Tim Scholz (tim)
Redakteur

Sport regional, Online

12.07.2018

U20-WM: Lea Rühter kehrt gestärkt zurück zum BSV

Die deutsche Juniorinnen-Nationalmannschaft um Lea Rühter, Annika Lott und Isabelle Dölle vom Buxtehuder SV hat das Ziel Halbfinale bei der U20-Weltmeisterschaft in Ungarn verpasst. „Das ist natürlich enttäuschend“, sagt Torhüterin Rühter.

12.07.2018

BSV startet in die Vorbereitung auf die neue Saison

Der Buxtehuder SV ist am Mittwochabend in die Saison-Vorbereitung gestartet. Interimstrainerin Heike Axmann begrüßte 15 Spielerinnen in der Halle Süd, darunter zwei Neuzugänge. Malene Staal kommt vom DHB-Pokalsieger VfL Oldenburg und Mieke Düvel von Zweitligist Hannover-Badenstedt.

11.07.2018

Der BSV startet in die Vorbereitung auf die neue Saison

Nach gut anderthalb handballfreien Monaten sind die Bundesliga-Frauen des Buxtehuder SV in die Vorbereitung auf die neue Saison gestartet. Am Mittwochabend begrüßte Interimstrainerin Heike Axmann 15 Spielerinnen in der Halle Süd, darunter zwei Neuzugänge, die gleich gefragt waren.

10.07.2018

Europapokal: BSV-Handballerinnen beginnen in Runde zwei

Die Handballerinnen des Buxtehuder SV werden in der zweiten Runde in den EHF-Cup 2018/19 einsteigen. Das gab der Ligaverband Handball Bundesliga Frauen (HBF) am Dienstagabend bekannt.

06.07.2018

Auf zukünftige Handballprofis warten Entbehrungen

Der Wechsel nach Magdeburg war die größte Entscheidung seines Lebens. Das sagt Andreas Rojewski dem TAGEBLATT rückblickend. Vor 17 Jahren verließ er seinen Heimatverein VfL Fredenbeck und wechselte an das Handball-Internat nach Magdeburg.

06.07.2018

Zehn Jahre beim BSV: Trainer Dirk Leun

Seit seinem Amtsantritt vor zehn Jahren hat Trainer Dirk Leun den Buxtehuder SV in der nationalen Spitze etabliert. Für die nächste Saison stehe es "angesichts der Veränderungen im Kader" für ihn im Vordergrund, "ein funktionierendes Team zu schaffen." 

05.07.2018

Zehn Jahre beim BSV: Trainer Dirk Leun im Interview

Seit seinem Amtsantritt vor zehn Jahren hat Trainer Dirk Leun den Buxtehuder SV in der nationalen Spitze etabliert. Zum Jubiläum bittet das TAGEBLATT zu einem Gespräch über die Veränderungen in dieser Zeit und über die Lust, ein neues Team zu formen.

04.07.2018

DHB-Team um BSV-Torhüterin mit Fehlstart bei WM

Die deutsche Juniorinnen-Nationalmannschaft um Lea Rühter, Annika Lott und Isabelle Dölle vom Buxtehuder SV ist denkbar schlecht in die U 20-Weltmeisterschaft gestartet. Bei dem Turnier in Ungarn erlitt das Team zwei knappe Niederlagen.

01.07.2018

Vier Stader zu Gast im „Ufo“ von Kaliningrad

Der Trainer des Fußball-Bezirksligisten TSV Wiepenkathen, Waldemar Meglin, und seine Freunde haben Tickets für das WM-Vorrundenspiel zwischen England und Belgien in Kaliningrad ergattert. Das Protokoll einer ereignisreichen WM-Reise.

30.06.2018

Public Viewing auf dem Prüfstand: Die Zahlen sind rückläufig

Nach dem frühen Aus der deutschen Mannschaft bei der WM steht Vieles auf dem Prüfstand – auch das Konzept des Public Viewing. In der Lagerhalle des Baufachzentrums Hasselbring verfolgten teilweise nur 600 Menschen die Spiele.  Vor zwei Jahren seien noch um die 1000 gekommen,

29.06.2018

Public Viewing auf dem Prüfstand: Die Zahlen sind rückläufig

Nach dem frühen Vorrunden-Aus der deutschen Mannschaft bei der Fußball-Weltmeisterschaft steht Vieles auf dem Prüfstand – auch das Konzept des Public Viewing. Bereits bei vergangenen Meisterschaften hatte der Zuspruch abgenommen.

29.06.2018

Torhüterin Lea Rühter und die U20-Handball-WM

Die Handball-Torhüterin Lea Rühter vom Buxtehuder SV reist am Sonnabend mit der U-20-Nationalmannschaft im Handball nach Ungarn zur WM. Ob sie als Nummer eins auf den Platz geht, ist noch unklar. "Das hängt vor allem vom Gegner ab“, sagt Rühter.

28.06.2018

Torhüterin Lea Rühter und die U20-Handball-WM

Die Handball-Torhüterin Lea Rühter vom Buxtehuder SV scheint die Frage, wer Deutschlands Nummer eins bei der am Sonntag beginnenden U 20-Weltmeisterschaft sei, nicht zu quälen: Sie stellt sie sich nicht.

28.06.2018

Stader Stützpunkttrainer vermisst den Leader

Udo Rathjens klappt seine Mappe auf und holt mehrere Blätter Papier hervor. Darauf hat der Stader DFB-Stützpunkttrainer die Gründe notiert für die Niederlage der deutschen Mannschaft gegen Südkorea und das damit verbundene WM-Aus nach der Vorrunde.

27.06.2018

Handball: VfL Horneburg empfängt den HSV Hamburg

Am Mittwoch, 8. August, kommt es in Horneburg zum Duell der Aufsteiger. Der Verbandsliga-Aufsteiger VfL Horneburg empfängt zur Saisoneröffnung den Zweitliga-Aufsteiger HSV Hamburg ab 19.30 Uhr in der Sporthalle an der Hermannstraße.

26.06.2018

VfL Horneburg empfängt den HSV Hamburg

Am Mittwoch, 8. August, kommt es in Horneburg zum Duell der Aufsteiger. Der Verbandsliga-Aufsteiger VfL Horneburg empfängt zur Saisoneröffnung den Zweitliga-Aufsteiger HSV Hamburg ab 19.30 Uhr in der Sporthalle an der Hermannstraße.

22.06.2018

Das Herz des Kardiologen schlägt für Schweden

Dr. Stephan Brune wird am Sonnabend seine Schweden-Flagge beim Public Viewing in Fredenbeck ausrollen. Der Stader Kardiologe und Sportmediziner stammt aus Schweden und drückt seinem Heimatland die Daumen, wenn es bei der WM auf Deutschland trifft.

22.06.2018

Dr. Stephan Brune: Das Herz des Kardiologen schlägt für Schweden

Dr. Stephan Brune wird am Sonnabend seine Schweden-Flagge beim Public Viewing in Fredenbeck ausrollen. Der Stader Kardiologe und Sportmediziner stammt aus Schweden und drückt seinem Heimatland die Daumen, wenn es bei der WM auf Deutschland trifft.

21.06.2018

Salim Aichaoui und der Fußballzwerg

Die Stimmung in der Mokka-Bar war überragend. „Alle waren Tunesier, egal woher sie kommen“, erzählt Salim Aichaoui. Er, der Landesliga-Fußballer vom Buxtehuder SV, ist Sohn tunesischer Eltern und schaut die Spiele mit vielen Freunden.

20.06.2018

Keylor Navas und "la pura vida"

Fußball-Begeisterung kommt bei Paola de Jiminez Brandt nur zu Weltmeisterschaften auf. Wie vor vier Jahren, als die Mittelamerikaner es bis ins Viertelfinale schafften. Bei einem Spieler gerät die Buxtehuderin ins Schwärmen.

20.06.2018

Im Kindergarten Wischhafen herrscht WM-Stimmung

Im Kindergarten Wischhafen herrscht WM-Stimmung, und die lassen sich die Kleinen auch nicht durch die Auftaktniederlage der deutschen Mannschaft gegen Mexiko vermiesen.

19.06.2018

BSV holt Junioren-Nationalspielerin Isabelle Dölle

Der Handball-Bundesligist Buxtehuder SV hat die Junioren-Nationalspielerin Isabelle Dölle vom Zweitligisten Werder Bremen verpflichtet. Wie der BSV am Dienstagvormittag mitteilte, erhält die 19-jährige Rückraumspielerin einen Zwei-Jahres-Vertrag.

19.06.2018

DFB-Mann Augustin vermisst Teamgeist beim DFB-Team

Bernhard Augustin hat die Auftaktniederlage der deutschen Mannschaft gegen Mexiko auf dem heimischen Sofa verfolgt. Der Stader DFB-Stützpunktkoordinator war entsetzt. Für das TAGEBLATT hat Augustin zwei Schlüsselszenen ausfindig gemacht.

18.06.2018

DFB-Mann Augustin vermisst Teamgeist beim DFB-Team

Bernhard Augustin hat die Auftaktniederlage der deutschen Mannschaft gegen Mexiko auf dem heimischen Sofa verfolgt. Der Stader DFB-Stützpunktkoordinator war entsetzt. Für das TAGEBLATT hat Augustin zwei Schlüsselszenen ausfindig gemacht.

18.06.2018

DFB-Mann Augustin vermisst Teamgeist beim DFB-Team

Bernhard Augustin hat die Auftaktniederlage der deutschen Mannschaft gegen Mexiko auf dem heimischen Sofa verfolgt. Der Stader DFB-Stützpunktkoordinator war entsetzt. Für das TAGEBLATT hat Augustin zwei Schlüsselszenen ausfindig gemacht.

18.06.2018

Rallycross: Andreas Steffen gewinnt Heimrennen auf Estering

Der Buxtehuder Rallycross-Fahrer Andreas Steffen hat am Sonntag das Finale der SuperCars in der Belgischen Meisterschaft auf dem Estering gewonnen. Er musste bei den Belgiern starten. Wegen seines Sprits.

17.06.2018

Rallycross: Andreas Steffen gewinnt Heimrennen auf Estering

Der Buxtehuder Rallycross-Fahrer Andreas Steffen hat am Sonntag das Finale der SuperCars in der Belgischen Meisterschaft auf dem Estering gewonnen. Er musste bei den Belgiern starten. Wegen seines Sprits.

13.06.2018

Lada-Mitarbeiter drückt Russland die Daumen

Wenn Russland am Donnerstag die WM eröffnet, sitzt Vladimir Sosnovski mit seiner Familie vor dem Fernseher. Der gebürtige Russe arbeitet bei Lada in Buxtehude, lebt seit mehreren Jahren in Deutschland und hält es auch mit dem amtierenden Weltmeister.

09.06.2018

Die ersten Reaktionen auf das Traumlos im DFB-Pokal

Der Rummel um die SV Drochtersen/Assel war schon kurz nach der Auslosung am Freitagabend groß. Kein Wunder: Der Fußball-Regionalligisten trifft in der ersten DFB-Pokal-Hauptrunde auf den FC Bayern München. So reagierte das Netz auf das Traumlos.

09.06.2018

DFB-Pokal: D/A empfängt den FC Bayern München

Wahnsinnslos für die SV Drochtersen/Assel im DFB-Pokal: Der Fußball-Regionalligist trifft in der ersten Hauptrunde des Wettbewerbs 2018/19 auf den deutschen Rekordmeister FC Bayern München. Das ergab die Auslosung am Freitag in Dortmund.

08.06.2018

DFB-Pokal: D/A empfängt den FC Bayern München

Wahnsinnslos für die SV Drochtersen/Assel im DFB-Pokal: Der Fußball-Regionalligist trifft in der ersten Hauptrunde des Wettbewerbs 2018/19 auf den deutschen Rekordmeister FC Bayern München. Das ergab die Auslosung am Freitag in Dortmund.

07.06.2018

Sieben Pokalfinals an einem Wochenende

Es ist ein Novum im niedersächsischen Fußball: Am Wochenende tragen die Ü 30-Frauen und die Ü 50-Männer zum ersten Mal überhaupt ihre eigenen Endspiele im Kreispokal aus. Damit hat jede Altersklasse im Erwachsenenbereich ihr eigenes Endspiel.

06.06.2018

Lukas Grote: BSV-Talent wechselt zu den „Zebras“

Lukas Grote (15) hat den Weg zum Handball erst vor vier Jahren gefunden. Er war nicht das größte Talent, überzeugte seine Trainer beim Buxtehuder SV aber mit seiner Einstellung und wurde ein besserer Torhüter. Nun geht’s zum großen THW Kiel.

06.06.2018

Lukas Grote: BSV-Talent wechselt zu den „Zebras“

Lukas Grote (15) hat den Weg zum Handball erst vor vier Jahren gefunden. Er war nicht das größte Talent, überzeugte seine Trainer beim Buxtehuder SV aber mit seiner Einstellung und wurde ein besserer Torhüter. Nun geht’s zum großen THW Kiel.

04.06.2018

A-Juniorinnen des BSV vergeben Chance auf Titel-Hattrick

Die A-Juniorinnen des BSV haben das Endspiel um die deutsche Meisterschaft der Handball-Jugendbundesliga im Siebenmeterwerfen verloren. Am Sonntag unterlag der Titelverteidiger dem TSV Bayer Leverkusen in einer dramatischen Partie mit 30:31 beim Final Four in der Halle Nord.

03.06.2018

BSV feiert Silber wie Goldmedaille

Verlängerung, Siebenmeterwerfen, Shoot-out: Das Finale um die deutsche Meisterschaft der A-Jugend-Handballerinnen war an Dramatik kaum zu überbieten. Am Ende kassierte der Buxtehuder SV eine 30:31-Niederlage in der Halle Nord gegen Leverkusen.

03.06.2018

A-Juniorinnen des BSV vergeben Chance auf Titel-Hattrick

Die A-Juniorinnen des BSV haben das Endspiel um die deutsche Meisterschaft der Handball-Jugendbundesliga im Siebenmeterwerfen verloren. Am Sonntag unterlag der Titelverteidiger dem TSV Bayer Leverkusen in einer dramatischen Partie mit 30:31 beim Final Four in der Halle Nord.

02.06.2018

Deutsche Meisterschaft: BSV trifft im Finale auf Leverkusen

Jetzt sind die A-Juniorinnen des Buxtehuder SV ganz nah dran am Titel-Hattrick in der Handball-Jugendbundesliga. Im Halbfinale setzte sich der BSV in der Halle Nord mit 31:23 (15:10) gegen Borussia Dortmund durch und trifft im Endspiel auf Bayer Leverkusen.

31.05.2018

A-Jugend des BSV hat den Titel-Hattrick im Blick

Routine? Nein!, sagt Franziska Fischer. Die A-Jugend-Handballerin kann mit dem Buxtehuder SV zum dritten Mal in Folge die Deutsche Meisterschaft gewinnen. Mit einem lockeren Durchmarsch beim Final Four in der Halle Nord rechnet sie allerdings nicht.

30.05.2018

Martin Kind und der Kampf um die 50+1-Regel

Martin Kind ist einer der streitbarsten Männer des deutschen Fußballs. Der Präsident von Hannover 96 möchte den Verein trotz der 50+1-Regel übernehmen. Das machte er beim Sponsorenabend des Handball-Bundesligisten Buxtehuder SV deutlich.

29.05.2018

Martin Kind und der Kampf um die 50+1-Regel

Martin Kind ist einer der streitbarsten Männer des deutschen Fußballs. Der Präsident von Hannover 96 möchte den Verein trotz der 50+1-Regel übernehmen. Das machte er beim Sponsorenabend des Handball-Bundesligisten Buxtehuder SV deutlich.

28.05.2018

BSV feiert Platz drei mit Weißwein und „Pfeffi“

Der Buxtehuder SV hat die Saison als Tabellendritter beendet und darf international spielen. Die 24:30-Auswärtsniederlage bei der TuS Metzingen hatte darauf keine Auswirkung. Der BSV stand vor dem letzten Spiel nahezu sicher als Dritter fest

27.05.2018

BSV feiert Platz drei mit Weißwein und „Pfeffi“

Der Buxtehuder SV hat die Saison als Tabellendritter beendet und darf international spielen. Die 24:30-Auswärtsniederlage bei der TuS Metzingen hatte darauf keine Auswirkung. Der BSV stand vor dem letzten Spiel nahezu sicher als Dritter fest

25.05.2018

So entschied der BSV das Schneckenrennen

Der Buxtehuder SV hat die Erwartungen in dieser Saison übertroffen. Im Frühjahr drohte dem Handball-Bundesligisten der Absturz ins Mittelfeld, jetzt steht er auf Platz drei. Vor dem letzten Spiel in Metzingen (Sonnabend, 18 Uhr) blickt das TAGEBLATT zurück.

22.05.2018

5:1-Sieg gegen Jeddeloh: D/A gewinnt Landespokal

Die Fußballer der SV Drochtersen/Assel haben zum zweiten Mal den niedersächsischen Landespokals gewonnen. Im Endspiel vor mehr als 2300 Zuschauern im Kehdinger Stadion setzte sich der Regionalligist mit 5:1 (2:1) gegen den SSV Jeddeloh durch.

21.05.2018

5:1-Sieg gegen Jeddeloh: D/A gewinnt Landespokal

Die Fußballer der SV Drochtersen/Assel haben zum zweiten Mal den niedersächsischen Landespokals gewonnen. Im Endspiel vor mehr als 2300 Zuschauern im Kehdinger Stadion setzte sich der Regionalligist mit 5:1 (2:1) gegen den SSV Jeddeloh durch.

18.05.2018

Emily Bölk versteigert ihr BSV-Trikot

Die Buxtehuder Handballerin Emily Bölk (20) versteigert ihr letztes BSV-Trikot für den guten Zweck. Der Erlös kommt dem Förderverein Buxtehude und Umgebung und damit dem Handballnachwuchs zugute.

16.05.2018

Emily Bölk versteigert ihr BSV-Trikot

Die Buxtehuder Handballerin Emily Bölk (20) versteigert ihr letztes BSV-Trikot für den guten Zweck. Der Erlös kommt dem Förderverein Buxtehude und Umgebung und damit dem Handballnachwuchs zugute.

12.05.2018

Isabell Kaiser ist die BSV-Spielerin der Saison

Rund 1000 Handball-Fans und eine Jury haben Isabell Kaiser vom Buxtehuder SV zur Spielerin der Saison gewählt. Die Kreisläuferin nahm die Auszeichnung am Sonnabendabend bei der Saisonabschlussfeier in der Diskothek "Freudenhaus" entgegen.

10.05.2018

Ex-BSV-Spielerin Ahlgrimm brennt für den Nachwuchs

In Buxtehude ist Heike Ahlgrimm (42) als Spielerin bekannt. Von 2000 bis 2002 trug die frühere Nationalspielerin das Trikot des BSV. Am Sonnabend kommt Ahlgrimm in anderer Funktion in die Halle Nord: als Trainerin der HSG Bensheim/Auerbach.