Laura Albus (la)
Volontärin

Lokales, Altes Land, Online

23.07.2018

Noch ein paar Kirschen auf die Hand

Sie säumen während der Erntezeit den Straßenrand im Alten Land: In unregelmäßigen Abständen stehen Stände, an denen Obst aus eigener Ernte verkauft wird.

19.07.2018

Hanseatic Help auf dem Deichbrand-Festival

Das Zelt, der Schlafsack und die Isomatte sind wichtige Begleiter für Festival-Freunde. Häufig werden die Gegenstände jedoch nach dem Festival auf dem Gelände zurück gelassen, dabei werden sie von anderen Leuten gebraucht - zum Beispiel von Obdachlosen.

18.07.2018

Stau nach Vollsperrung auf B73 bei Ovelgönne

Bei Bauarbeiten wurden nach TAGEBLATT-Informationen eine Trinkwasserleitung getroffen. Da das ausströmende Wasser die B 73 auf Höhe Ovelgönne unterspült hat, staut sich der Verkehr. Es wird empfohlen, den Bereich weiträumig zu umfahren.

13.07.2018

Ost-Blog #25: Wer wird nicht Weltmeister?

Während das Finale immer näher rückt, sind unsere WM-Reporter Merle und Lukas in besonderer Misssion unterwegs: Sie haben sich in Stade umgehört, wer nicht Weltmeister wird - und sind dabei auf äußerst interessante Ansichten gestoßen.

13.07.2018

Ost-Blog #25: Wer wird nicht Weltmeister?

Während das Finale immer näher rückt, sind unsere WM-Reporter Merle und Lukas in besonderer Misssion unterwegs: Sie haben sich in Stade umgehört, wer nicht Weltmeister wird - und sind dabei auf äußerst interessante Ansichten gestoßen.

09.07.2018

Turmfalken im Einsatz gegen Wühlmäuse

Seit einiger Zeit erleben die Turmfalken eine Renaissance als ökologische Schädlingsbekämpfung. Auch im Alten Land sind sie vermehrt zu sehen.

08.07.2018

Acht Tipps für den Balkon-Frieden

Grillen, Wäsche trocknen und Sonnenbaden – auf den Balkons herrscht im Sommer Hochsaison. Doch besonders unter Nachbarn kann es zu Streitigkeiten kommen. Matthias Schröder, Rechtsexperte vom Verein Haus & Grund klärt auf: Was ist erlaubt und wo drohen Strafen?

05.07.2018

Altländer Kirschenwoche: Selber pflücken und naschen

Saftig und groß sollen sie sein, tief dunkelrot und möglichst süß: Die Knubberkirschen haben Hochsaison – vor allem in der Altländer Kirschenwoche noch bis Sonntag. Mit dem Kirschenmarkt klingt die Woche traditionell aus: am Sonntag, 8. Juli, von 10 bis 17 Uhr vor dem Jorker Rathaus.

03.07.2018

24-Stunden-Reportage: Eine Nacht in Heinbockel

Jeden Freitag pilgern Hunderte junge Leute in die Dorfstraße 12 in Heinbockel. Während um sie herum die Partygäste ausgelassen feiern, sorgen Janina Klintworth und Nicole Hinrichs hinter dem Bartresen für Getränkenachschub. Zu Gast bei der Party-Institution schlechthin.

03.07.2018

Altländer Kirschenwoche: Selber pflücken und naschen

Saftig und groß sollen sie sein, tief dunkelrot und möglichst süß: Die Knubberkirschen haben Hochsaison – vor allem in der Altländer Kirschenwoche noch bis Sonntag.

02.07.2018

Ost-Blog #19: Fünf Fragen an: Hartmut Scherzer

Heute hat WM-Reporter Wolfgang Stephan eine echte Sportreporter-Legende zu Gast im Interview. Hartmut Scherzer berichtet, wie er sich sein Job in den letzten Jahrzehnten verändert hat und wie er die Zukunft von Jogi löw einschätzt.

02.07.2018

Ost-Blog #19: Fünf Fragen an: Hartmut Scherzer

Heute hat WM-Reporter Wolfgang Stephan eine echte Sportreporter-Legende zu Gast im Interview. Hartmut Scherzer berichtet, wie er sich sein Job in den letzten Jahrzehnten verändert hat und wie er die Zukunft von Jogi löw einschätzt.

29.06.2018

Sprache: Schlüssel zum Leben

Von den 1100 Schülern an der BBS III Stade, die ihre Zeugnisse entgegengenommen haben, erhielten 49 Schüler zusätzlich das Deutsche Sprachdiplom überreicht. Das Deutsche Sprachdiplom orientiert sich am Berufsleben und soll später den Berufseinstieg erleichtern.

29.06.2018

Sprache: Schlüssel zum Leben

Von den 1100 Schülern an der BBS III Stade, die ihre Zeugnisse entgegengenommen haben, erhielten 49 Schüler zusätzlich das Deutsche Sprachdiplom überreicht. Das TAGEBLATT stellt vier von ihnen vor, die innerhalb kürzester Zeit die deutsche Sprache gelernt haben.

28.06.2018

Public Viewing in Stade: Katerstimmung nach dem Aus

Der Fotograf Jan Iso Jürgens hat bei seinem Streifzug durch Stade Deutschland-Fans in Schockstarre, mit enttäuschten Gesicherten und in Momenten der Verzweiflung festgehalten. Vor allem beim Public Viewing bei Hasselbring herrschte große Katerstimmung.

28.06.2018

Public Viewing in Stade: Katerstimmung nach dem Aus

Der Fotograf Jan Iso Jürgens hat bei seinem Streifzug durch Stade Deutschland-Fans in Schockstarre, mit enttäuschten Gesicherten und in Momenten der Verzweiflung festgehalten. Vor allem beim Public Viewing bei Hasselbring herrschte große Katerstimmung.

28.06.2018

Trotz Müll: Der Strand in Bassenfleth bleibt offen

Wie jedes Jahr feierten Schüler am Vorabend der Zeugnisvergabe am Bassenflether Strand. Doch erstmals war am Morgen danach eine Sperrung kein Thema mehr. Im Sand lag weniger Müll als befürchtet, sodass Bürgermeister Timo Gerke von einer Sperrung absieht.

28.06.2018

Trotz Müll: Der Strand in Bassenfleth bleibt offen

Wie jedes Jahr feierten Schüler am Vorabend der Zeugnisvergabe am Bassenflether Strand. Doch erstmals war am Morgen danach eine Sperrung kein Thema mehr. Denn im Sand lag weniger Müll als befürchtet. Das TAGEBLATT schaute am Dienstagabend und am Mittwochmorgen vorbei.

25.06.2018

Zwischen Faustkeilen und Öl-Gemälden

Auf der anderen Seite der Lühe, etwa auf Höhe der „Zur schönen Fernsicht“, liegt etwas versteckt das Grundstück von Hans-Dieter Ritter. In Scheune, Garage und Wohnhaus verbergen sich nicht nur Kunstwerke, sondern auch Fundstücke aus längst vergangenen Zeiten.

23.06.2018

Ost-Blog #12: Das Heiligengeistfeld rastet aus

Unser WM-Reporter Lukas hat sich heute unter die 10.000 Menschen auf dem Heiligengeistfeld in Hamburg gemischt und kam beim zweiten Tor für Deutschland kaum noch zu Wort. Wolfgang Stephan meldet sich direkt nach dem Abfiff aus Sotschi.

23.06.2018

Ost-Blog #12: Das Heiligengeistfeld rastet aus

Unser WM-Reporter Lukas hat sich heute unter die 10.000 Menschen auf dem Heiligengeistfeld in Hamburg gemischt und kam beim zweiten Tor für Deutschland kaum noch zu Wort. Wolfgang Stephan meldet sich direkt nach dem Abfiff aus Sotschi.

22.06.2018

Ost-Blog #11: Team HBI tippt das Deutschlandspiel

Heute sind unsere WM-Reporter Merle und Lukas unterwegs in Nottensdorf. Dort besuchen sie die Mitarbeiter von HBI und hören sich mal um, wie sie das Spielergebnis gegen Schweden tippen. Wolfgang Stephan zeigt in Russland, dass es wichtigere Dinge als Fußball gibt.

22.06.2018

Ost-Blog #11: Team HBI tippt das Deutschlandspiel

Heute sind unsere WM-Reporter Merle und Lukas unterwegs in Nottensdorf. Dort besuchen sie die Mitarbeiter von HBI und hören sich mal um, wie sie das Spielergebnis gegen Schweden tippen. Wolfgang Stephan zeigt in Russland, dass es wichtigere Dinge als Fußball gibt.

21.06.2018

Ost-Blog #10: Battle in der Backstube und Urlaubsfeeling in Sotschi

Während Wolfgang Stephan in Sotschi das neue Hotel genauestens inspiziert, probieren Merle und Lukas sich in der Backstube Richter als Aushilfs-Dekorateure. So viel sei verraten: Einer von beiden nimmt es vielleicht etwas zu genau.

21.06.2018

Ost-Blog #10: Battle in der Backstube und Urlaubsfeeling in Sotschi

Während Wolfgang Stephan in Sotschi das neue Hotel genauestens inspiziert, probieren Merle und Lukas sich in der Backstube Richter als Aushilfs-Dekorateure. So viel sei verraten: Einer von beiden nimmt es vielleicht etwas zu genau.

19.06.2018

Webcam überträgt den Este-Wasserstand ins Internet

Fred Lang hat sich zu seinem 80. Geburtstag die lang ersehnte Webcam selbst geschenkt. Sie stellt jetzt ein Bild pro Sekunde ins Internet. Der Grund: Zu oft schon wurde sein Garten an der Este durch Hochwasser geflutet.

18.06.2018

Tausende feiern beim Stader Altstadtfest

Es gehört zu den Feier-Höhepunkten des Jahres in Stade: das Altstadtfest. Am vergangenen Wochenende lockte es wieder Tausende Menschen in die Stadt. Und die bekamen zwischen Fischmarkt und Pferdemarkt jede Menge in der Altstadt geboten.  

17.06.2018

Tausende feiern beim Stader Altstadtfest

Es gehört zu den Feier-Höhepunkten des Jahres in Stade: das Altstadtfest. Am vergangenen Wochenende lockte es wieder Tausende Menschen in die Stadt.  

16.06.2018

Eine Nacht im Schlafwürfel

Kein Bett im Kornfeld, sondern ein weißer Kubus im Holzhafen – das ist die Schlafstätte für eine Nacht von TAGEBLATT-Mitarbeiterin Laura Albus. Diese außergewöhnliche Übernachtung wird ihr wohl noch lange in Erinnerung bleiben.

16.06.2018

Stader Altstadtfest - der zweite Tag

Es ist einiges los in der Stader Altstadt. Den Auftakt machte am Sonnabend der Kunsthandwerkermarkt. Auch die Auslosung des Lions Club Gewinnspiels zog zahlreiche Schaulustige an. 

10.06.2018

Proklamation bei bestem Wetter

Der Schützenkönig 2018 vom Schützenverein Himmelpforten heißt Hans-Martin Schulze. Er weiß es, noch bevor Präsident Lars Zimmermann am Sonntagabend bei der Proklamation der neuen Würdenträger seinen Namen ausspricht.

10.06.2018

Vogel-Streifzug durch die grünen Lungen Stades

Heimische Vögel anhand von Aussehen und Gesang zu erkennen, lernten die Teilnehmer einer Nabu-Exkursion, die am Sonntagfrüh in Stade startete. Sie wurden fündig.

05.06.2018

Echoes of Swing jammen unter dem Kornspeicher-Dach

Normalerweise spielt die Jazzband Echoes of Swing auf großen Bühnen. Am Sonntagabend gastierte das Quartett im Historischen Kornspeicher Freiburg. Der ausgebaute Dachstuhl fasst rund 100 Sitzplätze, von denen fast alle belegt waren.

04.06.2018

Wildkräutertage: Mittagessen am Wegesrand pflücken

Statt der Kühlschranktür öffnet Katrin Augustin aus Klein Hove die Gartentür, um Zutaten für das Mittagessen zu besorgen: Bei ihr wird vermeintliches Unkraut nicht beseitigt, sondern kommen auf den Tisch.

04.06.2018

Echoes of Swing jammen unter dem Kornspeicher-Dach

Normalerweise spielt die Jazzband Echoes of Swing auf großen Bühnen. Am Sonntagabend gastierte das Quartett im Historischen Kornspeicher Freiburg. Der ausgebaute Dachstuhl fasst rund 100 Sitzplätze, von denen fast alle belegt sind.

30.05.2018

Steve Jobs: Wie die Krebsdiagnose die Kreativität steigern kann

Ein Mann steht vor der Leinwand: kurze Haare und Dreitagebart, rahmenloses Brillengestell, bekleidet mit einem schwarzen Rollkragenpullover, Jeans und Turnschuhen der Marke „New Balance“ - er ist gekleidet wie Apple-Gründer Steve Jobs.

27.04.2018

Freizeitkarte Erlebnisreich: Von der Este bis zur Oste

Ab sofort ist eine neue Auflage der kostenlosen Freizeitkarte für die Region Altes Land bei den Tourist-Informationen erhältlich. Kernstück ist die A5-Übersichtskarte, die das Gebiet von der Estemündung bis zur Ostemündung abdeckt.

27.04.2018

Freizeitkarte Erlebnisreich: Von der Este bis zur Oste

Ab sofort ist eine neue Auflage der Freizeitkarte für die Region Altes Land erhältlich. Kernstück ist die Übersichtskarte, die das Gebiet von der Estemündung bis zur Ostemündung abdeckt.

22.04.2018

Olaf Schubert: Der gelbe Pullunder der Nation

Volles Haus im Stadeum: Vor mehr als 1000 Gästen plauderte der Kabarettist, Musiker und Comedian Olaf Schubert am Freitagabend mit seinem Programm „Sexy forever“ über die großen Themen der Gesellschaft. Ein Mann im Pullunder in Rockstar-Manier.

22.04.2018

Ein Schirmchen schützt vor einem Schlaganfall

Chefarzt und Kardiologe Dr. Sebastian Philipp holte mit dem Katheter-PFO-Verschluss eine neuartige und minimalinvasive Technik ans Elbe Klinikum, mit der Schlaganfällen vorgebeugt werden können.

22.04.2018

Ein Schirmchen schützt vor einem Schlaganfall

Am Vorabend leitete Fritz Hinrich Mayer die Jahreshauptversammlung seines Schützenvereins, am nächsten Tag lag er auf dem OP-Tisch im Elbe Klinikum. Chefarzt Dr. Sebastian Philipp setzte ihm ein Schirmchen ins Herz, um Schlaganfällen vorzubeugen.

21.04.2018

Olaf Schubert: Der gelbe Pullunder der Nation

Volles Haus im Stadeum: Vor mehr als 1000 Gästen plauderte der Kabarettist, Musiker und Comedian Olaf Schubert am Freitagabend mit seinem Programm „Sexy forever“ über die großen Themen der Gesellschaft. Ein Mann im Pullunder in Rockstar-Manier.

20.04.2018

Schüler aus Presqu’île de Brotonne sind zu Gast

Austauschschüler des Collège Victor Hugo in Caudebec-en-Caux waren zu Gast an der Oberschule Jork. Statt Frontalunterricht gab es ein Programm für die Schüler, das ihnen vor allem eines näher bringen sollte: Freundschaft endet nicht an der Landesgrenze

12.04.2018

Poetry Slam von A bis Z

Wort-Akrobatenwerden beim ersten Horneburger Poetry Slam gegeneinander antreten. In kurzen Texten erzählen sie Geschichten, die von einer Publikums-Jury bewertet werden. Wir stellen diese besondere Erzählform, die auch in Stade und Buxtehude gut ankommt, vor.

08.04.2018

Kreisleistungspflügen in Stade bei bestem Wetter

Eigentlich hätte das Kreisleistungspflügen bereits im Oktober 2017 ausgetragen werden sollen, doch die Wetterbedingungen spielten nicht mit: Zentimeterhoch stand das Wasser auf den Feldern nach einigen Wochen Dauerregen. Am Sonnabend wurde der Wettbewerb in Stade nachgeholt.

08.04.2018

Auf dem Schlepper statt am Schreibtisch

Mit Landwirtschaft habe ich wenig zu tun: Ich konsumiere Produkte der Landwirtschaft, aber über die einzelnen Herstellungsschritte weiß ich wenig. Beim diesjährigen Kreisleistungspflügen tausche ich daher kurzerhand Schreibtisch gegen Schlepper.

06.04.2018

Selbstgemacht statt Massenware auf Handmade-Markt

Bestes Frühlingswetter lockte gut gelaunte Besucher nach Horneburg. Auf dem Handmade-Markt wurde Gebasteltes, Gebackenes und Gestricktes verkauft. Hier zeigte sich: Individualität kommt gut an. Auch der Flohmarkt wenige Meter weiter war gut besucht.

06.04.2018

„Liebe ist wie Viagra für das Herz“

Mit „Liebe: Die Tour zum Gefühl“ kommt Autorin und Moderatorin Katrin Bauerfeind am Freitag, 13. April, um 19.45 Uhr ins Stadeum. Karten gibt es an den Vorverkaufsstellen sowie im Internet. Zurzeit läuft eine Sonderaktion: Zwei Karten zum Preis von einer (nicht online). 

03.04.2018

„Liebe ist wie Viagra für das Herz“

Mit „Liebe: Die Tour zum Gefühl“ kommt Autorin, Moderatorin und Schauspielerin Katrin Bauerfeind am kommenden Freitag ins Stadeum. Im Interview erklärt sie, weshalb auch Männer ihre Show sehen sollten und wie sie vermeintlichen Hass-Spiralen entgegenwirkt.

30.03.2018

Ausflugstipps für das Osterwochenende

Ob vor oder nach dem Festtagsschmaus: Das lange Osterwochenende eignet sich ideal für Tagesausflüge in der Region, nach Hamburg oder Bremen. Die TAGEBLATT-Redaktion präsentiert ausgewählte Ausflugstipps.