Miriam Fehlbus (mf)
Redakteurin

Fredenbeck, Harsefeld


24.05.2019

Kommt bald ein Ärztehaus nach Ahlerstedt?

Dort, wo im Jahr 2021 Wohnhäuser gebaut werden sollen, ist jetzt grüne Wiese. Diese befindet sich in der Ortsmitte von Ahlerstedt. Ein großer Einkaufsmarkt ist im ersten Bauabschnitt hier schon entstanden. Nun könnte im zweiten Teil ein großes Gesundheitszentrum folgen.

23.05.2019

72 Stunden auf dem Schulhof

Der Agent oder vielmehr die Agentin kam pünktlich mit dem Glockenschlag vom Bargstedter Kirchturm an den Platz des Heimathauses. Christina Quelle wurde schnell als ehemaliges Landjugendmitglied identifiziert.

21.05.2019

EU-Subventionen am Beispiel Harsefeld: So profitiert der ländliche Raum von Brüssel

Wo trifft der Bürger - außer bei der berühmt berüchtigten Gurkenverordnung - noch direkt auf die Produkte der Europäischen Union? Das TAGEBLATT hat am Beispiel der Samtgemeinde Harsefeld untersucht, wie die EU-Programme auf dem Land ankommen.

10.05.2019

So viele Meister-Sportler hat Harsefeld

Bei Weltmeisterschaften, Titelkämpfen auf nationaler Ebene und im Punktspielbetrieb bis zum Staffelsieger waren sie erfolgreich. Jetzt wurden die Sportler aus dem Flecken Harsefeld geehrt: sechs Mannschaften und 26 Einzelpersonen.

07.05.2019

Fredenbeck auf dem Weg zur Europameisterschaft

Fredenbecks Voltigierer absolvieren in Ermelo die erste Sichtung zur Europameisterschaft. Fredenbeck punktet mit einer fast perfekten Kür. Der EM-Weg ist eingeschlagen. „In Ebreichsdorf fällt die Entscheidung“, erklärt Bundestrainerin Ulla Ramge den weiteren Sichtungsweg. Ende Mai geht es nach Österreich.

06.05.2019

Fredenbeck auf dem Weg zur Europameisterschaft

Sie zeigen Höchstleistungen und machen dafür Urlaub auf dem Campingplatz: Fredenbecks Voltigierer absolvieren in Ermelo die erste Sichtung zur Europameisterschaft. So sieht Topsport aus, der ohne viel Sponsoren- oder Fernsehgelder auskommt.

30.04.2019

Nachwuchs trumpft bei Voltigier-Titelkämpfen auf

Die erste Voltigiermannschaft aus Fredenbeck ist Zugpferd für die ganze Region. Jetzt gingen so viele Teilnehmer wie nie zuvor beim Nachwuchsturnier des RV Fredenbeck an den Start. Der Reit- und Fahrvereins Stade ist der neue Kreismeister.

29.04.2019

Nachwuchs trumpft bei Voltigier-Titelkämpfen auf

Die erste Voltigiermannschaft aus Fredenbeck ist Zugpferd für die ganze Region. Jetzt gingen so viele Teilnehmer wie nie zuvor beim Nachwuchsturnier des RV Fredenbeck an den Start. Der neue Kreismeister kommt aus Stade.

25.04.2019

Messe Lebensart startet Freitag in Deinste

Schönes für das Leben auf dem Land gibt es bei der Messe auf dem Gut Deinster Mühle zu sehen und zu kaufen. Ab Freitag blüht das malerische Gelände drei Tage lang auf und lockt Tausende Besucher an.

23.04.2019

Team Fredenbeck gewinnt CVI Saumur

Das Voltigier-Team aus Fredenbeck hat nahtlos an die vergangene Saison angeknüpft und das erste internationale Turnier gewonnen. Dass so ein Sieg bei der Nominierung für Championate entscheidend sein kann, hat die WM-Nominierung 2018 gezeigt.  

22.04.2019

Team Fredenbeck gewinnt CVI Saumur

Das Voltigier-Team aus Fredenbeck hat nahtlos an die vergangene Saison angeknüpft und das erste internationale Turnier gewonnen. Dass so ein Sieg bei der Nominierung für Championate entscheidend sein kann, hat die WM-Nominierung 2018 gezeigt.  

18.04.2019

Deinster Kleinbahn sucht Anheizer

Zu Ostern fährt sie wieder, die Henschel-Dampflok Typ Monta von 1927. Vom Bahnhof in Deinste stampft und schnauft sie zum Osterhasen nach Lütjenkamp. Zeitgleich sucht der Museumsverein zum Erhalt des Schmuckstücks und der Strecke Mitglieder.

17.04.2019

Fredenbecks Voltigierer und Brüsewitz-Brüder starten in Saumur

Zum ersten Mal sind alle „Brüsewitz-Brüder“ für die Endrunde der Einzelvoltigierer qualifiziert. Neben Viktor (29) ist Thomas Brüsewitz (Köln) als amtierender WM-Bronzemedaillengewinner in Saumur dabei. Als Mitglied der Brüsewitz-Familie ist Jannik Heiland der Dritte im Bunde.

16.04.2019

Fredenbecks Voltigierer starten in Saumur

In der Nacht, als Notre-Dame brannte, war die Reisegruppe der Fredenbecker Voltigierer mit Auto und Pferdehänger auf Höhe Paris. Team Fredenbeck und Einzelstarter Viktor Brüsewitz starten beim Weltcup-Finale und CVI Saumur in die neue Saison.

15.04.2019

Chinesenzeichen pauken für die Niederelbe Classics

Alte Autos und gar nicht so alte Wegstreckenzeichen bewegen sie. Bevor die Oldtimerfahrer am 13. Juli bei den Niederelbe Classics an den Start gehen, drückten sie noch einmal die Schulbank, vor allem als Beifahrer.

12.04.2019

Landfrauen: Humor zwischen Terror und Torte

Beim Kreis-Landfrauentag im Stadeum spielt Hasnain Kazim gekonnt mit Vorurteilen über Ausländer und die Landfrauen mit dem Vorurteil, sie seien vor allem als Tortenlieferant gesellschaftlich wertvoll.

18.03.2019

Die Igel und Igelhelfer von der Geest brauchen Hilfe

Was den Gärtner freute, droht für Igel in diesem Jahr für die Igel zum Problem zu werden: ein Sommer fast ohne Schnecken. In Fredenbeck schlägt die Auffangstation Alarm. Sie braucht mehr Platz für geschwächte Tiere.

15.03.2019

Haushalt: Ahlerstedt hat erstmals die Nase vorn

Die Einwohnerzahl der Gemeinde Ahlerstedt wächst und mit ihr das Haushaltsvolumen. Der Gesamtbetrag von rund 6,4 Millionen Euro steht im Ergebnishaushalt für 2019, das entspricht einer Steigerung um neun Prozent im Vergleich zum Vorjahr.

12.03.2019

Team Stade feiert Bezirksmeistertitel im Vierkampf

Zehn Jahre hat es gedauert. Jetzt steht das Vierkampf-Team Stade I zum ersten Mal seit seiner Teamgründung ganz oben auf dem Siegertreppchen.

08.03.2019

Helikopter-Shooting mit Model Sarah Knappik

Hubschrauber-Einsatz bei Viebrockhaus in Harsefeld. Diesmal geht es nicht um Personenrettung, sondern um Fotos mit Promi-Einsatz von Sarah Knappik, bekannt von Germanys Next Topmodel, und Starfotograf Christian Barz.

07.03.2019

Harsefeld braucht neue Leiterin fürs Stadtmarketing

Ihre Arbeitsgruppen hat sie persönlich informiert. Das war May-Britt Müller wichtig. Und dass sie ihre Projekte zu Ende führt. Dann aber braucht Harsefeld eine neue Leiterin fürs Stadtmarketing. May-Britt Müller wechselt zur Hansestadt Stade.

07.03.2019

Kleine Künstler malen wie van Gogh, Kandinsky & Co.

Wochenlang haben die Kindergartenkinder der Villa Kunterbunt aus Harsefeld wie Paul Jackson Pollock oder Vincent van Gogh gemalt und nun ihre Bilder ausgestellt. Durch Eintrittsgelder und Verkauf kommen 2727 Euro für einen Pferdekauf zusammen.

06.03.2019

May-Britt Müller geht: Harsefeld braucht neue Leiterin fürs Stadtmarketing

Ihre Arbeitsgruppen hat sie persönlich informiert. Das war May-Britt Müller wichtig. Und dass sie ihre Projekte zu Ende führt. Dann aber braucht Harsefeld eine neue Leiterin fürs Stadtmarketing. May-Britt Müller wechselt zur Hansestadt Stade.

05.03.2019

Kleine Künstler malen wie van Gogh, Kandinsky & Co.

Wochenlang haben die Kindergartenkinder der Villa Kunterbunt aus Harsefeld wie Paul Jackson Pollock oder Vincent van Gogh gemalt und nun ihre Bilder ausgestellt. Durch Eintrittsgelder und Verkauf kommen 2727 Euro für einen Pferdekauf zusammen.

01.03.2019

Das wird die neue Rosenborn-Schule

Sie wird bis Oktober 2020 komplett neu gebaut. Nachdem der Gewinner der europaweiten Ausschreibung feststeht, konnten jetzt nach abgeschlossenem Geheimverfahren alle Details zur Harsefelder Rosenborn-Grundschule präsentiert werden.

27.02.2019

„Bürgermeister zu werden, war niemals mein Plan“

Er ist der neue Bürgermeister von Harsefeld. Der 65-Jährige ist nach eigenen Angaben ein Mann, der sich in der zweiten Reihe wohlfühlt. Wie kam es dazu, dass er nun ganz vorn die repräsentative Vertretung der Gemeinde übernimmt?

25.02.2019

Zu Flohmarkt in Kutenholz anmelden

Der nächste große Flohmarkt in Kutenholz findet am Sonntag, 10. März, statt. Die Stände können auf dem Außengelände sowie in der Festhalle aufgebaut werden. Der Aufbau der Stände beginnt ab 7 Uhr. Vorher ist keine Zufahrt auf das Gelände möglich. Der Verkauf läuft von 8 bis 14 Uhr. Stände mit Neuwaren sind nicht zugelassen. Weitere Infos und Standanmeldungen ab sofort in der Festhalle unter der Telefonnummer 0 47 62/ 29 80 oder im Internet. (mf)

22.02.2019

TAGEBLATT extra: Zwei Brüder und ihre Laster

Aus der TAGEBLATT Extra-Ausgabe für Harsfeld: Bei Hinck Services in Ahlerstedt sind Fahrzeuge willkommen, die nicht in die normale Werkstatt oder Waschanlage passen: Die Brüder Torben und Marco Hinck kümmern sich um Laster – um die eigenen der Spedition und um alle anderen.

13.02.2019

So modern soll die Mensa der Feldbusch-Grundschule aussehen

Die Vorbereitungen für das Ganztagsangebot in der Harsefelder Grundschule am Feldbusch laufen auf Hochtouren. Jetzt ist eine Vorentscheidung bei den Plänen für die Mensa gefallen. Sie soll „im Herzen“ der Schule liegen.

07.02.2019

Fahrradstraßen rund um Harsefelds neue Brücke

In zwei Workshops zum Radverkehr in Harsefeld haben Erwachsenen und Schüler ihre Wünsche zusammengetragen. Jetzt läuft die Auswertung. An vielen Stellen gab es auffallende Einigkeit. Das TAGBLATT stellt in einer Serie die wichtigsten Punkte vor.

02.02.2019

Lachsalven zur Premiere von „En Kur vör twee“

Die Pointen kommen an, das zeigt das Publikum bei der plattdeutschen Komödie „En Kur vör twee“ durch wahre Lachsalven. Am Samstagabend präsentiert die Theatergruppe Patzköpp Hollenbeck ihr diesjähriges Stück erstmals im Wilhelm-Nack-Haus vor Zuschauern. 

01.02.2019

Harald Koetzing ist Harsefelds neuer Bürgermeister

Neuer Bürgermeister von Harsefeld ist Harald Koetzing (SPD). Nach dem überraschenden Rücktritt von Flecken-Bürgermeister Michael Ospalski Anfang des Jahres waren Neuwahlen nötig geworden. In der Ratssitzung am Donnerstagabend brauchte es mehr als einen Wahlgang. Rund 50 Bürger verfolgten die Wahlen im großen Sitzungssaal.

31.01.2019

Harald Koetzing ist Harsefelds neuer Bürgermeister

Neuer Bürgermeister von Harsefeld ist Harald Koetzing (SPD). Nach dem überraschenden Rücktritt von Flecken-Bürgermeister Michael Ospalski Anfang des Jahres waren Neuwahlen nötig geworden. In der Ratssitzung am Donnerstagabend brauchte es mehr als einen Wahlgang.

31.01.2019

Neue Technik für Harsefelds Schützen

Die Seilzüge, mit deren Hilfe bisher die Scheiben im Harsefelder Schießstand herangeholt wurden, gehören der Vergangenheit an. Ab sofort übernehmen Infrarot-Lichtschranken die Auswertung. Das Ergebnis wird für den Schützen auf einem Tablet sichtbar, kurz nachdem er getroffen hat.

30.01.2019

Neue Technik für Harsefelds Schützen

Ab sofort erscheint das Ergebnis wie von Geisterhand auf dem Tablet. Der Harsefelder Schützenverein hat mit viel Eigenleistung den Schießstand zukunftssicher gemacht.

24.01.2019

Harsefelds neuer Bürgermeister wird gewählt

Die Entscheidung für einen mehrheitsfähigen Harsefelder Bürgermeisterkandidaten als Nachfolger von Michael Ospalski (SPD) ist gefallen, öffentlich verkündet werden soll der Name kurz vor der Wahl am Donnerstag, 31. Januar.

22.01.2019

Erste Ideen zum Bürgerhaus

Zum Thema „Ideen zum Bürgerhaus“ in Harsefeld hatte der CDU-Samtgemeindeverband zu einem Ideenworkshop in die Aula der Rosenborn-Schule eingeladen. Zahlreiche Bürgerinnen und Bürger folgten der Einladung und brachten ihre Ideen ein.

22.01.2019

Musikunterricht für alle in Harsefeld

Ausprobieren und loslegen, heißt es am Sonnabend noch einmal. Der Spielmannszug bietet gemeinsam mit Familien-Informations-Zentrum und Jugendbegegnungsstätte ein kostenloses Angebot samt Leihinstrument an, gefördert vom Bundes-Bildungsministerium.

20.01.2019

Eine Vision: Harsefelds Marktstraße als Fahrradstraße

Die große Zahl von Fahrrädern vor dem Harsefelder Rathaus ist schon ein Hinweis auf den Workshop, an dem im Obergeschoss 40 Bürger teilnehmen. Am Sonnabendnachmittag wird über die Zukunft des Flecken als fahrradfreundliche Kommune diskutiert.

16.01.2019

Blumen und Kritik für die Ministerin

Am Mittwoch trafen sich in Stade Ärzte, Politiker und Vertreter aus Wirtschaft und Verwaltung aus der Region zum Neujahrsempfang der Ärztekammer (ÄKN) und der Kassenärztlichen Vereinigung (KVN). Gastrednerin war Landes-Sozialministerin Dr. Carola Reimann.

03.01.2019

Beratung für Schwangere in Harsefeld

Isabel Otto und Lars Ole Wolter-Abel führen ab sofort als Berater der „pro familia“ in Harsefeld Beratungen zu sozialen, finanziellen und gesetzlichen Hilfen für Schwangere und werdende Eltern durch.

28.12.2018

Die Entscheidung in Krumke

Im Juni soll bei den Voltigierern das Ticket für die Weltmeisterschaft in den USA vergeben werden. Fredenbeck startet auch. Ob sich die weite Anreise für einen Artikel lohnen würde? Redakteurin Mirjam Fehlbus war schnell überzeugt: Ja - und das hat sich gelohnt.

28.12.2018

In Harsefeld macht Investieren Spaß

Investitionen von etwa 40 Millionen Euro in sechs Jahren – im Flecken Harsefeld können Politik und Bürger derzeit jede Präsentation des kommunalen Haushalts genießen. Wer weniger die Zahlen mag, kann sich an Baumaßnahmen erfreuen. Gerade wächst wieder einmal eine Kindertagesstätte.

28.12.2018

In Harsefeld macht Investieren Spaß

Investitionen von etwa 40 Millionen Euro in sechs Jahren – im Flecken Harsefeld können Politik und Bürger derzeit jede Präsentation des kommunalen Haushalts genießen. Wer weniger die Zahlen mag, kann sich an Baumaßnahmen erfreuen. Gerade wächst wieder einmal eine Kindertagesstätte.

24.12.2018

Die Wasserkrise auf der Geest

An den Artikel habe ich lange gedacht: Am 25. Mai zitierte ich einen Experten, dass Rasen, der grün bleiben soll, unbedingt bewässert werden muss. Einen Tag später kam bei uns zu Hause kein Wasser mehr aus der Leitung.

19.12.2018

Bürgermeister-Schelte ohne anwesenden Bürgermeister

Die Sitzplätze im Harsefelder Rathaus sind ausreichend. 50 Zuhörer verteilen sich im großen Saal. Sie sind wegen der Diskussion über das Grundstück am Handelsweg im Besitz der Familie des Flecken-Bürgermeisters Michael Ospalski (SPD) gekommen. Der Kritisierte selbst fehlt entschuldigt.

17.12.2018

Juristische Hilfe in Grundstücks-Streit

Die Liberal-Konservativen Reformer wappnen sich für die öffentliche Ratssitzung am Donnerstag, in der es um ein Gewerbegrundstück der Familie des Harsefelder Bürgermeisters Michael Ospalski gehen wird.

14.12.2018

Rathaus gibt Fehler zu

Die öffentliche Diskussion naht. Im Ring: die Ratspolitiker gegen den Flecken-Bürgermeister. Am Donnerstag, 20. Dezember, wird sich Michael Ospalski in der Ratssitzung (19 Uhr) für seinen Umgang mit einem vor 17 Jahren gekauften Gewerbegrundstück verantworten müssen.

12.12.2018

Igelhelfer bedanken sich für Unterstützung

In einem TAGEBLATT-Artikel erzählte die Monika Severing von der Igelhilfe, dass die Tierhilfe ein neues Igelhaus brauche. Viele spendeten. „Vielen Dank, wir haben von verschiedenen Spendern rund 800 Euro bekommen“, sagt Severing. Es kommen immer noch Beträge an.

10.12.2018

Selma-Lagerlöf-Oberschule: Eine Klasse für Sport-Talente

Kinder und Jugendliche, die besonders gerne aktiv sind, die am liebsten Extra-Stunden in der Schule hätten, um in ihrer Sportart besser zu werden – sie sollen bald in Harsefeld in den Genuss einer Sportklasse kommen.