Laura Albus (la)
Volontärin

Lokales, Online


14.07.2019

Heinbockeler König regiert Düdenbüttel

Das Königspaar hat allen Grund zur Freude: Die Fotografin Angela Reidies und der Gründer Stefan Becker tanzen gemeinsam den Ehrentanz, nachdem sie als Königin und König des Düdenbütteler Schützenvereins ernannt wurden. Ein Rückblick auf das Festwochenende.

14.07.2019

Spontan zur Königswürde in Kranenburg

Weder Schützenkönig noch -königin von Kranenburg hatten langfristig geplant, auf die höchste Würde zu schießen. Nein, beide entschieden ihre Teilnahme spontan. Dass sie nun für ein ganzes Jahr ein Amt ausführen werden, bereuen aber beide nicht.

14.07.2019

Die Schmidts regieren Assel

Vier lange Tage und Nächte liegen hinter den Schützenbrüdern und -schwestern vom Asseler Schützenverein. Eine Familie hatte besonders viel Erfolg am Schießstand, und wird bis zum Sommer 2020 den Verein regieren.

26.06.2019

Was beim Leck im Beckenboden hilft

Bei einem so intensiven Prozess wie der Geburt wird dem weiblichen Körper viel abverlangt. Auch der Beckenboden funktioniert mitunter nach der Geburt nicht mehr so wie zuvor. Unkontrollierter Harnverlust kann eine Folge sein – doch das muss nicht so bleiben.

23.06.2019

Bernd Stelter: Eine Fischplatte im Steakhouse

Bernd Stelter lädt zum Garderobengespräch vor dem Auftritt im Stadeum ins Steakhouse ein. Er bestellt eine Fischplatte mit Bratkartoffeln, dazu Weißweinschorle. Ein Gespräch über sein Programm und das Glück, sich alleine zu Hause in Unterhosen zu betrinken.

23.06.2019

Schützenfest Stade-Barge geht in die zweite Runde

Der Festsaal des Restaurants Vier Linden in Stade verwandelte sich am Sonnabend zur „Barger Residenz“ der Schützenkameradschaft Stade-Barge, die zum traditionellen Sommerfest eingeladen hatten.

19.06.2019

SUP-Yoga: Ein innerer und äußerer Balanceakt auf dem Wasser

Die Stadt Stade möchte ihr maritimes Flair stärken – das ist spätestens seit dem 2018 veröffentlichten Konzept zum Wassertourismus klar. Jetzt soll mit Yoga auf dem SUP-Board der nächste Schritt dafür getan werden.

19.06.2019

ZZ Top: Drei Bärte rocken Hamburg

Vollbart, Stetson und Sonnenbrille: Am Montagabend spielten ZZ Top auf der Bühne der Barclaycard Arena. Auf ihrer „50th Anniversary“-Tour präsentierten sie feinsten Bluesrock – wie gewohnt in lässiger Manier.

17.06.2019

Drei Bärte rocken Hamburg

Vollbart, Stetson und Sonnenbrille: Am Montagabend spielten ZZ Top auf der Bühne der Barclaycard Arena. Auf ihrer „50th Anniversary“-Tour präsentierten sie feinsten Bluesrock – wie gewohnt in lässiger Manier.

16.06.2019

Sommerliches Flair auf dem Stader Altstadtfest

Menschenmassen strömten von Donnerstag bis Sonntag beim Altstadtfest durch die Stader Gassen. Neben der Open Air Disco am Platz Am Sande lockten Buden, Bühnen und Stände Touristen und Bewohner in die Stadt.

16.06.2019

Entenrennen in Stade feiert Jubiläum

In Stade hat wieder das traditionelle Entenrennen stattgefunden. Knapp 10.000 Euro sind dabei für den Heilpädagogischen Kindergarten der Lebenshilfe in Ottenbeck zusammen gekommen. „Wir freuen uns riesig“, sagt Heike Sokup, Leiterin des Kindergartens. Geplant sei, von den Spenden den Außenbereich  neu zu gestalten.

15.06.2019

20. Stader Entenrennen erfreut Groß und Klein

Die vierjährige Mona ist mit ihren Eltern, Evelyn Seckinger und Dominik Delisle am Sonnabendnachmittag zum Schiffertor in Stade gekommen, um nach ihren Enten Ausschau zu halten, denn: in Stade hat wieder das traditionelle Entenrennen stattgefunden. 

14.06.2019

Abiturienten springen in den Pool

Am Freitagmittag ging es hoch her auf dem Stader Pferdemarkt: Und das hatte nur indirekt mit dem Altstadtfest zu tun, das noch bis Sonntag die gesamte Altstadt unterhält.

14.06.2019

Moderater Anlauf zum Altstadtfest

Stades Innenstadt war am Freitagabend bei angenehmen Temperaturen eine große Partymeile, allerdings erst nach einem schleppenden Anlauf. Ab 22 Uhr herrschte dann aber insbesondere vor den vier Bühnen dichtes Gedränge.

14.06.2019

Bahn-Störungen sind Teil ihres Lebens

Lennart Fahnenmüller pendelt auf der Strecke Neu Wulmstorf – Harburg. Jeden Morgen entscheidet er nach gründlicher Online-Recherche, welches Verkehrsmittel er nimmt. Fahrrad? S-Bahn? Auto?

13.06.2019

Hökern und Handeln: Vorfreude auf das Altstadtfest

Delenn Hoogland verkauft Stoffe und Kurzwaren. Normalerweise mit festen Preisen. Normalerweise – an diesem Wochenende ist alles etwas anders in der Stader Altstadt. Es ist Altstadtfest, das heißt für die Einzelhändler auch: Hökern und Handeln.

02.06.2019

Wie Nieber und Hartlef den Kontakt zu den Wählern suchen

Zur Stichwahl in zwei Wochen (16. Juni) versuchen Bürgermeisterin Silvia Nieber (SPD) und Herausforderer Sönke Hartlef (CDU), für sich zu werben. Ihre Vorgehensweisen dafür unterscheiden sich deutlich. Zwei Ortsbesuche. 

15.05.2019

Livestream: Talk auf dem roten Sofa

Damit sich möglichst viele Bürger über die anstehende Bürgermeisterwahl informieren können, bietet das TAGEBLATT den Zugang zum Livestream kostenfrei und ohne Registrierung an. Ab etwa 19.30 Uhr ist der Stream online.

21.04.2019

Kunstmarkt unter dem Gewölbe

Zum fünften Mal wurde in der Festung Grauerort Kunst ausgestellt und zum Verkauf angeboten. Trotz eines durchwachsenen Besuchs zeigten sich die Aussteller zufrieden.

17.04.2019

Aus zwei mach fünf: Unfall mit Kettenreaktion

Am Dienstag kam es in Winsen zu einem Unfall auf einem Parkplatz, der eine beachtliche Kettenreaktion mit sich zog. Statt eines "gewöhnlichen" Zusammenpralls mit zwei Fahrzeugen liegt die Zahl der beteiligten Autos bei fünf.

14.04.2019

Beim Viehmarkt in Breitenwisch gilt noch der Handschlag

Familie Schlichting handelt mit Vieh. Rinder, Kühe, Kälber kaufen sie an, um sie gewinnbringend weiter zu verkaufen. Zwei Mal im Jahr bieten sie zusätzlich einen Viehmarkt an, wo keine Kaufverträge unterschrieben werden, sondern der Handschlag gilt.

02.04.2019

Nächtliche Diebestour in Drochtersen

Ein polizeibekannter Mann ist in der Nacht zu Dienstag in eine Tankstelle in Drochtersen eingebrochen, floh und scheiterte wenig später dabei, ein Auto aus einer Hofeinfahrt zu stehlen. Der Mann wurde gefasst.

02.04.2019

Nächtliche Diebestour in Drochtersen

Ein polizeibekannter Mann ist in der Nacht zu Dienstag in eine Tankstelle in Drochtersen eingebrochen, floh und scheiterte wenig später dabei, ein Auto aus einer Hofeinfahrt zu stehlen. Der Mann wurde gefasst.

30.03.2019

Lebenswelten in Stade

In der Stader Innenstadt weisen kleine bunte Kreidezeichnungen auf den Gehwegen auf die Messe Lebenswelten hin, die am Sonnabend und Sonntag vor und im Stadeum stattfindet. Eine Messe, die sich nicht an ein spezielles Fachpublikum richtet, sondern an Einwohner aus dem gesamten Landkreis.

28.03.2019

Im Sommer ins Zeltlager nach Dänemark

Das Zeltlager in Lille Bodskov liegt Inga Lietzmann sehr am Herzen. Als Kind fuhr sie selbst regelmäßig nach Dänemark, um dort ihre Sommerferien zu verbringen, seit 1995 ist sie in der Jugendpflege aktiv.

26.03.2019

Think Tank: Stadt und Nachbarschaft mitgestalten

Eine Woche, drei Fragerunden und die Stader Stadtteile. Was zeichnet sie aus? Welche Wege gibt es zu einer guten Nachbarschaft? Diese Fragen kamen bei der Projektwoche des Stader Think Tanks, der städtischen Ideenschmiede, im Schwedenspeicher zur Sprache.

25.03.2019

RE5: Zugausfälle und Ersatzverkehr zwischen Hamburg und Cuxhaven

Pendler auf der RE5-Strecke müssen sich am heutigen Montag auf Zugausfälle einstellen. Wie die Start-Unterelbe GmbH auf Twitter mitteilt, sind davon jedoch nicht alle Züge betroffen. Mittlerweile hat die DB-Tochter auch einen konkreten Grund für die Ausfälle genannt.

24.03.2019

Konzert mit Pfandflaschen

Eigentlich waren sie eine gewöhnliche Rockband, bis sie ihre wahre Leidenschaft fanden: Musik auf Flaschen aller Art zu produzieren. Bei ihrer Tour stoppte "GlasBlasSing" am Sonnabend im Stadeum.

24.03.2019

Wenn zwei Kulturen sich gegenseitig besuchen

Knapp 8800 Kilometer Luftlinie trennen die japanische Stadt Sendai und Stade. Genau so weit ist der Besuch des Vincent-Lübeck-Gymnasiums (VLG) angereist. Es war eine aufregende Woche, für Schüler, Eltern und Lehrer gleichermaßen.

24.03.2019

Konzert mit Pfandflaschen

Eigentlich waren sie eine gewöhnliche Rockband, bis sie ihre wahre Leidenschaft fanden: Musik auf Flaschen aller Art zu produzieren. Bei ihrer Tour stoppte "GlasBlasSing" am Sonnabend im Stadeum.

22.03.2019

Stader „Fachmarkt“: Leckeres und Schönes aus der Region

Apfelsaft aus Jork, Milch aus Kehdingen, Taschen aus Buxtehude und Kekse aus Harsefeld: Lokale Produkte sollen eine Präsentationsfläche bekommen. In der Altstadt eröffnet demnächst der Stader „Fachmarkt“. Auch Hobby-Handwerker können ihre Produkte dort von Mitarbeitern der Schwingewerkstätten verkaufen lassen.

21.03.2019

Stader „Fachmarkt“: Leckeres und Schönes aus der Region

Lokale Produkte sollen eine Präsentationsfläche bekommen: In der Altstadt eröffnet demnächst der Stader „Fachmarkt“. Auch Hobby-Handwerker können ihre Produkte dort von Mitarbeitern der Schwingewerkstätten verkaufen lassen.

19.03.2019

Indirekte Brexit-Folgen: 13 Briten in Stade eingebürgert

Die Erste tut es für den Nachwuchs, die Zweite setzt ein Zeichen für Europa und der Dritte handelt ganz pragmatisch: Bei der Einbürgerungsfeier im Kreishaus Stade erzählen drei gebürtige Briten von den Beweggründen für ihre Einbürgerung.

19.03.2019

Tankstellen-Überfall: Weitere Tat eingeräumt

Nachdem am Sonntagabend eine Tankstelle in Stade überfallen wurde, konnte die Polizei zwei Ermittlungserfolge erzielen. Der bereits am Sonntagabend gefasste Täter räumte auf dem Revier die Tat ein - und gestand noch mehr. Auch der zweite Täter ging den Beamten ins Netz.

18.03.2019

„Vegetarier sollten auf eine ausreichende Eisen-Versorgung achten“

Vegetarier verzichten auf Fleisch. Soweit, so klar. Aber: Sind Fleischersatzprodukte gesund? Und was bedeutet eine fleischlose Kost für die Entwicklung von Kindern? Antworten gibt Ernährungsexpertin Professor Sibylle Adam im TAGEBLATT-Interview mit Laura Albus.

15.03.2019

Schienenersatzverkehr auf RE5-Strecke

Die Streckensperrung zwischen Cadenberge und Stade ist aufgehoben. Es kann noch zu Verspätungen kommen. Grund war eine Stellwerkstörung.Schienenersatzverkehr war eingerichtet. 

15.03.2019

„Fridays for Future“: Schüler gehen auf die Straße

Sie demonstrieren für mehr Klimaschutz im Globalen und im Lokalen: Am Freitag, 11 Uhr, startet die #fridaysforfuture-Demonstration vor dem Stadeum. Von dort aus ziehen die Schüler gemeinsam als Protestzug durch die Innenstadt bis zum Pferdemarkt.

14.03.2019

„Fridays for Future“: Warum die Schüler auf die Straße gehen

Weltweit gehen Schüler am Freitag auf die Straße, um für mehr Klimaschutz zu demonstrieren - auch im Landkreis Stade. Chiara Jacobs und Wilken Gnegel sind zwei davon, die freitags dem Unterricht fern bleiben. Warum sie genau diesen Weg wählen, hat einen Grund.

13.03.2019

Sie wollen mehr Frauen in die Politik holen

Nicht einmal ein Viertel aller Ratsmitglieder in den Samtgemeinden und Städten im Landkreis sind weiblich. Mit einem Mentoring-Programm des Landes Niedersachsen soll das geändert werden – die Gleichstellungsbeauftragten bringen das Projekt in die Region.

09.03.2019

Selfie ohne Smartphone und ein Kleid aus Kleber

Die Arbeit der letzten zwei Jahre präsentiert der Kunst-Leistungskurs vom Athenaeum seit Sonnabend in der Cultur Centrale Ottenbeck. Von Neuinterpretationen klassischer Werke, Selbstporträts bis hin zu Modedesign ist alles dabei.

08.03.2019

Ein Tetsche für den Stader Dirigenten

In der St. Cosmae-Kirche wurde am Sonntagabend Alexander Mottok für 20 Jahre Arbeit als Dirigent des Stader Kammerorchesters geehrt. Dabei wurde ein eigens für ihn entworfenes Kunstwerk enthüllt. Der zweite Höhepunkt des Abends war der Auftritt eines 17-jährigen musikalischen Ausnahmetalentes.

04.01.2019

Bürger vergeben Bestnoten für Bützfleth

Gemeinsam haben Pastorin Heike Kehlenbeck und Bürgermeister Sönke Hartlef (CDU) mit den Besuchern des Neujahrsempfangs in Bützfleth auf ein bewegtes Jahr 2018 zurückgeblickt. Und die Bürger? Die vergeben auf Nachfrage Bestnoten an ihre Gemeinde.

04.01.2019

Stader Reisemesse: Interesse an Kreuzfahrten ungebrochen

Während das Stadeum in sanften Nieselregen gehüllt ist, leuchten im Inneren des Gebäudes die Augen der Besucher: Die zweite Stader Reisemesse lässt Hunderte reisewillige Besucher von Fernreisen und Kreuzfahrten träumen – und von einer großen Portion Entspannung.

21.12.2018

Sie tauchen den alten Hafen in Polarlicht

Die Vorbereitungen der ersten Stader Polarnacht sind in vollem Gange. Am Freitagabend sollen Lichter und Musik am Fischmarkt für besondere Stimmung sorgen. Dafür gilt es jetzt, konzentriert zu arbeiten. Im Sommer kam die Idee zu einer Polarnacht während des Weihnachtsmarktes.

21.12.2018

Sie tauchen den alten Hafen in Polarlicht

Harm Bremer wuchtet eine Kiste aus dem dunkelblauen Lieferwagen, der auf dem Stader Fischmarkt parkt. Scheinwerfer, Leuchten, Nebelmaschinen und allerlei Kabel bringt er am Donnerstagmittag an ihren Standort.

21.12.2018

Kleine Präsente für Zusteller und Postboten sind erlaubt

Es ist Zeit, einfach mal Danke zu sagen. Nicht nur bei Familie und Freunden, sondern auch bei dem Zusteller, der täglich das TAGEBLATT in den Briefkasten wirft, dem Postboten, der Weihnachtskarten und Pakete bis an die Türschwelle bringt oder dem Fahrer der Müllabfuhr.

19.12.2018

Mit Gehörschutz in den Kesselraum

Das Warnschild an der Eingangstür macht unmissverständlich klar: Hier hat keine unbefugte Person Zutritt. Für das TAGEBLATT wird die dicke, alarmgesicherte Glastür im Stader Elbeklinikum jedoch ausnahmsweise geöffnet. Dahinter befinden sich Rohre - und: ein großer Kessel.

16.12.2018

Von Stades zweithöchstem Ort die Stadt sehen

Mit jeder Leitersprosse, die wir emporklettern, wird es windiger. Das Geländer aus Metall ist eiskalt. Oben angekommen auf 45 Metern pustet der Wind, aber die Aussicht lässt Höhenangst und kalte Hände vergessen.

16.12.2018

Poetry-Slam: Stade besiegt Buxtehude

Ein Jahr lang haben sich Stade und Buxtehude mit tiefgründigen, komischen und skurrilen Texten duelliert. Zum großen Finale am Sonnabend wurde noch einmal alles gegeben  - und am Ende mit voller Punktzahl William Leing zum Gewinner gekührt.

16.12.2018

Abendmahl und Liedtafel

Der Altar ist das symbolische Herzstück des Kirchengebäudes. Organisatorisches Zentrum jedoch ist die Sakristei – und der Zugang dazu bleibt für Kirchenbesucher normalerweise verborgen.