Wolfgang Stephan (wst)
Chefredakteur


27.01.2021

Mutiertes Coronavirus im Kreis Stade

Die Corona-Mutation aus Großbritannien ist jetzt auch im Kreis Stade angekommen. Ein im Landkreis wohnender Airbus-Beschäftigter hat sich mit dem Coronavirus B 1.1.7 infiziert, teilten die Behörden am Mittwoch mit.

27.01.2021

Sie sind alle durchgeimpft

Im ersten von 28 Pflegeheimen im Kreis Stade war die Freude groß: Im „Utspann“-Pflegeheim in Fredenbeck sind fast alle Bewohner und der größte Teil der Beschäftigten zweimal geimpft. Mit 78 Prozent liegt die Impfbereitschaft der Mitarbeiter über dem Trend in den Umfragen.

27.01.2021

HSV gegen Düsseldorf: Topspiel ohne Tore

0:0 im Topspiel. Der HSV hat am Dienstagabend in Düsseldorf nicht enttäuscht, aber auch nicht sonderlich geglänzt. Besonders in der Zweiten Halbzeit erweckten die Hamburger den Eindruck, dass sie mit einem Unentschieden beim Mitfavoriten gut leben können.

26.01.2021

HSV gegen Düsseldorf: Topspiel ohne Tore

0:0 im Topspiel. Der HSV hat am Dienstagabend in Düsseldorf nicht enttäuscht, aber auch nicht sonderlich geglänzt. Besonders in der Zweiten Halbzeit erweckten die Hamburger den Eindruck, dass sie mit einem Unentschieden beim Mitfavoriten gut leben können.

26.01.2021

Corona-Ausbruch an Airbus-Endlinie

Die Aufregung in und um das Airbus-Werk in Finkenwerder ist nach dem festgestellten Corona-Ausbruch groß: Eine Abteilung mit gut 500 Beschäftigten in einer der vier A320-Endlinien wurde vorerst stillgelegt, 520 Beschäftigte wurden in eine freiwillige Isolation geschickt.

26.01.2021

Corona: Warum es Altenheime besonders trifft

Fünf Bewohner sind innerhalb einer Woche im Stader Johannisheim verstorben. Sie gehören zu den am Dienstag gemeldeten 52.990 Menschen, die laut Robert Koch-Institut seit Beginn der Pandemie in Deutschland an oder mit Corona gestorben sind. Der Großteil lebte in Alten- und Pflegeheimen.

25.01.2021

Corona-Ausbruch an Airbus-Endlinie

Die Aufregung in und um das Airbus-Werk in Finkenwerder ist nach dem festgestellten Corona-Ausbruch groß: Eine Abteilung mit gut 500 Beschäftigten in einer der vier A320-Endlinien wurde vorerst stillgelegt, 520 Beschäftigte wurden in eine freiwillige Isolation geschickt.

25.01.2021

Welchen Anteil HSV-Trainer Daniel Thioune am Sieg in Braunschweig hat

An diesem Sieg hatte der Trainer einen gehörigen Anteil: Weil sich der HSV von Anfang an ziemlich unproduktiv in Braunschweig mühte und schon 0:2 im Rückstand lag, stellte Daniel Thioune die Taktik um und brachte früh neues Personal.

25.01.2021

HSV gewinnt verrücktes Spiel

0:2 Rückstand und am Ende mit 4:2 gewonnen – es war ein verrücktes Zweitligaspiel gegen Eintracht Braunschweig, in dem der HSV am Ende als verdienter Sieger vom Platz ging. Damit sicherten sich die Hamburger außerdem den inoffizielen Titel des Hinrunden-Meister in der 2. Fußball-Bundesliga.

23.01.2021

HSV gewinnt verrücktes Spiel

0:2 Rückstand und am Ende mit 4:2 gewonnen – es war ein verrücktes Zweitligaspiel gegen Eintracht Braunschweig, in dem der HSV am Ende als verdienter Sieger und Hinrunden-Meister der 2. Fußball-Bundesliga vom Platz ging.

22.01.2021

TAGEBLATT intern: Dauer-Zwist im Apenser Rathaus

Was sagen eigentlich die Menschen in Apensen zum Dauer-Zwist in ihrem Rathaus? Die Frage wurde bisher noch nicht beantwortet. Bisher spielt sich der Streit zwischen der Politik und der Bürgermeisterin vorwiegend im politischen Geschehen ab.

22.01.2021

Die Angst vor dem HSV

„Ich weiß, dass die Erwartungshaltung nach so einem richtig guten Spiel steigt“, sagt Trainer Daniel Thioune vor dem Spiel am Sonnabend in Braunschweig. „Ich betrachte es aber eher als eine Art Antrieb.“ Drittletzter gegen Tabellenführer. Die Favoritenrolle ist klar bei den Hamburgern. 

22.01.2021

LNG-Betreiber widersprechen den Umweltverbänden

Im Juni soll das Genehmigungsverfahren für das geplante LNG-Terminal im Stader Industriehafen beginnen. Das kündigte Freitag die Betreibergesellschaft an, die auf die Kritik der Umweltverbände an dem Projekt sehr moderat reagiert.

22.01.2021

Airbus dämpft die Erwartungen

Die internationale Luftfahrt liegt weiterhin am Boden, entsprechend länger dauert der erwartete Hochlauf bei Airbus. Airbus wird seine Produktionsraten in diesem Jahr zwar schrittweise wieder erhöhen – aber nicht um die erwartete Steigerung.

21.01.2021

Dieses Impfzentrum bleibt weiter geschlossen

Auch in den nächsten vier Wochen bleibt das Impfzentrum des Kreises in Stade geschlossen, es wird auch vorerst keine Impftermine für die Über-80-Jährigen geben. Bis Mitte Februar können nicht einmal alle Bewohner und Beschäftigte in den Alten- und Pflegeheimen geimpft werden, weil es an Impfstoff fehlt.

20.01.2021

Dieses Impfzentrum bleibt weiter geschlossen

Auch in den nächsten vier Wochen bleibt das Impfzentrum des Kreises in Stade geschlossen, es wird auch vorerst keine Impftermine für die Über-80-Jährigen geben: Das ist die Botschaft aus dem Kreishaus, die Brisanz bekommt, weil von der Landesregierung ein anderer Eindruck vermittelt wird.

19.01.2021

Schnelle Einschätzung mit Schnelltest

Vor Wochen waren sie verpönt, doch mittlerweile bringen sie ein wenig Sicherheit oder helfen, Infizierte zu finden. Gunnar Schmidt und Friedhelm Hoefer bieten schon seit Weihnachten Schnelltests im Kreis an. Ab Dienstag testet auch die Klinik Witwity in Stade.

19.01.2021

HSV schießt sich mit 5:0 zurück an die Tabellenspitze

Spielerisch top und taktisch hervorragend eingestellt – der HSV spielte sich beim 5:0 mit begeisternden Fußball gegen den VfL Osnabrück wieder an die Tabellenspitze der Zweiten Liga. Es war die bisher beste Saisonleistung, die diesmal auch ohne Treffer von Torjäger Simon Terodde siegten.

18.01.2021

HSV schießt sich mit 5:0 zurück an die Tabellenspitze

Spielerisch top und taktisch hervorragend eingestellt – der HSV spielte sich beim 5:0 mit begeisternden Fußball gegen den VfL Osnabrück wieder an die Tabellenspitze der Zweiten Liga. Es war die bisher beste Saisonleistung, die diesmal auch ohne Treffer von Torjäger Simon Terodde siegten.

18.01.2021

Schnelle Einschätzung mit Schnelltest

Vor Wochen waren sie verpönt, doch mittlerweile bringen sie ein wenig Sicherheit oder helfen, Infizierte zu finden. Gunnar Schmidt und Friedhelm Hoefer bieten schon seit Weihnachten Schnelltests im Kreis an. Ab Dienstag testet auch die Klinik Witwity in Stade.

17.01.2021

Thiounes Duell mit der Heimat

Weil er den Ruf hat, immer authentisch zu sein, macht HSV-Trainer Daniel Thioune gar nicht erst den Versuch, der heutigen Partie gegen Osnabrück (20.30 Uhr) die Bedeutung abzusprechen. „Ich war Teil des Erfolges“, sagt er über seine Vergangenheit in Osnabrück.

16.01.2021

Sie wählen den neuen CDU-Vorsitzenden mit

Wer wird neuer Vorsitzender der CDU? Am heutigen Sonnabend wählen die Delegierten auf dem Parteitag, mit dabei auch drei Christdemokraten aus dem Landkreis. Das TAGEBLATT weiß, wie sie abstimmen – nämlich völlig unterschiedlich.

15.01.2021

Ferlemann: „Es bleibt bei dem vorgesehenen Zeitplan“

In dieser Woche veröffentlichte der BUND eine Studie zum Autobahnbau in der Region. Die Kosten für den Weiterbau der Küstenautobahn würden sich demnach fast verdoppeln. Im Interview nimmt der zuständige Staatssekretär Enak Ferlemann zu den Zahlen Stellung.

15.01.2021

Coronavirus: Die Toten in den Altenheimen

Alte und Kranke sollen besonders gut vor dem Coronavirus geschützt werden. Das war die ursprüngliche Ansage der Politik. Tatsächlich aber sind die Todeszahlen in den Pflegeheimen in der zweiten Welle seit Mitte Dezember stark gestiegen.

15.01.2021

Kreis Stade erhält weniger Impfstoff

Das Land Niedersachsen hat die bereits avisierte Lieferung von Impfstoff für den Kreis Stade für Freitag abgesagt. Impfstoff gibt es erst wieder nächste Woche, damit werden kurzfristig weniger Alten- und Pflegeheime geimpft werden können.

15.01.2021

Kreis Stade erhält weniger Impfstoff

Das Land Niedersachsen hat die bereits avisierte Lieferung von Impfstoff für den Kreis Stade für Freitag abgesagt. Impfstoff gibt es erst wieder nächste Woche, damit werden kurzfristig weniger Alten- und Pflegeheime geimpft werden können. Am Dienstag soll der Kreis Stade 795 Impfdosen bekommen.

14.01.2021

Argumente sind nur stichhaltig, wenn sie auch gut sind

Das ist eine klare Ansage: Die LNG-Technologie gefährde die angestrebten Klimaziele der Bundesregierung – sagen die Umweltverbände, die in dem geplanten LNG-Projekt in Stade sogar einen „klimapolitischen Sündenfall“ sehen.

14.01.2021

Umweltverbände: LNG-Terminal ist nicht genehmigungsfähig

Das in Stade geplante Terminal für Flüssigerdgas (LNG) ist nach Meinung der Deutschen Umwelthilfe (DUH) und des BUND Niedersachsen aus Umwelt- und Sicherheitsgründen nicht genehmigungsfähig. Zu diesem Ergebnis kommt ein am Donnerstag vorgestelltes Rechtsgutachten.

13.01.2021

CDU prophezeit: Weitgehende Normalität im Sommer

Corona verhindert vieles, macht aber auch manches möglich, wie am Dienstagabend den Online-Jahresempfang der Kreis-CDU mit 250 Teilnehmern. Mit dabei war auch der Bundestagsabgeordnete Oliver Grundmann, der „weitgehende Normalität im Sommer“ prophezeite.

12.01.2021

Mehr Impfstoff und weniger Infizierte im Kreis Stade

Gut eine Woche nach dem Beginn der Impfungen im Kreis Stade gibt es eine erste positive Nachricht: Bis Ende des Monats sollen alle Bewohner und Beschäftigten in den Alten- und Pflegeheimen geimpft sein, ab 1. Februar wird das Impfzentrum in Stade geöffnet.

12.01.2021

CDU prophezeit: Weitgehende Normalität im Sommer

Corona verhindert vieles, macht aber auch manches möglich, wie am Dienstagabend den Online-Jahresempfang der Kreis-CDU mit 250 Teilnehmern. Mit dabei war auch der Bundestagsabgeordnete Oliver Grundmann, der eine Hoffnung nährte - und: ein besonderer Überraschungsgast. 

11.01.2021

Flüchtlingsrat: „Empörendes Verhalten der Stader Staatsanwaltschaft“

Der Fall des bei einem Polizeieinsatz in Bützfleth getöteten Aman Alizada geht in eine weitere juristische Runde. Wie der niedersächsische Flüchtlingsrat mitteilt, wird es erneut eine Beschwerde gegen den Entscheid der Stader Staatsanwaltschaft geben.

11.01.2021

Mehr Impfstoff und weniger Infizierte im Kreis Stade

Gut eine Woche nach dem Beginn der Impfungen im Kreis Stade gibt es eine erste positive Nachricht: Bis Ende des Monats sollen alle Bewohner und Beschäftigten in den Alten- und Pflegeheimen geimpft sein, ab 1. Februar wird das Impfzentrum in Stade geöffnet.

10.01.2021

„An den Fußball in der Zweiten Liga habe ich mich noch nicht gewöhnt“

Mit seinem neuen HSV-Blog ist der Sport-Journalist und HSV-Enthusiast Marcus Scholz (45) seit gut einer Woche am Start. Der Gründer von „MoinVolkspark“ spricht mit dem TAGEBLATT über die Probleme eines Blog-Schreibers und natürlich über den HSV.

09.01.2021

HSV holt einen Punkt in Nürnberg

Da war mehr drin: Der HSV musste sich in Nürnberg mit einem 1:1 zufriedengeben. Simon Terodde sicherte dem HSV mit seinem 16. Saisontreffer den einen Punkt. Das Remis am Ende war letztlich ein Ergebnis, mit dem beide Teams zufrieden sein konnten.

09.01.2021

HSV holt einen Punkt in Nürnberg

Da war mehr drin: Der HSV musste sich in Nürnberg mit einem 1:1 zufriedengeben. Simon Terodde sicherte dem HSV mit seinem 16. Saisontreffer den einen Punkt.

09.01.2021

TAGEBLATT intern: Wie Corona polarisiert

Zwei Zuschriften am gleichen Tag: Eine Leserin kritisiert das „Horrorbild“ vom erkrankten Lehrer, das am Montag in der Zeitung zu sehen war. Ein Leser hingegen überraschte der „Mut“, ein solches Bild zu zeigen. So gehen die Wahrnehmungen in der Pandemie auseinander.

07.01.2021

Die Corona-Lage im Kreis bleibt angespannt

Seit Jahresbeginn sind zehn Menschen in Alten- und Pflegeheimen des Landkreises gestorben – in der Statistik des Kreises werden sie als Corona-Tote geführt. Damit sind 54 Menschen im Kreis an oder mit Corona gestorben. 95 Prozent aus den Alten- und Pflegeheimen.

07.01.2021

Umwelthilfe will das LNG-Terminal verhindern

Die Deutsche Umwelthilfe macht weiter Front gegen das geplante LNG-Terminal in Stade. In der nächsten Woche soll ein neues Rechtsgutachten vorgestellt werden, wonach das geplante Terminal nicht genehmigungsfähig sei. Die Deutsche Umwelthilfe, ein eingetragener Verein, gehört zu den stärksten Kritikern des LNG-Projektes.

07.01.2021

Umwelthilfe will das LNG-Terminal verhindern

Die Deutsche Umwelthilfe macht weiter Front gegen das geplante LNG-Terminal in Stade. In der nächsten Woche soll ein neues Rechtsgutachten vorgestellt werden, wonach das geplante Terminal nicht genehmigungsfähig sei – sagt die Umwelthilfe.

06.01.2021

Dieter Hecking sieht den HSV als Top-Favoriten im Aufstiegsrennen

Aktuell ist der HSV Tabellenführer in der Zweiten Liga. Aber ist der HSV aber auch eine Spitzenmannschaft? „Ganz klar“, sagt einer, der es wissen sollte: Dieter Hecking, der den HSV in der vergangenen Saison coachte und jetzt als Sportvorstand beim kommenden HSV-Gegner in Nürnberg wirkt.

06.01.2021

120 von 204.500 Einwohnern im Landkreis Stade geimpft

Rund 204.500 Einwohner hat der Landkreis Stade – 120 von ihnen wurden am Dienstag gegen das Coronavirus geimpft. Noch 855 weitere Impfungen wird es im Laufe der Woche geben, mehr Impfstoff steht dem Landkreis zurzeit nicht zur Verfügung.

05.01.2021

Medizin hautnah: Warum die Männer Angsthasen sind

Seit 2002 gibt es die kostenlose Darmkrebs-Vorsorge, aber nicht einmal ein Fünftel der deutschen Männer nutzt die Chance, um die tückische Krankheit rechtzeitig zu bekämpfen. „Die Männer haben Angst, dass wir etwas entdecken“, sagt Dr. Thomas Witthöft im neuen TAGEBLATT-Podcast.

05.01.2021

Im Kreis Stade wird auch ein wenig geimpft

Am Montagmittag um 13.35 Uhr war es soweit: Die ersten 975 Impfdosen (Portionen) gegen das Coronavirus lieferte ein Bote des Landes unter Bewachung im Impfzentrum des Landkreises in Stade ab. Ab Dienstag werden mobile Teams ausrücken. Die Teams impfen zunächst Demenzkranke und Personal in Pflegeeinrichtungen im Landkreis Stade.

04.01.2021

Im Kreis Stade wird auch ein wenig geimpft

Am Montagmittag um 13.35 Uhr war es soweit: Die ersten 975 Impfdosen (Portionen) gegen das Coronavirus lieferte ein Bote des Landes unter Bewachung im Impfzentrum des Landkreises in Stade ab. Ab Dienstag werden mobile Teams ausrücken.

03.01.2021

HSV nach Sieg gegen Regensburg wieder Tabellenführer

Der Auftakt ins neue Fußballjahr ist vielversprechend: Mit einem 3:1-Heimsieg kletterte der HSV wieder an die Spitze der Zweiten Liga. Simon Terodde - wer sonst - legte mit seinem 15. Saisontor den Grundstock für den Sieg, den Bakery Jatta perfekt machte.

02.01.2021

Drei HSV-Spieler an Silvester verletzt

Das Jahresende hatte sich HSV-Trainer Daniel Thioune anders vorgestellt: Gleich drei Akteure mussten am Silvestertag das Training vorzeitig beenden. Am Neujahrstag verkündete der Trainer zwei bittere Nachrichten: Klaus Gjasula fällt einige Wochen und Jan Gyamerah einige Spiele aus. Am Sonntag kommt zum Jahresauftakt Jahn Regensburg in den Volkspark.

01.01.2021

TAGEBLATT intern: Der etwas verdrehte Jahresrückblick

Das war eine richtig gute Idee. Dachten wir alle. Die Frage stand im Raum, ob wir auch im Jahresrückblick viele Corona-Geschichten präsentieren oder ob das nicht doch des Guten zu viel sein könnte. Deshalb sollte der Leser die Wahl haben. Schwierig nur, wenn die am Monitor erfolgen sollte.

01.01.2021

Drei HSV-Spieler an Silvester verletzt

Das Jahresende hatte sich HSV-Trainer Daniel Thioune anders vorgestellt: Gleich drei Akteure mussten am Silvestertag das Training vorzeitig beenden. Am Neujahrstag verkündete der Trainer zwei bittere Nachrichten: Klaus Gjasula fällt einige Wochen und Jan Gyamerah einige Spiele aus.

01.01.2021

Es hätte eine gute Neujahrsansprache sein können

So eine Neujahrsansprache aus dem Kanzleramt ist nicht unbedingt eine Freude. Schon gar nicht bei einer so emotionslosen Kanzlerin, die zweifelsfrei in weiten Teilen ihrer Rede die richtigen Worte gewählt hat. Bis auf den Schluss war das nicht überraschend.