Tim Scholz (tim)
Redakteur

Sport regional, Online

27.05.2018

BSV feiert Platz drei mit Weißwein und „Pfeffi“

Der Buxtehuder SV hat die Saison als Tabellendritter beendet und darf international spielen. Die 24:30-Auswärtsniederlage bei der TuS Metzingen hatte darauf keine Auswirkung. Der BSV stand vor dem letzten Spiel nahezu sicher als Dritter fest

25.05.2018

So entschied der BSV das Schneckenrennen

Der Buxtehuder SV hat die Erwartungen in dieser Saison übertroffen. Im Frühjahr drohte dem Handball-Bundesligisten der Absturz ins Mittelfeld, jetzt steht er auf Platz drei. Vor dem letzten Spiel in Metzingen (Sonnabend, 18 Uhr) blickt das TAGEBLATT zurück.

22.05.2018

5:1-Sieg gegen Jeddeloh: D/A gewinnt Landespokal

Die Fußballer der SV Drochtersen/Assel haben zum zweiten Mal den niedersächsischen Landespokals gewonnen. Im Endspiel vor mehr als 2300 Zuschauern im Kehdinger Stadion setzte sich der Regionalligist mit 5:1 (2:1) gegen den SSV Jeddeloh durch.

21.05.2018

5:1-Sieg gegen Jeddeloh: D/A gewinnt Landespokal

Die Fußballer der SV Drochtersen/Assel haben zum zweiten Mal den niedersächsischen Landespokals gewonnen. Im Endspiel vor mehr als 2300 Zuschauern im Kehdinger Stadion setzte sich der Regionalligist mit 5:1 (2:1) gegen den SSV Jeddeloh durch.

18.05.2018

Emily Bölk versteigert ihr BSV-Trikot

Die Buxtehuder Handballerin Emily Bölk (20) versteigert ihr letztes BSV-Trikot für den guten Zweck. Der Erlös kommt dem Förderverein Buxtehude und Umgebung und damit dem Handballnachwuchs zugute.

16.05.2018

Emily Bölk versteigert ihr BSV-Trikot

Die Buxtehuder Handballerin Emily Bölk (20) versteigert ihr letztes BSV-Trikot für den guten Zweck. Der Erlös kommt dem Förderverein Buxtehude und Umgebung und damit dem Handballnachwuchs zugute.

12.05.2018

Isabell Kaiser ist die BSV-Spielerin der Saison

Rund 1000 Handball-Fans und eine Jury haben Isabell Kaiser vom Buxtehuder SV zur Spielerin der Saison gewählt. Die Kreisläuferin nahm die Auszeichnung am Sonnabendabend bei der Saisonabschlussfeier in der Diskothek "Freudenhaus" entgegen.

10.05.2018

Ex-BSV-Spielerin Ahlgrimm brennt für den Nachwuchs

In Buxtehude ist Heike Ahlgrimm (42) als Spielerin bekannt. Von 2000 bis 2002 trug die frühere Nationalspielerin das Trikot des BSV. Am Sonnabend kommt Ahlgrimm in anderer Funktion in die Halle Nord: als Trainerin der HSG Bensheim/Auerbach.

07.05.2018

Eintracht Immenbeck II: Wenn die Kabinenpredigt verhallt

Die Fußballer des TSV Eintracht Immenbeck II wollten den Kampf um die Meisterschaft in der 1. Kreisklasse spannend machen. Trainer Timo Kell setzte beim Heimspiel gegen SV Ottensen alles daran, seine Mannschaft richtig heiß zu machen. Live aus der Kabine:

06.05.2018

BSV holt Pflichtsieg beim TV Nellingen

Die Bundesliga-Handballerinnen des Buxtehuder SV haben am Sonnabend einen wichtigen Sieg im Rennen um die Europapokal-Teilnahme eingefahren. Unter Interimstrainerin Heike Axmann setzte sich der BSV mit 38:29 (18:12) beim TV Nellingen durch und bleibt damit Tabellendritter.

06.05.2018

Axmanns ruhiger Abend in Schwaben

Die Bundesliga-Handballerinnen des Buxtehuder SV haben unter Interimstrainerin Heike Axmann einen weiteren Schritt in Richtung Europa gemacht. Der BSV gewann 38:29 gegen Nellingen. Axmann hatte Spaß und auch Glück bei ihrer Rückkehr auf die Trainerbank.

05.05.2018

BSV holt Pflichtsieg beim TV Nellingen

Die Bundesliga-Handballerinnen des Buxtehuder SV haben am Sonnabend einen wichtigen Sieg im Rennen um die Europapokal-Teilnahme eingefahren. Unter Interimstrainerin Heike Axmann setzte sich der BSV mit 38:29 (18:12) beim TV Nellingen durch und bleibt damit Tabellendritter.

05.05.2018

Ein JFV für die Märchenstadt Buxtehude

In wenigen Monaten haben Eintracht Immenbeck und die VSV Hedendorf/Neukloster den Jugendförderverein (JFV) Buxtehude auf den Weg gebracht und gegründet. Den Vorsitz übernahm der Immenbecker Fußball-Obmann Michael Rump, der damit 800 Jugendlichen vorsteht.

03.05.2018

Heike Axmann auf der Bank

Heike Axmann, die Trainerin des Juniorenteams des Buxtehuder SV, wird am Sonnabend den erkrankten Bundesliga-Coach Dirk Leun vertreten. Dessen Handballerinnen treten ab 19 Uhr beim TV Nellingen an. Die Rollen sind klar verteilt:

30.04.2018

BSV punktet gegen den Ex-Meister

Die Bundesliga-Handballerinnen vom Buxtehuder SV sind der Europapokal-Teilnahme durch das 23:23 (13:11) im Spitzenspiel gegen die SG BBM Bietigheim ein Stück nähergekommen. Dieses Spiel hatte viele Taktgeber.

29.04.2018

BSV punktet gegen den Ex-Meister

Die Bundesliga-Handballerinnen vom Buxtehuder SV sind der Europapokal-Teilnahme durch das 23:23 (13:11) im Spitzenspiel gegen die SG BBM Bietigheim ein Stück nähergekommen. Dieses Spiel hatte viele Taktgeber.

29.04.2018

Jugendbundesliga: BSV erreicht das Final Four

Die A-Jugend des Buxtehuder SV steht nach dem 27:18 im Viertelfinal-Rückspiel gegen den VfL Oldenburg zum sechsten Mal in Folge im Final Four der Jugendbundesliga. „Ich bin richtig erleichtert“, sagt Trainerin Heike Axmann.

27.04.2018

BSV: Der Noch-Meister ist verwundbar

Eine Woche nach dem Topspiel gegen den Thüringer HC folgt das nächste. Am Sonnabend (16 Uhr) empfangen die Bundesliga-Handballerinnen die SG BBM Bietigheim in der Halle Nord. Der amtierende Meister ist der Favorit, gilt in diesem Jahr aber als verwundbar.

26.04.2018

Paula Prior und Mieke Düvel wechseln zum BSV

Der Handball-Bundesligist Buxtehuder SV hat zwei junge Rückraumspielerinnen aus der zweiten Liga verpflichtet. Mieke Düvel (20) und Paula Prior (21) werden den Kader zur neuen Saison verstärken.

25.04.2018

Paula Prior und Mieke Düvel wechseln zum BSV

Der Handball-Bundesligist Buxtehuder SV hat zwei junge Rückraumspielerinnen aus der zweiten Liga verpflichtet. Mieke Düvel (20) und Paula Prior (21) werden den Kader zur neuen Saison verstärken.

22.04.2018

Handball: Thüringen freut sich auf eine Buxtehuderin

Die Handballerinnen vom Buxtehuder SV haben den THC auf dem Weg zur Meisterschaft nicht aufhalten können und eine 21:35-Klatsche kassiert.Noch-Buxtehuderin Emily Bölk bekam einen Vorgeschmack auf das, was sie bei ihrem künftigen Club erwarten wird.

22.04.2018

D/A II schlägt Schlusslicht Cuxhaven

Der Fußball-Landesligist SV Drochtersen/Assel II hat das Heimspiel gegen Schlusslicht Eintracht Cuxhaven mit 3:1 gewonnen und sich auf den sechsten Platz verbessert. Marcel Brunsch aus der Regionalliga-Mannschaft durfte ran und schoss ein Tor.

22.04.2018

Thüringen freut sich auf Emily Bölk

Die Handballerinnen vom Buxtehuder SV haben den THC auf dem Weg zur Meisterschaft nicht aufhalten können und eine 21:35-Klatsche kassiert.Noch-Buxtehuderin Emily Bölk bekam einen Vorgeschmack auf das, was sie bei ihrem künftigen Club erwarten wird.

21.04.2018

BSV kassiert höchste Saison-Pleite beim THC

Die Bundesliga-Handballerinnen des Buxtehuder SV mussten sich dem designierten deutschen Meister geschlagen geben. Am Sonnabend unterlag der BSV mit 21:35 (11:20) beim Thüringer HC und kassierte seine bislang höchste Niederlage in dieser Saison.

20.04.2018

Krause und Bölk beim Thüringer HC

Torhüterin Jana Krause (30) und Emily Bölk (19) werden in der kommenden Saison zusammen beim Thüringer HC spielen. Bölk wird Teil eines Teams sein, das sich durch einen beispiellosen Teamgeist auszeichne, sagt Krause. „So etwas habe ich selten erlebt."

19.04.2018

BSV: Nachholspiel steht fest

Das Viertelfinal-Rückspiel der Handball-Jugendbundesliga zwischen dem Buxtehuder SV und dem VfL Oldenburg wird Ende kommender Woche wiederholt. Das teilte BSV-Manager Peter Prior am Mittwoch mit. Das Spiel war wegen eines Wasserschadens in der Halle Nord ausgefallen.

18.04.2018

BSV: Terminprobleme nach Spielabbruch

Das Viertelfinal-Rückspiel der Handball-Jugendbundesliga zwischen dem Buxtehuder SV und dem VfL Oldenburg wird Ende kommender Woche wiederholt. Das teilte BSV-Manager Peter Prior am Mittwoch mit.

17.04.2018

Jana Krause: Das erwartet Bölk beim THC

Torhüterin Jana Krause (30) und Emily Bölk (19) werden in der kommenden Saison zusammen beim Thüringer HC spielen. Die Ex- und die Noch-Buxtehuderin treffen am Sonnabend aufeinander. Krause erklärt, was Bölk beim THC erwarten wird.

17.04.2018

Wer wird die Spielerin der Saison beim BSV?

Der Handball-Bundesligist Buxtehuder SV, die Sparkasse Harburg-Buxtehude und das TAGEBLATT suchen wieder die Handballerin der Saison. Bis zum 4. Mai können Fans unter www.tageblatt.de/bsv abstimmen. Es gibt attraktive Preise zu gewinnen.

15.04.2018

BSV schlägt Verfolger Blomberg-Lippe

Die Bundesliga-Handballerinnen des Buxtehuder SV haben nach drei Jahren wieder einen Heimsieg gegen die HSG Blomberg-Lippe gefeiert. Am Sonntag setzte sich der BSV mit 26:21 (14:10) gegen die Lipperinnen durch.

15.04.2018

Am Ende muss der BSV noch zittern

Die Bundesliga-Handballerinnen des Buxtehuder SV haben das Topspiel gegen die HSG Blomberg-Lippe 26:21 (14:10) gewonnen. Der Tabellendritte hält seine Verfolger im Kampf um die Europapokalplätze auf Distanz. Aber es ist eine enge Nummer.

15.04.2018

BSV: Bundesliga-Heimspiel gegen Blomberg kann stattfinden

Erste Bedenken, das Bundesligaspiel zwischen dem Buxtehuder SV und der HSG Blomberg-Lippe müsse ausfallen, wurden am Sonnabendabend ausgeräumt. Das gab der Verein bekannt, nachdem das Spiel der eigenen A-Jugend abgebrochen worden war, weil Wasser auf das Spielfeld tropfte.

14.04.2018

Wasser in der Halle Nord – Spielabbruch beim BSV

Die A-Juniorinnen des Buxtehuder SV waren auf dem Weg ins Final Four der Handball-Jugendbundesliga. Dann aber wurde das Viertelfinal-Rückspiel gegen den VfL Oldenburg abgebrochen. Wasser tropfte auf das Spielfeld in der Halle Nord.

12.04.2018

BSV-Allrounderin hofft auf die Riesenfeier

Die A-Jugend-Handballerin Cassandra Nanfack vom Buxtehuder SV will am 3. Juni eine Riesenfeier haben. Dann steigt das Finale der Jugendbundesliga. Nächste Pflichtaufgabe: Das Viertelfinal-Rückspiel am Sonnabend (16 Uhr) gegen VfL Oldenburg.

10.04.2018

„Star Wars in Concert“ begeistert Generationen

Die Hamburger Barclaycard-Arena war am Sonntag Kino- und Konzertsaal zugleich. Während der Film „Star Wars – Eine neue Hoffnung“ auf der Großbildleinwand zu sehen war, spielte das Orchester die Filmmusik und würdigte das Werk von John Williams.

10.04.2018

VfL Stade: Die Zweite schlägt die Dritte

Die zweite und dritte Herren-Mannschaft des VfL Stade haben den Titel im Basketball-Bezirkspokal verpasst. Beim Final Four in der Sporthalle am Bockhorster Weg verlor die zweite Mannschaft das Endspiel. Die Dritte schied zuvor gegen die Zweite aus.

08.04.2018

Der Horrortrip des BSV in den Süden

Ganz ohne Glanz haben die Bundesliga-Handballerinnen des Buxtehuder SV die Pflichtaufgabe bei der Neckarsulmer Sport-Union erfüllt. Nach einem zehnstündigen „Horrortrip“ gewann der BSV mit 34:28 beim Tabellenvorletzten.

08.04.2018

VfL Stade: Die Zweite schlägt die Dritte

Die zweite und dritte Herren-Mannschaft des VfL Stade haben den Titel im Basketball-Bezirkspokal verpasst. Beim Final Four in der Sporthalle am Bockhorster Weg verlor die zweite Mannschaft das Endspiel. Die Dritte schied zuvor gegen die Zweite aus.

07.04.2018

Buspanne beim BSV: Anwurf in Neckarsulm verschoben

Das Spiel zwischen den Handball-Bundesligisten Neckarsulmer Sport-Union und Buxtehuder SV beginnt eine Stunde später. Der Anwurf am Sonnabend ist damit um 19 Uhr. Grund dafür war eine Buspanne.

06.04.2018

BSV: Michelle Goos hat ihr Tief überwunden

Michelle Goos vom Buxtehuder SV hat in dieser Saison zwei herbe Rückschläge erlitten. Die Niederländerin dachte ans Aufhören, fasste aber auch dank ihrer Mutter einen anderen Entschluss. Am Sonnabend gastiert Goos bei ihrem neuen Verein.

04.04.2018

BSV: Michelle Goos hat ihr Tief überwunden

Michelle Goos vom Buxtehuder SV hat in dieser Saison zwei herbe Rückschläge erlitten. Die Niederländerin dachte ans Aufhören, fasste aber auch dank ihrer Mutter einen anderen Entschluss. Am Sonnabend gastiert Goos bei ihrem neuen Verein.

04.04.2018

BSV verpflichtet Malene Staal vom VfL Oldenburg

Am Sonnabend lief sie in der Halle Nord noch für den Handball-Bundesligisten VfL Oldenburg auf. Ab Sommer wird Malene Staal (27) für den Ligarivalen Buxtehuder SV spielen. Die Spielmacherin aus Norwegen unterschrieb einen Zweijahresvertrag bis 2020.

03.04.2018

BSV: Maike Schirmer greift beim DHB an

Die Handballerin Maike Schirmer (27) ist in dieser Saison eine zuverlässige Größe beim Bundesligisten Buxtehuder SV. Trainer Dirk Leun lobte ihre Einstellung nach dem Heimsieg gegen ihren Ex-Club. Schirmer selbst will in die Nationalmannschaft.

02.04.2018

BSV: Maike Schirmer greift beim DHB an

Die Handballerin Maike Schirmer (27) ist in dieser Saison eine zuverlässige Größe beim Bundesligisten Buxtehuder SV. Trainer Dirk Leun lobte ihre Einstellung nach dem Heimsieg gegen ihren Ex-Club. Schirmer selbst will in die Nationalmannschaft.

31.03.2018

Wiedergutmachung: BSV gewinnt Nordderby gegen Oldenburg

Die Wiedergutmachung ist gelungen. Nach der deftigen Hinspielniederlage haben die Bundesliga-Handballerinnen des Buxtehuder SV das Rückspiel mit 31:24 (15:14) gegen den VfL Oldenburg gewonnen.  

27.03.2018

BSV empfängt den VfL Oldenburg im Nordderby

Während der Thüringer HC und Bietigheim ihre Kreise an der Tabellenspitze ziehen, ist dahinter noch nichts entschieden. Die Teams liefern sich ein Schneckenrennen. Darunter der Buxtehuder SV, der am Sonnabend (16 Uhr) den VfL Oldenburg empfängt.

27.03.2018

Michelle Goos wechselt nach Neckarsulm

Die Handballerin Michelle Goos vom Buxtehuder SV wechselt zur kommenden Saison zum Bundesliga-Konkurrenten Neckarsulmer Sport-Union. Die niederländische Linksaußen hat beim derzeitigen Tabellenvorletzten einen Vertrag über zwei Jahre unterschrieben.

26.03.2018

Michelle Goos wechselt nach Neckarsulm

Die Handballerin Michelle Goos vom Buxtehuder SV wechselt zur kommenden Saison zum Bundesliga-Konkurrenten Neckarsulmer Sport-Union.

26.03.2018

Die Kreisklassen-Ronaldos auf Grand

Lange war es normal, Fußball auf Grandplätzen zu spielen und als Arbeitszeugnis eine Schmutztätowierung mit nach Hause zu bringen. In Apensen ist das immer noch möglich. Zu Besuch an einem Sehnsuchtsort. Beim Spitzenspiel der 5. Kreisklasse.

23.03.2018

VSV-Fußballer kleiden die Sportszene ein

Zwischen Feierabend und Training widmen sich Nico Blohm und Sven Schlöffel ihrem Geschäft. Die Hedendorfer Fußballer statten Mannschaften aus der Region mit Mützen in Vereinsoptik aus und machen sich dabei einen Trend aus den USA zunutze.