Tim Scholz (tim)
Redakteur

Sport regional, Online


10.07.2019

Leverkusen ist der erste Bundesliga-Gast des BSV

Die Handballerinnen des Buxtehuder SV bestreiten ihr erstes Heimspiel der Bundesliga-Saison 2019/20 gegen Bayer Leverkusen. Dafür ist der Sonnabend, 14. September, 16 Uhr, vorgesehen. In den EHF-Cup wird der BSV in der zweiten Runde einsteigen.

09.07.2019

„Beach Days in Stade sollen im Gedächtnis bleiben“

Knapp 900 Tonnen Sand werden herangekarrt, um den Parkplatz „Am Sande“ für die Stade Beach Days (17. bis 25. August) herzurichten. Das TAGEBLATT sprach darüber mit Organisator Lars von Minden und Philipp Tramm, zuständig für Vermarktung und Kommunikation.

09.07.2019

Leverkusen ist der erste Bundesliga-Gast des BSV

Die Handballerinnen des Buxtehuder SV bestreiten ihr erstes Heimspiel der Bundesliga-Saison 2019/20 gegen Bayer Leverkusen. Dafür ist der Sonnabend, 14. September, 16 Uhr, vorgesehen. In den EHF-Cup wird der BSV in der zweiten Runde einsteigen.

02.07.2019

FC Wischhafen/Dornbusch will Image aufpolieren

Der FC Wischhafen/Dornbusch blickt auf eine starke Saison, spricht davon, dass drei der vier Herren-Teams aufgestiegen seien. Die Verantwortlichen führen dies auf das „Aufbrechen alter Krusten“ zurück und wappnen sich für die neue Saison.

30.06.2019

Hitzeschlacht beim Stader Altstadtlauf

Die Hitze hatte den Stader Altstadtlauf fest im Griff: 34 Grad zeigte das Thermometer beim Start des Hauptlaufs über zehn Kilometer. Einige Teilnehmer beendeten den Lauf vorzeitig, einer musste ins Krankenhaus eingeliefert werden. Insgesamt gingen 345 Teilnehmer auf die Strecke.

30.06.2019

Hitzeschlacht beim Stader Altstadtlauf

Die Hitze hatte den Stader Altstadtlauf fest im Griff: 34 Grad zeigte das Thermometer beim Start des Hauptlaufs über zehn Kilometer. Einige Teilnehmer beendeten den Lauf vorzeitig, einer musste ins Krankenhaus eingeliefert werden.

28.06.2019

Tim Haller misst sich mit der Weltelite

Parabadminton-Nationalspieler Tim Haller aus Buxtehude hat bei dem internationalen Turnier in Dublin ein gewaltiges Pensum abgespult. Darunter das „ewige Duell“ gegen den  Ausnahmespieler Lucas Mazur, den er bislang noch nicht besiegt hat. Und diesmal?

23.06.2019

Hier geht Tim Haller an seine Grenzen

Beim BSV wird der Parabadminton-Nationalspieler Tim Haller kaum noch gefordert. „Ich habe beim BSV keine schlechten Gegner“, sagt Haller, „in Hamburg aber lerne ich viel Neues.“ Der 23-Jährige tritt den Weg zum Olympiastützpunkt in Hamburg an. Ein Schritt, der sich auszahlt: Haller ist inzwischen einer beste Einzelspieler Deutschlands.

21.06.2019

Hier geht Tim Haller an seine Grenzen

Beim Buxtehuder SV wird der Parabadminton-Nationalspieler Tim Haller kaum noch gefordert. Der 23-Jährige tritt stattdessen den Weg zum Olympiastützpunkt in Hamburg an. Ein Schritt, der sich auszahlt: Haller ist inzwischen einer beste Einzelspieler Deutschlands.

21.06.2019

Joshua Thiele startet seine Profikarriere

Die Sommerpause fällt für den Buxtehuder Joshua Thiele kürzer aus. Der Handballer vom Bundesligisten Hannover Burgdorf will mit der U 21-Nationalmannschaft bei der WM in Spanien vorne mitspielen und seine Zeit im Nachwuchsbereich des DHB krönen.

18.06.2019

Joshua Thiele startet seine Profikarriere

Die Sommerpause fällt für den Buxtehuder Joshua Thiele kürzer aus. Der Handballer vom Bundesligisten Hannover Burgdorf will mit der U 21-Nationalmannschaft bei der WM in Spanien vorne mitspielen und seine Zeit im Nachwuchsbereich des DHB krönen.

16.06.2019

Parabadminton-Nationalspieler Tim Haller: Zwischen Job und Leistungssport

Reich werden wenige Leistungssportler. Die meisten müssen einem Vollzeitjob nachgehen – wie der Parabadminton-Nationalspieler Tim Haller aus Buxtehude, der sich neben seinem Job den Traum von den Paralympischen Spielen 2020 in Tokio erfüllen will. Das aber ist nur möglich, weil sein Arbeitgeber weiß, was es bedeutet, Leistungssportler zu sein.

11.06.2019

Nach JSG-Aus: Vereinsführungen bleiben gelassen

Das Ende der JSG Apensen/Harsefeld sorgt bei den Führungen beider Stammvereine nicht für Unruhe – und das trotz vermeintlich weitreichender Folgen.

07.06.2019

Tim Haller ist ein Vorbild für den Badminton-Nachwuchs

Der Terminkalender des Parabadminton-Nationalspielers Tim Haller ist eng getaktet, und doch findet er hin und wieder die Zeit, den Badminton-Nachwuchs des Buxtehuder SV zu trainieren. Haller möchte sein Können und Wissen weitergeben. BSV-Geschäftsführerein Stefanie Teske bezeichnet den 23-Jährigen als „Paradebeispiel für gelungene Inklusion“.

06.06.2019

Tim Haller: Vorbild für den Badminton-Nachwuchs

Der Terminkalender des Parabadminton-Nationalspielers Tim Haller ist eng getaktet, und doch findet er hin und wieder die Zeit, den Badminton-Nachwuchs des Buxtehuder SV zu trainieren. Haller möchte sein Können und Wissen weitergeben.

06.06.2019

Tim Haller: Zwischen Job und Leistungssport

Reich werden wenige Leistungssportler. Die meisten müssen einem Vollzeitjob nachgehen – wie der Parabadminton-Nationalspieler Tim Haller aus Buxtehude, der sich neben seinem Job den Traum von den Paralympischen Spielen 2020 in Tokio erfüllen will.

05.06.2019

Harsefelder träumt von den Play-offs

Als Jugendlicher war Marek Falten ein Talent im Eishockey-Tor des TuS Harsefeld. Heute gehört der 27-Jährige zum kleinen Kreis der Hauptschiedsrichter, die Spiele der ersten Liga in Deutschland leiten. Sein Ziel: Play-off-Spiele in der ersten Liga leiten. „Das ist mein Ziel."

03.06.2019

Harsefelder träumt von den Play-offs

Als Jugendlicher war Marek Falten ein Talent im Eishockey-Tor des TuS Harsefeld. Heute aber gehört der 27-Jährige zum kleinen Kreis der Hauptschiedsrichter, die Spiele der ersten Liga in Deutschland leiten dürfen.

01.06.2019

Tim Haller ist nicht nur auf dem Feld ein Kämpfer

Die Ärzte hatten ihm kurz nach seiner Geburt kaum eine Chance ausgerechnet zu überleben. Der Buxtehuder Tim Haller (23) aber kämpfte und entwickelte sich zu einem der erfolgreichsten Parabadminton-Spieler Deutschlands. Sein Ziel: die Paralympischen Spiele in Tokio.

30.05.2019

„So ein Leistungsniveau muss man erstmal schaffen“

Ist Tim Haller „sporttauglich“? Der Sportler lässt sich am Universitätsklinikum Eppendorf (UKE) untersuchen. Mit dem Ergebnis, dass sich seine Spastik nicht wesentlich verschlechtert hat.

30.05.2019

Tim Haller ist nicht nur auf dem Feld ein Kämpfer

Die Ärzte hatten ihm kurz nach seiner Geburt kaum eine Chance ausgerechnet zu überleben. Der Buxtehuder Tim Haller (23) aber kämpfte und entwickelte sich zu einem der erfolgreichsten Parabadminton-Spieler Deutschlands. Sein Ziel: die Paralympischen Spiele in Tokio.

29.05.2019

JSG Apensen/Harsefeld ist Geschichte

Die Jugendspielgemeinschaft Apensen/Harsefeld ist nach zehn Jahren offenbar Geschichte. Nach TAGEBLATT-Informationen wird die Zusammenarbeit der Vereine TSV Apensen und TuS Harsefeld im Jugendfußball Ende Juni beendet. 500 Kicker sind betroffen.

27.05.2019

JSG Apensen/Harsefeld ist Geschichte

Die Jugendspielgemeinschaft Apensen/Harsefeld ist nach zehn Jahren offenbar Geschichte. Nach TAGEBLATT-Informationen wird die Zusammenarbeit der Vereine TSV Apensen und TuS Harsefeld im Jugendfußball Ende Juni beendet. 500 Kicker sind betroffen.

26.05.2019

B-Jugend: BSV gewinnt Deutsche Meisterschaft

Die Handballerinnen des Buxtehuder SV haben die Deutsche Meisterschaft der B-Jugend gewonnen. Im Finale in der Halle Nord setzte sich der BSV am Sonntagnachmittag mit 27:16 (13:10) gegen Grün-Weiß Schwerin durch. Die von Bundesliga-Trainer Dirk Leun betreute Mannschaft krönte eine Saison mit insgesamt 24 Siegen.

26.05.2019

B-Jugend: BSV gewinnt Deutsche Meisterschaft

Die Handballerinnen des Buxtehuder SV haben die Deutsche Meisterschaft der B-Jugend gewonnen. Im Finale in der Halle Nord setzte sich der BSV am Sonntagnachmittag mit 27:16 (13:10) gegen Grün-Weiß Schwerin durch.

22.05.2019

Das Spiel zum Nachlesen: D/A schlägt Meppen

Heute will der Fußball-Regionalligist SV Drochtersen/Assel den Titel im Niedersachsenpokal verteidigen und seine erfolgreiche Saison krönen. Finalgegner im Kehdinger Stadion ist ab 19 Uhr der Traditionsverein SV Meppen. Der Liveticker startet um 18.30 Uhr.

22.05.2019

Ein Abend der Erinnerungen beim BSV-„Sponsoren-Event“

Der Handball-Bundesligist Buxtehuder SV hat seine Sponsoren am Dienstag zu einem Abend der Erinnerungen eingeladen. Beim „Sponsoren-Event“ mit 120 Gästen im Autohaus Tobaben war 30 Jahren Bundesliga in Buxtehude das Thema. Mit dabei waren BSV-Trainer Dirk Leun und BSV-Manager Peter Prior, der die Talkrunde moderierte.

21.05.2019

Ein Abend der Erinnerungen beim BSV

Der Handball-Bundesligist Buxtehuder SV hat seine Sponsoren am Dienstag zu einem Abend der Erinnerungen eingeladen. Beim „Sponsoren-Event“ mit 120 Gästen im Autohaus Tobaben war 30 Jahren Bundesliga in Buxtehude das Thema.

19.05.2019

BSV feiert Heimsieg zum Saisonabschluss

Die Handballerinnen des Buxtehuder SV haben am letzten Spieltag einen Heimsieg in der Halle Nord gefeiert. Vor 1166 Zuschauern setzte sich die Mannschaft mit 35:22 (20:8) gegen Absteiger TV Nellingen durch. Danach flossen Tränen.

18.05.2019

BSV: Der Abschied der Spätzünderinnen

Nach dem letzten Bundesligaspiel der Saison sind Tränen geflossen. Der Buxtehuder SV verabschiedete die Spielerinnen Julia Gronemann und Isabell Kaiser und damit zwei Spätzünderinnen im Handball-Geschäft.

18.05.2019

BSV feiert Heimsieg zum Saisonabschluss

Die Handballerinnen des Buxtehuder SV haben am letzten Spieltag einen Heimsieg in der Halle Nord gefeiert. Vor 1166 Zuschauern setzte sich die Mannschaft mit 35:22 (20:8) gegen Absteiger TV Nellingen durch. Danach flossen Tränen.

15.04.2019

Wenn Männer Fußballplätze sammeln

Einige Menschen sammeln Briefmarken, bei Max Schleth aus Wedel und seinen Freunden sind es Fußballplätze. Sie sind Groundhopper: Ihnen geht es darum, möglichst viele Spiele auf möglichst vielen Plätzen zu besuchen. Dieses Mal: VfL Güldenstern Stade.

14.04.2019

Axmann verlängert in Hamburg

Der Buxtehuder Handballer Dominik Axmann (19) hat seinen Vertrag beim Zweitligisten HSV Hamburg um zwei Jahre verlängert. Das gab der Verein auf seiner Internetseite bekannt.

07.04.2019

Träumereien nach dem Handball-Krimi

Nach dem 21:20-Heimerfolg gegen Borussia Dortmund haben die Bundesliga-Handballerinnen des Buxtehuder SV begonnen, vom Europapokal zu träumen. Der Trainer möchte ihnen das nicht verbieten, hat aber andere Sorgen.

06.04.2019

BSV gewinnt Krimi gegen Borussia Dortmund

Der Buxtehuder SV hat am Sonnabendnachmittag einen Handball-Krimi gewonnen. Vor 1293 Zuschauern in der Halle Nord wurde Borussia Dortmund mit 21:20 (9:10) geschlagen.

04.04.2019

Das neue Leben des Torjägers Marvin Rapp

Das Leben von Marvin Rapp (26) hat sich in den vergangenen Monaten gewaltig verändert. Der Fußballer des Kreisliga-Spitzenreiters MTV Hammah entdeckt seit dieser Saison nicht nur seine Qualitäten als Torjäger. Rapp ist seit fünf Wochen auch Vater.

04.04.2019

Marnon Busch wird gegen Bayern zur tragischen Figur

Der 1. FC Heidenheim um den Stader Marnon Busch hat die Sensation knapp verpasst. Mit 4:5 musste sich der Zweitligist im DFB-Pokal-Viertelfinale beim Rekordsieger Bayern München geschlagen geben. Busch wurde durch einem Handspiel im eigenen Strafraum kurz vor Schluss zur tragischen Figur.

04.04.2019

Marnon Busch: Ein Stader wird gegen Bayern zur tragischen Figur

Der 1. FC Heidenheim um den gebürtigen Stader Marnon Busch hat die Sensation knapp verpasst. Mit 4:5 musste sich der Zweitligist im DFB-Pokal-Viertelfinale beim Rekordsieger Bayern München geschlagen geben. Busch wurde zur tragischen Figur.

02.04.2019

Die Machtlosigkeit der BSV-Torhüterin

Die Jugendbundesliga-Mannschaft des Buxtehuder SV hat einen personellen Umbruch erlebt. Junge, unerfahrene Handballerinnen wie Torhüterin Lysianne Schädlich gehören jetzt zu der neu formierten Truppe, die bis ins Viertelfinale vorgestoßen ist.

30.03.2019

BSV unterliegt HC Leipzig im Viertelfinal-Hinspiel

Die A-Juniorinnen des Buxtehuder SV haben einen herben Rückschlag im Viertelfinal-Hinspiel der Jugendbundesliga gegen den HC Leipzig erlitten. Vor 300 Zuschauern in der Halle Nord unterlag der BSV am Sonnabendnachmittag mit 22:36 (12:19).

29.03.2019

BSV-Talent Nanfack wechselt zu den Luchsen

Die Handballerin Cassandra Nanfack wechselt zur kommenden Saison vom Buxtehuder SV zum Kooperationspartner HL Buchholz 08-Rosengarten in die zweite Bundesliga. Lisa Borutta verlängerte dort ihren Vertrag. Das gaben die Luchse bekannt.

29.03.2019

HC Leipzig auf dem Weg nach oben

Der HC Leipzig ist vor zwei Jahren aus der Handball-Bundesliga der Frauen verschwunden. Seither setzt der Club auf die Nachwuchsarbeit. Am Sonnabend (16 Uhr) treten die A-Juniorinnen in der Jugendbundesliga beim Buxtehuder SV in der Halle Nord an.

28.03.2019

HC Leipzig auf dem Weg nach oben

Der HC Leipzig ist vor zwei Jahren aus der Handball-Bundesliga der Frauen verschwunden. Seither setzt der Club auf die Nachwuchsarbeit. Am Sonnabend (16 Uhr) treten die A-Juniorinnen in der Jugendbundesliga beim Buxtehuder SV in der Halle Nord an.

28.03.2019

Hans Heinrich Cohrs ist eine Institution des Buxtehuder Judo

Hans Heinrich Cohrs steht seit einem Vierteljahrhundert an der Spitze der Judo-Abteilung des Buxtehuder SV. Die Abteilung leitet er seit 25 Jahren. „Es hat immer Spaß gemacht“, sagt Cohrs. Finde sich ein geeigneter Nachfolger, gebe er das Amt gerne ab. Aber noch ist Aufhören für den 67-Jährigen kein Thema.

27.03.2019

Eine Institution des Buxtehuder Judo

Hans Heinrich Cohrs steht seit einem Vierteljahrhundert an der Spitze der Judo-Abteilung des Buxtehuder SV. In dieser Zeit ist nicht nur die Mitgliederzahl gestiegen, sondern auch die Zahl der Matten.

26.03.2019

Handball-Nationalmannschaft: Rühter bewahrt die Ruhe

Die deutsche Handball-Nationalmannschaft um die Torhüterin Lea Rühter (21) vom Buxtehuder SV richtet den Blick nach dem Länderspiel-Doppelpack gegen die Niederlande bereits auf den Juni. Da geht’s um die WM. Torhüterin Rühter ist zuversichtlich.

25.03.2019

Handball-Nationalmannschaft: Rühter bewahrt die Ruhe

Die deutsche Handball-Nationalmannschaft um die Torhüterin Lea Rühter (21) vom Buxtehuder SV richtet den Blick nach dem Länderspiel-Doppelpack gegen die Niederlande bereits auf den Juni. Da geht’s um die WM. Torhüterin Rühter ist zuversichtlich.

19.03.2019

Drei Spielerinnen verlängern beim BSV

Der Handball-Bundesligist Buxtehuder SV treibt seine Kaderplanung für die kommende Saison voran. Mit Lisa Prior (nicht im Bild), Lone Fischer (rechts) und Christina Haurum haben drei Spielerinnen ihre Verträge jeweils um ein weiteres Jahr bis Sommer 2020 verlängert.

18.03.2019

Drei Spielerinnen verlängern beim BSV

Der Handball-Bundesligist Buxtehuder SV treibt seine Kaderplanung für die kommende Saison voran. Mit Lisa Prior, Lone Fischer und Christina Haurum haben drei Spielerinnen ihre Verträge jeweils um ein weiteres Jahr bis Sommer 2020 verlängert.

18.03.2019

BSV schlägt Neckarsulm: Youngster geht mit gutem Beispiel voran

Die Bundesliga-Handballerinnen des Buxtehuder SV haben sich einen Arbeitssieg gegen die Neckarsulmer Sport-Union erkämpft. Trotz personeller Sorgen setzte sich der BSV mit 25:21 durch. Youngster Isabelle Dölle zeigte trotz Schnupfen eine gute Leistung.