapitän in der vierten Generation

Direkt am Wasser geboren, als junger Mann zur See gefahren und lebt heute im alten Hafenhaus von Wischhafen. Dietmar Grothmanns Leben ist vom großen Strom bestimmt. Er hält für die Reederei Karl Meyer Shipping die Schiffe am Laufen.

10.08.2020

Bürgermeister Bernd Reimers als Corona-Leugner angeprangert

So schnell geht es in den sozialen Netzwerken: Himmelpfortens Bürgermeister Bernd Reimers hat einen Facebook-Eintrag geteilt und damit weiterverbreitet. Nun wird er als Corona-Leugner angeprangert.

10.08.2020

Als die Kehdinger per Zug nach Stade fuhren

Nicht nur Ortsfremde stutzen, wenn sie auf der Landesstraße 111 unterwegs sind und in Krummendeich das Haus „Kamp 4“ passieren. „Bahnhof Krummendeich“ steht auf einem Schild. Ein Bahnhof in Kehdingen?

08.08.2020

Die ersten 100 Tage im neuen Job von Erika Hatecke

Für Erika Hatecke könnte der Tag gerne ein paar Stunden mehr haben. Seit 100 Tagen ist sie nun Samtgemeindebürgermeisterin von Nordkehdingen und hat gut zu tun. Der Sommerurlaub fällt in diesem Jahr allerdings flach.

07.08.2020

Fließen bald Bundesmittel für Hallenbadneubau?

Auf seiner diesjährigen Sommertour durch den nördlichen Landkreis Stade, über die das TAGEBLATT berichtete. überreichte der CDU-Bundestagsabgeordnete und Staatssekretär Enak Ferlemann die Unterlagen für ein neues Förderprogramm an Drochtersens Bürgermeister Mike Eckhof.

06.08.2020

Die Elbvertiefung klaut den Strand auf Krautsand

„Die Elbvertiefung klaut uns den Strand“, sagt Rigo Gooßen, Hotelier auf Krautsand. Die Sommertour des Staatssekretärs im Bundesverkehrsministerium, Enak Ferlemann (CDU), nahm er zum Anlass, ihn auf die Elbinsel einzuladen. Der kam und machte eine Zusage.

05.08.2020

Dorfgemeinschaftshaus Balje: Jetzt müssen Architekten ran

In Sachen Dorfgemeinschaftshaus ziehen in Balje alle Beteiligten an einem Strang. Diese Woche hatte Bürgermeister Hermann Bösch (CDU) zu einem Meinungsaustausch eingeladen. Heraus kam ein Grobkonzept, wie das DGH neu gestaltet werden soll. Jetzt folgt der nächste Schritt.

04.08.2020

Mit dem Sozio-Med-Mobil zum Arzt

Seit Anfang Juli fährt das Sozio-Med-Mobil des DRK-Kreisverbandes durch Kehdingen und bringt hilfebedürftige Menschen zum Arzt oder zur Physiotherapie. Für Erika Sauer aus Wischhafen ist dieses kostenlose Angebot „ein großes Glück“.

04.08.2020

Jeder Ziegel ist ein Unikat aus der Kehdinger Erde

Morgens um 7 ist die Welt in Ordnung bei Rusch in Ritsch. Nach und nach trudeln die Arbeiter auf der letzten Kehdinger Ziegelei ein. Ohne viel Gedöns weiß jeder, was zu tun ist. Nur eine hat keine Ahnung.

30.07.2020

Straße Am Fährstieg wird für 300.000 Euro saniert

Seit Jahren ist die Straße Am Fährstieg in Balje-Hörne bei Bürgermeister Hermann Bösch Thema. Er hatte gehofft, dass die etwa 300 Meter lange Straße relativ unaufwendig zu sanieren sei. Doch jetzt steht fest, dass die Gemeinde ordentlich Geld in die Hand nehmen muss.

29.07.2020

Balje sammelt Ideen für das Dorfgemeinschaftshaus

Die Gemeinde Balje will das Dorfgemeinschaftshaus umgestalten. Dabei sollen alle Nutzer einbezogen werden. Bürgermeister Hermann Bösch sieht Chancen für eine noch engere Zusammenarbeit von Kindergarten und Schule. Ziel ist ein Bildungshaus für Balje.

29.07.2020

Elbstrandfestival 2021 mit großen Namen

Noch laufen Kulturveranstaltungen in diesem Sommer coronabedingt auf Sparflamme, doch in Drochtersen wird schon aufs nächste Jahr geschaut: Am 12. Juni 2021 steigt auf Krautsand das erste Elbstrand Festival. Das Line-up steht - und ist mit großem Namen versehen.

22.07.2020

Endspurt auf der Baustelle in Wischhafen

Noch neun Tage, dann ist die Sanierung der Ortsdurchfahrt von Wischhafen weitgehend abgeschlossen. Ein Ende hat dann vermutlich auch der Durchgangsverkehr durch Ahornstraße und Alten Schulweg.

21.07.2020

Kehdinger Küstenschiffahrts-Museum ist wieder geöffnet

Das „Kehdinger Küstenschiffahrts-Museum“ in Wischhafen hat nach der Corona-Pause wieder seine Pforten geöffnet. Seit vergangenem Sonnabend können sich die Gäste im alten Speicherhaus am Deich wieder an den zahlreichen maritimen Exponaten erfreuen.

21.07.2020

Der Verladeturm am Hafen steht

Binnen dreier Tage wurde Anfang dieser Woche der neue Verladeturm am Wischhafener Hafen errichtet. Damit erfüllt sich für den Hafenmeister Volker von Bargen ein Traum. Und Wischhafen ist um eine Attraktion reicher.

21.07.2020

Ortsdurchfahrt in Wischhafen voll gesperrt

Seit Montag ist die Bundesstraße 495 in der Ortsdurchfahrt in Wischhafen ab Ortseingang bis zur Kreuzung Alter Schulweg voll gesperrt. Seit Ende August 2019 laufen die Bauarbeiten für die Erneuerung der B 495 in Wischhafen.

22.06.2020

Penny wird Schulgebäude: Baugenehmigung für Umbau liegt vor

Wo früher Lebensmittel verkauft wurden, sollen künftig Schüler büffeln. Der Penny-Markt in Drochtersen wird zu einem Schulgebäude umgebaut. Jetzt liegt die Baugenehmigung vor.

22.06.2020

In die Kinder investieren

Die Jugendpflege in Hammah ist wieder vakant: Wie Verwaltungsmitarbeiterin Marian Burfeind im Sozialausschuss der Gemeinde Hammah berichtete, scheidet Wolfgang Seidel zum 30. Juni dieses Jahres aus.

22.06.2020

Dirk Ludewig will der älteste DJ im Land werden

Eigentlich ist schon alles über ihn geschrieben. Doch da Dirk Ludewig auch mit 74 Jahren nicht daran denkt, mal einen Gang runterzuschalten, kommt immer wieder Neues dazu. Ein Porträt eines echten drochterser Originals.

21.06.2020

Mini-Altstadtfest nur mau besucht

Im Jahre 1 mit Corona kommt das Altstadtfest wesentlich ruhiger und kleiner daher – als Autokonzert, Auto-Poetry Slam und Auto-Disco im Lichtspielgarten. Das neue Format wurde von den Besuchern am Wochenende nur verhalten angenommen.