Susanne Helfferich (sh)
Redakteurin

Nordkehdingen und Drochtersen


12.12.2019

Hohe Umlagen sorgen für ein Minus

Der Haushalt der Gemeinde Oederquart für das kommende Jahr weist im Ergebnishaushalt einen Fehlbetrag von 24 000 Euro aus. Ein Problem ist das nicht, da die Gemeinde auf eine Überschussrücklage von 1,6 Millionen Euro zurückgreifen kann.

12.12.2019

Die Finanzierung für den Hafen steht

Samtgemeindebürgermeister Holger Falcke brachte am Dienstagabend zur Sitzung des Estorfer Gemeinderates einen Bewilligungsbescheid über 400 000 Euro aus dem Leaderfonds für die Umgestaltung des Gräpeler Hafens mit. Und: Weitere Mittelzusagen liegen schon vor.

12.12.2019

Frischer Fisch vom Kutter im Stader Stadthafen

Die Schollen waren um 9.30 Uhr schon alle weg. „Nehmen Sie Steinbutt. Wenn Sie den probiert haben, möchten Sie nie wieder Scholle essen“, sagt Kerstin Thaden. Das war am Mittwoch im Stader Stadthafen.

10.12.2019

Kinder pflanzen 80 Kirschbäume in Wischhafen-Neuland

Es ist ein Vorzeigeprojekt für Nachhaltigkeit: Der BUND-Landesverband hat mit der Kreisgruppe Stade und der Wischhafener Grundschule in Wischhafen-Neuland 80 Kirschbäume gepflanzt. Das Besondere ist nicht nur die große Anzahl, sondern auch der Erhalt alter Sorten.

08.12.2019

Minister Björn Thümler besucht den Weihnachtsmann

Zum Abschluss des Christkindmarktes kam am Sonnabend der Niedersächsische Minister für Wissenschaft und Kultur Björn Thümler (CDU) nach Himmelpforten und stattete dem Christkindpostamt und dem Weihnachtsmann einen Besuch ab. Anschließend ging’s nach einem Bummel über den Christkindmarkt noch rasch ins Heimat- und Schulmuseum.

07.12.2019

Minister Björn Thümler besucht den Weihnachtsmann

Zum Abschluss des Christkindmarktes kam am Sonnabend der Niedersächsische Minister für Wissenschaft und Kultur Björn Thümler (CDU) nach Himmelpforten und stattete dem Christkindpostamt und dem Weihnachtsmann einen Besuch ab.

07.12.2019

Wohlfühlfee hat eine Portion Liebe im Handgepäck

Wenn Wilma Matthias die Räume des Wohnprojekts der Rotenburger Werke in Harsefeld betritt, hat sie immer eine Idee für einen gemütlichen Nachmittag. Kekse backen, Fingernägel lackieren oder einfach mal zum Einkaufen gehen – bei den Menschen mit Behinderung sind Wilmas Pläne beliebt.

06.12.2019

Nordkehdingen sichert Ausgleich nur durch Rücklage

In der letzten Ratssitzung der Samtgemeinde Nordkehdingen legte Kämmerer Christian von Holt den Entwurf des Haushalts für das kommende Jahr vor. Das Fazit: Sparsamkeit ist angesagt.

06.12.2019

Sie schenkt Kindern Zeit zum Lernen

„Ihre Hilfe ist Gold wert“, sagt Mathe-Lehrerin Leena Remmers. Gemeint ist Ute Wisniewski, die seit fünf Jahren fast jeden Tag in die Grundschule am Bockhorster Weg kommt und Kindern Zeit und Hilfe schenkt.

04.12.2019

Ihr Lohn ist die Dankbarkeit

Als Ende 2015 mehr als 2000 Flüchtlinge in den Landkreis Stade kamen und von dort auch nach Nordkehdingen verteilt wurden, waren es die Ehrenamtlichen, die mithalfen den Menschen vor Ort gerecht zu werden. Eine davon ist Ria Scholtissek.

02.12.2019

Wie sich Frauen vor Gewalt schützen können

Im Frauen- und Mütterzentrum in Stade erklärten diese Woche Hanne Rathjens vom Frauenhaus des Landkreises und Renate Winkel, was Anzeichen von Übergriffen sind und wo sich Frauen Hilfe holen können.

29.11.2019

TAGEBLATT online zeigt die Engagierten

Sie leiten Jugendgruppen, backen Kuchen fürs örtliche Sportfest, lesen Schülern vor oder organisieren Blutspenden - die Ehrenamtlichen im Landkreis Stade. Das TAGEBLATT stellt ab Sonntag mit einem Adventskalender jeden Tag einen Ehrenamtlichen oder eine Ehrenamtliche vor.

28.11.2019

Ausverkauf bei Raiffeisen: Standort in Drochtersen wird geschlossen

Der Raiffeisenmarkt in Drochtersen schließt Mitte Dezember, Ende des Jahres verlässt Raiffeisen den Standort in Drochtersen. Jetzt läuft der Ausverkauf.

27.11.2019

Ein Stück Kabarett im Gemeinderat

Punkt für Punkt arbeitete der Drochterser Gemeinderat am Mittwochabend seine Tagesordnung ab. Fast wäre die Ratssitzung in Rekordzeit beendet worden. Doch dann kam die Verabschiedung des Haushalts und die nahm fast schon kabarettistische Züge an.

21.11.2019

Neubau soll Hallenbad aus den 70er Jahren ersetzen

Die Zeichen stehen auf Neubau. Am Dienstagabend hat der Drochterser Bauausschuss empfohlen, das Hallenbad der Gemeinde abzureißen und neu zu errichten. Ganz bitter für die Schwimmer: Für die Bauphase wird der Schwimmbetrieb ruhen. Seit zwölf Jahren beschäftigt das Hallenbad aus den 70er Jahren die Drochterser Politik.

19.11.2019

Neubau soll Hallenbad aus den 70er Jahren ersetzen

Die Zeichen stehen auf Neubau. Am Dienstagabend hat der Drochterser Bauausschuss empfohlen, das Hallenbad der Gemeinde abzureißen und neu zu errichten. Ganz bitter für die Schwimmer: Für die Bauphase wird der Schwimmbetrieb ruhen.

18.11.2019

Bauland statt Ruhewald: Entscheidung vertagt

Eine Fläche in Drochtersen beschäftigt Politik und Kirchengemeinde. Aus einer parkähnlichen Ruhefläche des Drochterser Friedhofes soll Bauland werden. Die Kirchengemeinde hatte eigentlich andere Vorstellungen.

17.11.2019

Giftköder: Angst um Hunde geht in Nordkehdingen um

Die Angst geht um bei den Hundehaltern in Nordkehdingen. In Otterndorf sollen Giftköder ausgelegt worden sein. Nun hat es auch einen Fall von Vergiftung in Nordkehdingen gegeben. Ein fünf Monate alter Rüde überlebte nur, weil sein Herrchen schnell eingriff. Dem jungen Rüden Aiichirou aus Oederquart geht es inzwischen wieder gut.

17.11.2019

Giftköder: Angst um Hunde geht in Nordkehdingen um

Die Angst geht um bei den Hundehaltern in Nordkehdingen. In Otterndorf sollen Giftköder ausgelegt worden sein. Nun hat es auch einen Fall von Vergiftung in Nordkehdingen gegeben. Ein fünf Monate alter Rüde überlebte nur, weil sein Herrchen schnell eingriff.

15.11.2019

Annegret Bösch sagt laut, was sie denkt

Diese Frau möchte man nicht zum Feind haben. Denn sie hält mit ihrer Meinung nicht hinterm Berg. „Ich kann nicht anders“, sagt Annegret Bösch. Vielleicht ist das ja auch die Erklärung für ihren Erfolg als. DRK-Ortsvereinsvorsitzende.

12.11.2019

Gegner und Befürworter des Funkmastes treffen aufeinander

Gut 100 Hagener, aber auch Funkmastgegner aus anderen Regionen, waren am Dienstagabend in den Schießstand von Hagen gekommen. Ortsbürgermeisterin Inge Bardenhagen (CDU) hatte zu einer Informationsveranstaltung rund um den am Braakweg  geplanten Funkmast eingeladen.

11.11.2019

Erika Hatecke wird Bürgermeisterin von Nordkehdingen

Erika Hatecke wird die neue Bürgermeisterin der Samtgemeinde Nordkehdingen. 95 Prozent der Wählerinnen und Wähler stimmten am Sonntag mit Ja. Sie wird damit ihren bisherigen Chef Edgar Goedecke zum 1. Mai ablösen. Von 6255 Wahlberechtigten gingen 2053 zur Urne oder stimmten per Briefwahl ab.

11.11.2019

Erika Hatecke wird Bürgermeisterin

Erika Hatecke wird die neue Bürgermeisterin der Samtgemeinde Nordkehdingen. 95 Prozent der Wählerinnen und Wähler stimmten am Sonntag mit Ja. Sie wird damit ihren bisherigen Chef Edgar Goedecke zum 1. Mai ablösen.

03.11.2019

Zufahrt zum Natureum ist nun Niemandsland

Fast drei Kilometer lang ist der Deichverteidigungsweg in Balje-Hörne und führt aus dem Landkreis Stade geradewegs zum Natureum. Jetzt scheint diese Zufahrt obsolet zu sein. Zumindest hat der Landkreis die Verantwortung für die Straße abgegeben.

02.11.2019

Realschüler erstellen Gedenktafel für Zwangsarbeiterkinder

Mit dem Schicksal der Kinder von Zwangsarbeiterinnen befasst sich eine Realschulklasse der Elbmarschenschule in Drochtersen. Am 19. November werden die Schülerinnen und Schüler eine Gedenktafel mit den Namen von 26 Kindern enthüllen.

31.10.2019

Drochtersen will mehr Geld für die KGS

Auf Antrag der FWG will die Gemeinde Drochtersen erneut einen Vorstoß starten, für die Elbmarschenschule mehr Geld vom Landkreis zu bekommen. Die Kooperative Gesamtschule sollte genauso behandelt werden wie die Integrierten Gesamtschulen in Buxtehude und Stade.

29.10.2019

Weitere Austritte aus der SPD-Fraktion

Nach Jürgen Ehlers in Wischhafen und Gunda Remien in Balje werden auch Christian Otten und Frank Meyer aus der SPD-Fraktion in Balje sowie Otten im Samtgemeinderat austreten. Es sollen nun neue Gruppen in den Räten gebildet werden.

29.10.2019

Erika Hatecke will das Ruder übernehmen

Am 10. November wird in Nordkehdingen gewählt. Erika Hatecke ist die einzige Kandidatin für das frei werdende Bürgermeisteramt der Samtgemeinde. Ein einsamer Wahlkampf, in dem nur die Querelen innerhalb der SPD für Schlagzeilen sorgen.

29.10.2019

Jonas Kötz zeigt seine Jungs im Alten Hamburger Jachtclub

Jonas Kötz lebt auf Krautsand und macht aus altem Holz seltsam schweigende Figuren. Seine „Jungs“ sind Kult: Inzwischen stehen sie in ganz Deutschland herum und schauen ganz gelassen in die Welt. Vom 9. bis 24. November sind sie im Alten Hamburger Jachtclub zu sehen.

28.10.2019

Eugen Ruge: Menschen glauben, was sie glauben wollen

In seinem Roman „Metropol“ verarbeitet Eugen Ruge die Geschichte seiner Großmutter, die als Agentin in den 30er Jahren in Moskau lebte. Am Freitagabend las er in Stade und gab Einblicke in die Aufarbeitung eines verschwiegenen Teils Familiengeschichte.

27.10.2019

Eugen Ruge: Menschen glauben, was sie glauben wollen

In seinem Roman „Metropol“ verarbeitet Eugen Ruge die Geschichte seiner Großmutter, die als Agentin in den 30er Jahren in Moskau lebte. Am Freitagabend las er in Stade und gab Einblicke in die Aufarbeitung eines verschwiegenen Teils Familiengeschichte.

24.10.2019

Hier wird viel Sand für den Naturschutz bewegt

Gut eine Stunde lauschten die Mitglieder des Gut-Ausschusses den Ingenieurinnen der Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung, wie die Kompensationsmaßnahmen zur Elbvertiefung auf Schwarztonnensand, dem Asseler Sand und im Barnkruger Loch umgesetzt werden.

24.10.2019

SPD-Fraktion schrumpft um zwei Köpfe

Jürgen Ehlers und Gunda Remien haben die SPD-Fraktion in der Samtgemeinde Nordkehdingen und in den jeweiligen Gemeinderäten verlassen, das bestätigte der Fraktions- und Ortsvereinsvorsitzende Jonny Röndigs.

18.10.2019

Krautsander feiern 400-jähriges Jubiläum

Die Dorfgemeinschaft von Krautsand steht in den Startlöchern für ihr Jubiläumsjahr. Vor 400 Jahren siedelten sich die ersten Familien auf der Elbinsel an. Es soll das ganze Jahr über Veranstaltungen geben.

18.10.2019

Drochtersen muss an Hallenbad-Planer zahlen

25.000 Euro soll die Gemeinde Drochtersen dem Hallenbad-Planer Thorsten Schütze zahlen. Das ist das Ergebnis eines Vergleichs, der am Mittwoch im Bauausschuss beraten wird. Doch bisher wusste die Politik nichts von einem Rechtsstreit.

08.10.2019

Hamelwörden: Umfeld der Kirche wird neu gestaltet

Die Gemeinde Wischhafen will den Vorplatz zur Dionysius-Kirche in Hamelwörden mit Dorferneuerungsmitteln neu gestalten. Der Bauausschuss stimmte dem Vorentwurf zu. Angeschoben wurde das Projekt allerdings nicht ganz freiwillig.

06.10.2019

Kehdingen lässt die Feste steigen

Fünf Feste in Kehdingen an einem Wochenende: Am Sonnabend machten Kornspeichermarkt und Bockmarkt in Freiburg sowie das Drachenfest auf Krautsand den Auftakt. Am Sonntag kamen die Kehdinger Apfeltage in Oederquart und Drochtersen hinzu.

06.10.2019

Kehdingen lässt die Feste steigen

Fünf Feste in Kehdingen an einem Wochenende: Am Sonnabend machten Kornspeichermarkt und Bockmarkt in Freiburg sowie das Drachenfest auf Krautsand den Auftakt. Am Sonntag kamen die Kehdinger Apfeltage in Oederquart und Drochtersen hinzu.

05.10.2019

Fünf Feste an einem Wochenende in Kehdingen

Fünf Feste an einem Wochenende in Kehdingen: Am Sonnabend machten Kornspeichermarkt und Bockmarkt in Freiburg sowie das Drachenfest auf Krautsand den Auftakt. Am Sonntag kommen die Kehdinger Apfeltage in Oederquart und Drochtersen hinzu.

05.10.2019

Gelungener Auftakt: Fünf Feste an einem Wochenende

Fünf Feste an einem Wochenende in Kehdingen: Am Sonnabend machten Kornspeichermarkt und Bockmarkt in Freiburg sowie das Drachenfest auf Krautsand den Auftakt. Am Sonntag kommen die Kehdinger Apfeltage in Oederquart und Drochtersen hinzu.

04.10.2019

Fabi setzt auf Tagespflege und Mütterberatung

Die evangelische Familienbildungsstätte (Fabi) möchte verstärkt daran arbeiten, in Drochtersen neue Tagespflegestellen einzurichten. Außerdem sollen niedrigschwellige Angebote für junge Mütter mit Baby und Kleinkind gemacht werden.

30.09.2019

CO2-neutrales Heizen in Drochtersen

Die Erschließung im Baugebiet „Kehdinger Heimat“ geht in den Endspurt. Alle Versorgungsleitungen sind gelegt. Bis zum 1. Dezember sollen auch die Straßen fertig sein. Jetzt steht die Vermarktung im Vordergrund. Dabei setzt Investorin Anke Friesen-Schulz auf das innovative Nahwärmenetz.

27.09.2019

In Himmelpforten wird massiv gebaut

Baulich wird die Gemeinde Himmelpforten stetig weiterentwickelt. Am Donnerstagabend beschloss der Gemeinderat die Änderung des Bebauungsplanes Himmelpforten-Mitte.

26.09.2019

Jungschwan verschluckt Angelschnur - Angler wollen Schilder aufstellen

Er ist der letzte Überlebende von ursprünglich fünf Küken: der Jungschwan auf dem Wischhafener Schleusenfleth. Nun hatte er großes Glück. Er hatte beim Gründeln eine Angelsehne mit Haken erwischt. Anlieger retteten ihn. Es war nicht der erste Vorfall dieser Art.

26.09.2019

Vierfaches Mutterglück im Schafstall

Drei Mal hat das Mutterschaf von Renate und Horst Reddemann mit der Ohrmarke 41221 bereits gelammt. Jedes Mal kamen Zwillinge dabei heraus. Doch vergangene Woche war nach Nummer zwei noch lange nicht Schluss: Das Schaf hat gleich vier Lämmer geboren. Die Geburt von Vierlingen ist bei Schafen ungewöhnlich.

25.09.2019

Vierfaches Mutterglück im Schafstall

Drei Mal hat das Mutterschaf von Renate und Horst Reddemann mit der Ohrmarke 41221 bereits gelammt. Jedes Mal kamen Zwillinge dabei heraus. Doch vergangene Woche war nach Nummer zwei noch lange nicht Schluss.

24.09.2019

Die Wald-Zwerge erobern sich ihr Reich

Seit August ist der neue Waldkindergarten in Drochtersen in Betrieb. Elf Kinder besuchen ihn und erobern sich Stück für Stück das kleine Wäldchen zwischen Nindorfer Reitverein und Deich – alles unter den aufmerksamen Augen der Erzieherinnen.

30.08.2019

Stille Heldin: Wie eine Heinbockelerin einem Nazi-Verfolgten das Leben rettete

Es gab sie, die stillen Helden, die vor 75 Jahren dem Nazi-Regime die Stirn boten. Michael Quelle, der sich seit gut 25 Jahren für das Gedenken der Nazi-Opfer im Landkreis Stade einsetzt, hat bei seinen Recherchen in Archiven eine solche stille Heldin entdeckt.

28.08.2019

900 Moorschnucken sollen das Kehdinger Moor retten

Es könnte ein Leuchtturmprojekt für Naturschutz und Tourismus werden: die geplante Hüteschafbeweidung im Kehdinger Moor. Am Mittwoch wurde das Projekt im Ausschuss für Regionalplanung und Umweltfragen des Landkreises Stade vorgestellt.

25.08.2019

Neue Drochterser Kindertagesstätte legt ab Mittwoch los

Vor einem Monat wurden die Container für die neue Kindertagesstätte in Drochtersen aufgestellt. Kommende Woche werden sie vom Kita-Team bezogen, ab 2. September die Kinder eingewöhnt.