Björn Vasel (bv)
Redakteur

Jork, Obstbau, Feuerwehr, Polizei, Schifffahrt, Elbe


26.09.2018

Fahrzeugschau: Blaulichtmilieu trifft sich in Buxtehude

Wer das „Blaulichtmilieu“ liebe, müsse am Sonntag, 30. September, von 12 bis 17.30 Uhr zur großen Fahrzeugschau in die Buxtehuder Altstadt kommen.

25.09.2018

Der neue Chef mit dem neuen Schiff

Volle Kraft voraus: Der neue Hadag-Chef, Dr. Tobias Haack, hat am Dienstagmorgen auf der Pella Sietas Werft in Neuenfelde den Neubau der Fähre „Kehrwieder“ vorgestellt. Und der hat ehrgezige Ziele.

25.09.2018

Politiker wollen mehr Bäume an der Bahn absägen

Wieder einmal hat ein Baum die Bahngleise blockiert, am Freitag wurden drei Fahrgäste und der Lokführer eines Metronoms verletzt. Für Gerd Lefers und die KWG-Fraktion ein Grund, am Montag im Kreistag eine Fortsetzung der Baumfällungen an den Bahnstrecken im Landkreis zu fordern.

25.09.2018

Carport und Pkw in Horneburg in Flammen aufgegangen

Ein Feuer hat in der Nacht zu Dienstag einen Carport und einen Pkw in Horneburg zerstört. Den Feuerwehrleuten gelang es, das Doppelhaus zu retten. Die drei Hausbewohner blieben laut Polizeisprecher Rainer Bohmbach unverletzt. Die Brandursache sei noch offen. Die Stader Polizei war vor Ort, Brandermittler folgen.

25.09.2018

Politiker wollen mehr Bäume an der Bahn absägen

Wieder einmal hat ein Baum die Bahngleise blockiert, am Freitag wurden drei Fahrgäste und der Lokführer eines Metronoms verletzt. Für Gerd Lefers und die KWG-Fraktion ein Grund, am Montag im Kreistag eine Fortsetzung der Baumfällungen an den Bahnstrecken im Landkreis zu fordern.

25.09.2018

Carport und Pkw in Horneburg in Flammen aufgegangen

Ein Feuer hat in der Nacht zu Dienstag einen Carport und einen Pkw in Horneburg zerstört. Den Feuerwehrleuten gelang es, das Doppelhaus zu retten.

24.09.2018

Landrat will die Kreisumlage senken

Landrat Michael Roesberg (parteilos) hat am Montag den Verwaltungsentwurf des Haushaltsplans 2019 in den Kreistag eingebracht. Dieser sieht Investitionen in Höhe von rund 38 Millionen Euro und ein millionenschweres Geschenk an die Kommunen vor.

22.09.2018

Hüter des Bäuerlichen Hauswesens geehrt

Samtgemeinde-Bürgermeister Matthias Herwede hat am Donnerstagabend den Vorsitzenden des Vereins Bäuerliches Hauswesen Bliedersdorf, Rainer Kröger, mit dem „Ehrentaler“ ausgezeichnet.

21.09.2018

Beim Richtfest der Kita „Königskinder“ in Jork tobt der Sturm

„Scherben bedeuten Glück und Segen der Bauherrschaft auf allen Wegen“, sprach Zimmerer Arnd Pape auf dem Gerüst – und zerschmetterte die Kornflasche auf dem Dach des neuen Kindergartens „Königskinder“ in Jork-Königreich.

21.09.2018

Spezialeinsatzkommando nimmt einen Syrer in Jork fest

Schneller Zugriff – vor der Polizeiwache in Jork: Ein Spezialeinsatzkommando (SEK) der Polizei hat am Mittwochnachmittag einen Syrer am Marschdamm festgenommen – mitten im Ort. Er hatte Waffen im Internet bestellt, so die Generalstaatsanwaltschaft.

21.09.2018

Bauarbeiter auf Baustelle in Apensen verschüttet

Ein Bauarbeiter (19) aus Wischhafen ist am Freitagmorgen auf einer Baustelle in Apensen am Hohenfelder Weg in eine Baugrube gestürzt und wurde vom Sand begraben.

20.09.2018

Spezialeinsatzkommando nimmt einen Syrer in Jork fest

Schneller Zugriff – vor der Polizeiwache in Jork: Ein Spezialeinsatzkommando (SEK) der Polizei hat am Mittwochnachmittag einen Syrer am Marschdamm festgenommen – mitten im Ort. Er hatte Waffen im Internet bestellt, so die Generalstaatsanwaltschaft.

20.09.2018

Ovelgönne: Motorradfahrer prallt auf Kleinwagen und stirbt

Auf der B73 auf Höhe des Gewerbegebiets Ovelgönne ist am Mittwochnachmittag ein 52-jähriger Motorradfahrer bei einem Zusammenstoß mit einem Kleinwagen einer 80-Jährigen tödlich verletzt worden. Die Frau erlitt bei dem Unfall leichte Verletzungen.

20.09.2018

Bullenbruch: Wunderwerk der Technik in Planung

Mehrere Jahre ging es nicht voran, doch jetzt scheint Besserung in Sicht: Der Deichverband der II. Meile Altes Land kommt voran – mit der Planung eines Hochwasserentlastungspolders im Bullenbruch.

19.09.2018

Streit eskaliert: Männer in Buxtehude mit Messer verletzt

Bei einer Messerstecherei auf offener Straße sind am Mittwochabend zwei Männer verletzt worden. „Ein Beziehungsstreit war eskaliert“, sagte Polizeisprecher Rainer Bohmbach am späten Abend dem TAGEBLATT.

19.09.2018

Ovelgönne: Motorradfahrer prallt auf Kleinwagen und stirbt

Auf der B73 auf Höhe des Gewerbegebiets Ovelgönne ist am Mittwochnachmittag ein Motorradfahrer bei einem Zusammenstoß mit einem Kleinwagen tödlich verletzt worden.

19.09.2018

FDP will die Strabs in Jork kippen

Die FDP-Fraktion im Rat der Gemeinde Jork will die Straßenausbaubeitragssatzung zum 1. Januar 2019 abschaffen. Grüne und SPD unterstützen den erneuten Vorstoß ohne Wenn und Aber.

19.09.2018

150 Jahre ehrenamtlich im Einsatz

Zug I der Ortsfeuerwehr Buxtehude hat am Montagabend im Gerätehaus mit einem Festakt mit mehr als 250 Gästen seinen 150. Geburtstag gefeiert. Buxtehudes Bürgermeisterin Katja Oldenburg-Schmidt lobte das ehrenamtliche Engagement der rund 70 Feuerwehrleute von Zug I.

18.09.2018

Zwei Männer überfallen 57-Jährige in Buxtehude

In Buxtehude ist am Montag gegen 15 Uhr eine 57-jährige Frau überfallen worden. Die Buxtehuderin hatte Schmuck im Internet zum Verkauf angeboten. In der Wohnung der Frau kam es dann zum Überfall. Beide Täter konnten jedoch kurze Zeit später gefasst werden.

17.09.2018

Zwei Männer überfallen 57-Jährige in Buxtehude

In Buxtehude ist am Montag gegen 15 Uhr eine Buxtehuderin (57) überfallen worden. Die 57-Jährige hatte Schmuck im Internet zum Verkauf angeboten. Zwei vermeintliche Interessenten meldeten sich bei ihr.

17.09.2018

Altländer Äpfel sind reif für das Luxus-Hotel

Im Hamburger Luxus-Hotel „The Fontenay“ ist Stefan Wilke verantwortlich für das Gourmet-Restaurant Parkview. Er schwört auf Altländer Äpfel. Nur sie kommen in dem Luxushotel des Logistikunternehmers Michael Kühne an der Alster auf den Tisch.

14.09.2018

Deicherhöhung soll Schutz vor schweren Sturmfluten bieten

Die Hauptdeiche an der Unterelbe müssen erhöht werden. Der Deichverband der II. Meile Altes Land mit Sitz in Jork hat bereits mit der Vorplanung begonnen, erklärt Oberdeichrichter Wilhelm Ulferts.

14.09.2018

Stadtradeln endet mit Aktionstag

Zum Abschluss der Aktion „Stadtradeln“ stellt die Klimaschutzmanagerin für das Altes Land und Horneburg, Anna-Katharina Poppe, am Sonnabend, 22. September, 14.30 Uhr, den Aktionstag Nachhaltige Mobilität auf der regionalen Ebene auf die Beine.

13.09.2018

Kaltgepresste Säfte mit Äpfeln aus dem Alten Land

Das Start-up-Unternehmen „Kale & Me“ und die Elbe-Obst Fruchtverarbeitung GmbH haben am Donnerstagabend im Gewerbegebiet Horneburg die Produktionsstätte ihres Joint Ventures Nordsaft eingeweiht.

11.09.2018

Boomgarden in Helmste soll wachsen

Bio-Obstbauer Eckart Brandt lädt für Sonntag zum „Tag der offenen Tür“ in den Boomgarden in Helmste ein. 2012 hatte Brandt seine Arche Noah auf die Geest verpflanzt. Die Obstsorten haben sich prächtig entwickelt, nur das Betriebsleiterhaus mit Hofladen und -café fehlt noch.

10.09.2018

Fotoausstellung zur Schulgeschichte

Der „Estebrügger Markt“ am Wochenende, 15./16. September, wirft seine Schatten voraus: Bei den Ehrenamtlichen aus den Reihen des Heimatvereins von der Est laufen die letzten Vorbereitungen unter Hochdruck.

10.09.2018

Jorker und Franzosen wollen Freundschaft pflegen

Vor allem die Kinder und Jugendlichen aus den Vereinen müssen jetzt für die kommunale Partnerschaft begeistert werden, damit die deutsch-französische Freundschaft zwischen Jork und den Gemeinden der Presqu‘Ile de Brotonne lebendig bleibt.

10.09.2018

Schwerverletzt: Unfall nach Party bei Ahlerstedt

Ein Harsefelder (21) ist in der Nacht zu Sonntag mit einem VW Transporter gegen einen Baum gefahren. Die Ortsfeuerwehren Ottendorf, Oersdorf und Ahlerstedt kümmerten sich bis zum Eintreffen der Notärztin um den Harsefelder. Dieser wurde schwer verletzt. Er kam ins Elbe Klinikum.

10.09.2018

Selbstpflücken ist der Renner im Alten Land

Tausende Ausflügler und Touristen haben am vergangenen Wochenende die Chance genutzt, um beim „Tag des offenen Hofes“ bei fünf Betrieben hinter die Kulissen des Obstbaus zu schauen.

09.09.2018

Borstel – kleiner Hafen mit großer Geschichte

Der Borsteler Hafen war über Jahrhunderte das Zentrum des Handels in der Zweiten Meile Alten Landes – vor gut 100 Jahren lagen noch 70 Schiffe regelmäßig vor Anker. Bei der verheerenden Cäcilienflut war das Dorf Zesterfleth untergegangen.

09.09.2018

Schwerverletzt: Unfall nach Party bei Ahlerstedt

Ein Harsefelder (21) ist in der Nacht zu Sonntag gegen 3.15 Uhr mit einem VW Transporter gegen einen Baum gefahren. Der 21-Jährige hatte laut Polizei wenige Minuten zuvor eine Feier im „Giftschuppen“ am Wenser Weg in Ottendorf (Ahlerstedt) in Richtung Wense verlassen.

07.09.2018

In Osterjork wird bis zum Winter gebuddelt

Die Pkw- und Autofahrer und die Anwohner werden in Osterjork – „bis zum Wintereinbruch“ – weiter mit Verkehrsbehinderungen leben müssen. Die Sanierung der L 140 (Obstmarschenweg) geht voran:

07.09.2018

Rutschende Gärten: Jetzt handeln die Jorker Politiker

Die rutschenden Gärten von Borstel beschäftigen die Politik seit Jahren: 2010 hatten Eigentümer der schmucken Baudenkmäler an der Kleinen Seite erstmals Alarm geschlagen.

07.09.2018

Sie proben den Katastrophenfall im Kreis Stade

Blackout: Das Drehbuch der Übung war filmreif. Das Sturmtief „Sebastian“ über den Kreis Stade hinweggefegt. Straßen und Schienen sind blockiert, Wasser- und Stromversorgung sowie Mobilfunk sind zusammengebrochen.

05.09.2018

Kinder sollen musikalischer werden

Die Gemeinde Jork und die Kreisjugendmusikschule (KJM) wollen ihre Zusammenarbeit ausbauen. Kooperationsprojekte mit Kindergärten, Bücherei und Jugendzentrum sind im Gespräch.

05.09.2018

Altländer Whisky mit weißem Gold veredelt

Salz wird seit der Antike als weißes Gold bezeichnet. Jetzt lässt Destillateurmeister Arndt Weßel (Nordik - Edelbrennerei & Spirituosenmanufaktur) aus Jork seinen Whisky in einem alten Weinfass im Salzklima eines Gradierwerks reifen.

05.09.2018

Unterwegs mit dem Apfelexpress

Obstbau hautnah erleben, das ist Konzept des Tags des offenen Hofes: In diesem Jahr öffnen fünf Höfe am Sonnabend, 8. September, und am Sonntag, 9. September, von 10 bis 18 Uhr ihre Tore – stellvertretend für die 565 Obstbaubetriebe an der Niederelbe.

04.09.2018

Este-Gipfel: Maßnahmen gegen Hochwasser im Garten

Hauseigentümer in Estebrügge und in Hove haben ein Problem: Die Gärten am Uferbereich stehen immer häufiger unter Wasser. Rainer Podbielski und Arno Hagenah von der IG Este befürchten, dass es zu Schäden an den Häusern am Este-Deich kommt.

04.09.2018

Altes Land: Schafe am Elbdeich gestohlen

Deichschäfer Vasile Buza aus Borstel ist verärgert: Kriminelle haben ihm in den vergangenen Wochen elf Zuchtschafe und 24 Lämmer gestohlen. Doch nicht nur das bereitet dem Schäfer Sorgen. Es gibt durch die starke Trockenheit der letzten Monate zu wenig Winterfutter,

04.09.2018

Neues Rathaus in Betrieb genommen

Es ist geschafft: Um 8 Uhr am Montag konnte das neue Rathaus der Samtgemeinde Lühe pünktlich öffnen. Während Samtgemeindebürgermeister Michael Gosch und sein Team die letzten Kisten leeren, laufen die Amtsgeschäfte bereits.

03.09.2018

Altes Land: Schafe am Elbdeich gestohlen

Deichschäfer Vasile Buza aus Borstel ist verärgert: Kriminelle haben ihm in den vergangenen Wochen elf Zuchtschafe und 24 Lämmer gestohlen. Doch nicht nur das bereitet dem Schäfer Sorgen.

31.08.2018

7644 Hektar großes Naturschutzgebiet soll entstehen

Der Landkreis Stade hat das Verfahren zur Ausweisung des Naturschutzgebiets „Elbe und Inseln“ eingeleitet. Damit setzt der Kreis die Vorgaben der Europäischen Union (EU) und des Bundes und des Landes Niedersachsen um.

31.08.2018

E-Bikes erleichtern das Radeln im Alltag

Damit mehr Radler auch im Alltag auf das Rad umsteigen, müssen außerorts mehr Radwege gebaut werden.

31.08.2018

Zwei Verletzte bei Unfall auf der B73 in Horneburg

Ein Auto und ein Lkw sind heute Vormittag auf der Kreuzung Bundesstraße 73/Wilhelmstraße in Horneburg zusammengestoßen. Zwei Personen wurden bei dem Unfall verletzt. Die B 73 musste für eine halbe Stunde gesperrt werden.

31.08.2018

Zwei Verletzte bei Unfall auf der B73 in Horneburg

Ein Auto und ein Lkw sind am Freitagvormittag auf der Kreuzung Bundesstraße 73/Wilhelmstraße in Horneburg zusammengestoßen. Zwei Personen wurden bei dem Unfall verletzt.

30.08.2018

Elbe-Obst feiert 50. Geburtstag in Bassenfleth

Die Elbe-Obst-Erzeugerorganisation hat am Freitagabend ihren 50. Geburtstag gefeiert. Eine Botschaft des Abends lautete: Gräben überwinden - und gemeinsame Vermarktungsstrukturen schaffen.

30.08.2018

Zukunft der Grundschule in Jork gestalten

Wer die moderne Grundschule der Zukunft in Jork will, muss zum Vorschlaghammer greifen. Im Sommer 2019 wird sich die Politik entscheiden müssen, ob ein Neu- oder ein Umbau notwendig ist. Jork hat einen Schulentwicklungsberater an Bord geholt.

29.08.2018

Mehr Verkehrssicherheit in Westerjork

Viele Jorker wünschen sich einen Zebrastreifen oder eine Ampel auf Höhe der Verkehrsinsel vor der Sparkasse StadeAltes Land in Westerjork. Es ist auch ein Schulweg. Dafür hatte sich Peter Rolker (FDP) im Rat starkgemacht.

29.08.2018

Zwei fahrlässig ausgelöste Feuer im Alten Land

Ein Handwerker entfacht ein Feuer an einem Wohnhaus in Mittelnkirchen und ein Unbekannter entsorgt glimmende Asche in der Feldmark bei Hollern-Twielenfleth: Zwei fahrlässig ausgelöste Brände beschäftigten die Einsatzkräfte im Alten Land am Mittwochnachmittag.

27.08.2018

Wasserstoff als Treibstoff der Zukunft

Der Elbe-Weser-Raum soll die Wasserstoffmodellregion in Deutschland werden: Gemeinsam setzen Wirtschaft, Politik und Verwaltung auf den „Treibstoff der Zukunft“.