Tim Scholz (tim)
Redakteur

Sport regional, Online


02.04.2020

Gerald Asamoah kommt als Trainer zu SV Drochtersen/Assel

Der 1. April ist auch für so manchen Fußballer ein dankbarer Anlass, Erfundenes zu verbreiten. So verkündete der Regionalligist SV Drochtersen/Assel, der tatsächlich nach einem neuen Trainer fahndet, Gerald Asamoah als Coach verpflichtet zu haben. Den Vertrag soll er bereits unterschrieben haben - auf einem Bierdeckel.

01.04.2020

Gerald Asamoah kommt als Trainer zu SV Drochtersen/Assel

Der 1. April ist seit einigen Jahren auch für so manchen Fußballer ein dankbarer Anlass, Erfundenes zu verbreiten. Da dichtete ein Stader Verein, mit der Fußballabteilung in den Kreis Harburg zu wechseln; ein anderer erfand ein Alkoholverbot beim eigenen Verein.

27.03.2020

Tanztraining liegt auf Eis

Der Sportbetrieb ist derzeit aufgrund der Corona-Krise bis auf Weiteres untersagt. Das betrifft auch Petra Hansen, die montags bis freitags zwölf Gruppen im Kinder- und Jugendtanz unterrichtet. Sie darf ihre Sport-Gruppen nicht trainieren. Die Vorbereitung auf das Harsefelder Lauf-Musik-Festival hat Hansen deshalb zurückgestellt.

26.03.2020

Vorfreude auf Play-off-Spiele währt nicht lange

Die Deutsche Eishockey Liga (DEL) hat angesichts des Coronavirus die Saison vorzeitig abgebrochen. Ein Schlag für den Harsefelder Marek Falten, der die Play-off-Spiele der zweiten Bundesliga leiten sollte. „Das ist natürlich sehr ärgerlich“, sagt der 28-Jährige. „Wenn man aber die Gesamtsituation betrachtet, ist klar: Es war notwendig.“

24.03.2020

Vorfreude auf Play-off-Spiele währt nicht lange

Da hatte er die Bestätigung, dass er zu den besten Eishockey-Schiedsrichtern Deutschlands gehört: Der Harsefelder Marek Falten (28) sollte Play-off-Spiele der Zweiten Bundesliga leiten und gehörte damit zu einem erlesenen Kreis.

24.03.2020

Die täglichen Tanzkurse fehlen

Eigentlich hätte Petra Hansen (47) an diesem Dienstag den Kursraum „TuS-Fit“ in der Hellwege-Allee in Harsefeld betreten, um die Trainingseinheiten vorzubereiten: Hip-Hop für die Sechs- bis Achtjährigen, danach Hip-Hop für die Älteren. Doch etwas ist anders.

24.03.2020

Der BSV sieht sich gut genug aufgestellt

Als die Saison vor rund einer Woche beendet wurde, stand fest, dass eine Reihe von Handballerinnen vorerst nicht mehr für den BSV spielen werden. Friederike Gubernatis, Christina Haurum und Lisa Prior beenden ihre sportliche Laufbahn, Maike Schirmer und Melissa Luschnat wechseln ins Ausland beziehungsweise nach Buchholz.

24.03.2020

Der BSV sieht sich gut genug aufgestellt

Der Handball-Bundesligist Buxtehuder SV hat seine Personalplanung bereits vor der Corona-Krise abgeschlossen. Die Mannschaft wird enorm verjüngt und verliert an Erfahrung. Was bedeutet das für die Qualität?

19.03.2020

Saison für die BSV-Handballerinnen beendet

Die Saison in der Handball-Bundesliga der Frauen ist abgebrochen worden. Wie der Ligaverband HBF mitteilte, wird der Spielbetrieb aufgrund der Corona-Krise ab sofort eingestellt. Davon sind der BSV und die Luchse Buchholz 08-Rosengarten betroffen. “Diese Entscheidung der HBF war absolut alternativlos”, sagt BSV-Manager Peter Prior.

18.03.2020

Saison für die BSV-Handballerinnen beendet

Die Saison in der Handball-Bundesliga der Frauen ist abgebrochen worden. Wie der Ligaverband HBF mitteilte, wird der Spielbetrieb aufgrund der Corona-Krise ab sofort eingestellt. Davon sind der BSV und die Luchse Buchholz 08-Rosengarten betroffen.

17.03.2020

Auch dem BSV drohen finanzielle Einbußen

Die Corona-Krise trifft den Handball-Bundesligisten Buxtehuder SV. Manager Peter Prior kämpft mit den wirtschaftlichen Folgen. Spielerinnen und Trainer müssen sich mit der Zwangspause arrangieren.

16.03.2020

Auf der Judomatte ist sie eine der Besten

Die Judoka Paulina Grube (17) ist eines der größten Talente Norddeutschlands. Kürzlich war die Kämpferin vom Buxtehuder SV bei der Deutschen U 21-Meisterschaft gefordert – als eine der jüngsten Teilnehmerinnen.

13.03.2020

Funino: Spaß beim Spiel auf kleine Tore

Sechs Spieler, vier Tore, keine Torhüter: Durch Funino sollen in Deutschland bald viele Kinder das Fußballspielen lernen. Beim SV Ottensen wurde die Fußball-Variante bereits eingeführt. Am Sonnabend richtet der Verein ein Funino-Turnier aus.

12.03.2020

Funino: Spaß beim Spiel auf kleine Tore

Sechs Spieler, vier Tore, keine Torhüter: Durch Funino sollen in Deutschland bald viele Kinder das Fußballspielen lernen. Beim SV Ottensen wurde die Fußball-Variante bereits eingeführt. Am Sonnabend richtet der Verein ein Funino-Turnier aus.

10.03.2020

Alte Herren des AHSG Harsefeld/Apensen II erreichen Endspiel

Die Altherren-Fußballer des AHSG Harsefeld/Apensen II haben das Endspiel im Kreispokal erreicht. Es war nicht nur der bislang größte Erfolg der Ü 32-Mannschaft in ihrer zweiten Saison seit der Gründung – sie setzte auch ein besonderes Zeichen.

10.03.2020

Drochtersen erlebt Wembley-Moment im Alten Land

Es war ein zerfahrenes Fußballspiel zwischen dem TuS Jork und der SV Drochtersen/Assel V in der 1. Kreisklasse – mit viel Gebrüll und viel Aufregung. Dramatisch wurde es erst in der Schlussphase, als beide Mannschaften kurzzeitig am Sieg schnupperten.

23.02.2020

Heimsieg: BSV fertigt Aufsteiger Mainz 05 ab

Die Handballerinnen des Buxtehuder SV haben das Heimspiel gegen Aufsteiger Mainz 05 standesgemäß mit 38:22 (18:11) gewonnen. Der BSV, der auf Torhüterin Lea Rühter und Melissa Luschnat verzichten musste, gewann das vierte Heimspiel in Folge.

23.02.2020

Der BSV beschenkt seinen Betreuer Jungblut

Die Handballerinnen des Buxtehuder SV haben Aufsteiger Mainz 05 standesgemäß mit 38:22 abgefertigt und damit das vierte Bundesligaspiel in Folge gewonnen. Das aber geriet am Sonnabendnachmittag zur Nebensache.

22.02.2020

Heimsieg: BSV fertigt Aufsteiger Mainz 05 ab

Die Handballerinnen des Buxtehuder SV haben das Heimspiel gegen Aufsteiger Mainz 05 standesgemäß mit 38:22 (18:11) gewonnen. Doch der Sieg am Sonnabendnachmittag vor 1052 Zuschauern in der Halle Nord geriet zur Nebensache.

20.02.2020

Schützin Stephanie Schwarz hat nächsten Titel im Visier

Die Sportschützin Stephanie Schwarz hat unzählige Male um die Bezirksmeisterschaft geschossen. Acht Mal hat sie schon gewonnen. Am kommenden Wochenende tritt die 36-Jährige mit ihrem Luftgewehr wieder an. 150 Teilnehmer aus dem Bezirksschützenverband Stade werden in Harsefeld erwartet.

20.02.2020

Schützin Stephanie Schwarz hat nächsten Titel im Visier

Die Sportschützin Stephanie Schwarz hat unzählige Male um die Bezirksmeisterschaft geschossen. Acht Mal hat sie schon gewonnen. Aber die Anzahl der Triumphe bedeuten ihr wenig. Auch wenn am Wochenende der neunte hinzukommen könnte.

19.02.2020

JFV A/O/B/H/H: Geestverein in den Startlöchern

Nachdem auch die Mitglieder zugestimmt haben, ist der Weg frei für den großen Jugendförderverein auf der Geest. Das teilte der frisch gewählte Vorstand bei einem Pressegespräch in Hollenstedt am Donnerstag mit.

19.02.2020

Flinke Finger am Tipp-Kick-Tisch

Die Tipp-Kick-Elite Deutschlands hat in der Aula der Grundschule Altkloster in Buxtehude um die Norddeutsche Einzelmeisterschaft gespielt. Der Lokalmatador und deutsche Meister von 1990, Hacky Jüttner, hoffte, an große Erfolge anknüpfen zu können.

14.02.2020

Walking Fußball ist im Kommen

Es gibt keine Fouls, keine Zweikämpfe – und Laufen ist auch verboten. Beim TVV Neu Wulmstorf soll eine neue Variante des Fußballs etabliert werden: Walking Fußball, also Fußball im Schritttempo. Die Zielgruppe des Sports: Menschen ab etwa 50 Jahre. Der TVV Neu Wulmstorf sucht Verstärkung.

13.02.2020

Walking Fußball ist im Kommen

Es gibt keine Fouls, keine Zweikämpfe – und Laufen ist auch verboten. Beim TVV Neu Wulmstorf soll eine neue Variante des Fußballs etabliert werden: Walking Fußball, also Fußball im Schritttempo. Der Verein sucht jetzt Verstärkung.

09.02.2020

Der BSV zwischen Freud und Leid

Die Bundesliga-Handballerinnen des Buxtehuder SV haben die HSG Bad Wildungen geschlagen und ihren Platz im gesicherten Mittelfeld behauptet. Erneut aber hatte der BSV Mühe mit einem Gegner aus der unteren Tabellenhälfte.

09.02.2020

Nächster Heimsieg: BSV schlägt HSG Bad Wildungen

Die Bundesliga-Handballerinnen des Buxtehuder SV haben die HSG Bad Wildungen am Sonntag mit 31:25 (17:11) besiegt. Damit behauptete der BSV seinen Platz im gesicherten Mittelfeld der Tabelle.

09.02.2020

Nächster Heimsieg: BSV schlägt HSG Bad Wildungen

Die Bundesliga-Handballerinnen des Buxtehuder SV haben die HSG Bad Wildungen am Sonntag mit 31:25 (17:11) besiegt. Damit behauptete der BSV seinen Platz im gesicherten Mittelfeld der Tabelle.

07.02.2020

Lone Fischer kann nicht nur gut Tore werfen

Lone Fischer könnte in der ewigen Torschützenliste des Buxtehuder SV bald Platz eins erobern. Im Interview ohne Worte zeigt die Linksaußen-Spielerin, warum sie so viele Treffer erzielt hat, wie lange sie noch auf diesem Niveau spielen will und was sie neben dem Sport gut kann.

04.02.2020

Der BSV und die Hoffnung nach dem Comeback

Der Buxtehuder SV hat die Bundesliga-Hinrunde mit einem Heimsieg beendet. Mit 23:20 setzte sich der BSV gegen Frisch Auf Göppingen durch. Die Spielerinnen Lea Rühter und Annika Lott haben wesentlichen Anteil daran – sie sind nun die Hoffnungsträgerinnen beim BSV.

03.02.2020

Der BSV und die Hoffnung nach dem Comeback

Der Buxtehuder SV hat die Bundesliga-Hinrunde mit einem Heimsieg beendet. Mit 23:20 setzte sich der BSV gegen Frisch Auf Göppingen durch. Zwei Spielerinnen haben wesentlichen Anteil daran – sie sind die Hoffnungsträgerinnen beim BSV.

02.02.2020

Vorsitzender der Schiedsrichter zurückgetreten

Helmut Willuhn ist von seinem Amt als Vorsitzender des Schiedsrichterausschusses im NFV-Kreis Stade zurückgetreten. Marcel Baack und Marvin Hauschild übernehmen den Interimsvorsitz.

01.02.2020

BSV beendet Hinrunde mit Heimsieg

Die Bundesliga-Handballerinnen des Buxtehuder SV haben die Hinrunde mit einem Heimsieg abgeschlossen. Am Sonnabend gewann der BSV mit 23:20 (12:9) gegen Tabellennachbar Frisch Auf Göppingen. "Es war das für uns erwartet schwere Spiel gegen eine aggressive Deckung", sagte Trainer Dirk Leun.

01.02.2020

BSV beendet Hinrunde mit Heimsieg

Die Bundesliga-Handballerinnen des Buxtehuder SV haben die Hinrunde mit einem Heimsieg abgeschlossen. Am Sonnabend gewann der BSV mit 23:20 (12:9) gegen Tabellennachbar Frisch Auf Göppingen.

30.01.2020

BSV-Handballspielerin Lisa Prior gibt Karriereende bekannt

Spielmacherin Lisa Prior hat schon vor einem Jahr über das Karriereende nachgedacht. Jetzt sei Schluss, sagt sie. „Ich habe immer noch Spaß am Handball.“ Zugleich freue sie sich darauf, künftig keine Familienfeiern mehr wegen des Sports zu verpassen oder spontan verreisen zu können.

30.01.2020

Buxtehuder SV empfängt am Sonnabend Göppingen

Zum Abschluss der Hinrunde empfangen die Bundesliga-Handballerinnen des Buxtehuder SV am Sonnabend, 16 Uhr, Frisch Auf Göppingen in der Halle Nord. Mit dem zweiten Heimsieg in Folge möchte BSV-Trainer Dirk Leun eine Siegesserie starten.

30.01.2020

BSV: Lisa Prior beendet Karriere zum Saisonende

Die meisten Handballerinnen beim Bundesligisten Buxtehuder SV haben einen Vertrag für die kommende Saison oder darüber hinaus. Aber wie sieht es bei den übrigen Spielerinnen aus? Zwei Entscheidungen hat Manager Peter Prior gegenüber dem TAGEBLATT nun bekannt gegeben.

21.01.2020

Schiedsrichterinnen: Auf den Spuren einer Pionierin

Sie ist ein Aushängeschild, ein Vorbild. Denn Monique Burwieck (22) von dem FC Oste/Oldendorf darf nun Fußballspiele auf Verbandsebene leiten. Das hat zuvor wohl noch keine Schiedsrichterin aus dem NFV-Kreis Stade geschafft.

19.01.2020

Warum der BSV wieder Spaß macht

Der Bundesligist Buxtehuder SV hat beim 29:23-Erfolg gegen die HSG Bensheim/Auerbach ein anderes Gesicht gezeigt als noch vor drei Wochen. Damals kritisierte Trainer Dirk Leun die Einstellung der Mannschaft. Jetzt macht der BSV wieder Spaß.

18.01.2020

Durststrecke beendet: BSV schlägt Bensheim

Die Bundesliga-Handballerinnen haben am Sonnabend das erste Heimspiel seit mehr als drei Monaten gewonnen. Der BSV setzte sich in der Halle Nord mit 29:23 (16:14) gegen die HSG Bensheim/Auerbach durch.

18.01.2020

Durststrecke beendet: BSV schlägt Bensheim

Die Bundesliga-Handballerinnen haben am Sonnabend das erste Heimspiel seit mehr als drei Monaten gewonnen. Der BSV setzte sich in der Halle Nord mit 29:23 (16:14) gegen die HSG Bensheim/Auerbach durch.

16.01.2020

MTV Hammah ersteigert Beckers Gemälde

Das Gemälde „Stader Fußballhimmel 2019“ des Hobby-Künstlers Lutz Becker hat den Besitzer gewechselt. Becker, auch Vorsitzender der VSV Hedendorf/Neukloster, hat sein Kunstwerk am Mittwochabend im Stader Pressehaus an den Vorsitzenden des MTV Hammah, Marcus Wendt, und Pressewart Benjamin Lange übergeben.

15.01.2020

MTV Hammah ersteigert Beckers Gemälde

Das Gemälde „Stader Fußballhimmel 2019“ des Hobby-Künstlers Lutz Becker hat den Besitzer gewechselt.

15.01.2020

Lynn Schneider ist die kleine Kreisläuferin mit Biss

Die Handballerin Lynn Schneider hat in den vergangenen Jahren sportlich einen großen Entwicklungssprung gemacht. Jetzt spielt die Kreisläuferin wieder beim Buxtehuder SV in der Bundesliga und ist zur Stelle, wenn sie gebraucht wird.

14.01.2020

Eike Wertz ist wieder ein Beckdorfer

Der Handballer Eike Wertz (27) hat für Fredenbeck und Beckdorf gespielt. Jetzt steht der Rückraumspieler nach seiner Rückkehr aus Oranienburg wieder beim SV Beckdorf unter Vertrag – und erlebt am Sonnabend (19.30 Uhr) sein nächstes Derby.

12.01.2020

VfL Stade verliert zum Rückrunden-Auftakt

Die Basketballer des VfL Stade haben zum Rückrunden-Auftakt der 1. Regionalliga Nord eine Niederlage kassiert. Am Sonnabend unterlag die Mannschaft von Trainer Joan Rallo Fernández mit 79:97 beim SC Rasta Vechta II. Ein VfL-Spieler fehlte jedoch.

11.01.2020

Erste Niederlage: BSV II verliert Topspiel

Die Drittliga-Handballerinnen des Buxtehuder SV haben am Sonnabend ihre erste Saison-Niederlage kassiert. Der BSV II unterlag dem TV Hannover-Badenstedt im Topspiel Erster gegen Zweiter in der Halle Nord mit 30:33. Dennoch bleibt der BSV weiterhin Tabellenführer, Verfolger Hannover konnte durch den Sieg aufholen.

11.01.2020

Erste Niederlage: BSV II verliert Topspiel

Die Drittliga-Handballerinnen des Buxtehuder SV haben am Sonnabend ihre erste Saison-Niederlage kassiert. Der BSV II unterlag dem TV Hannover-Badenstedt im Topspiel Erster gegen Zweiter in der Halle Nord mit 30:33.

08.01.2020

Handballerin Natalie Axmann – mit 22 schon ein „alter Hase“

Die Handballerin Natalie Axmann stand einst an der Schwelle zur Bundesliga. Jetzt führt sie die zweite Mannschaft des Buxtehuder SV. Mit Erfolg: Der BSV dominiert die dritte Liga und kann am Sonnabend einen weiteren Schritt zur Meisterschaft machen.

08.01.2020

Julian Geils wird Trainer beim TuS Harsefeld

Ab der kommenden Saison trainiert Julian Geils den Fußball-Landesligisten TuS Harsefeld. Das teilte Sportdirektor Alexander Martens dem TAGEBLATT am Dienstagmittag mit. Geils folgt damit auf Dennis Mandel, dessen Vertrag nicht verlängert wurde.