21.05.2019
2743 Unterschriften sollen Camper Höhe retten

Vertreter der Bürgerinitiative Pro Campe haben am Montag einen Ordner mit mehr als 2700 Unterschriften an den Ratsvorsitzenden Karsten Behr (CDU) übergeben. Mit der Aktion protestieren die Mitglieder gegen eine mögliche Bebauung des ehemaligen Güldenstern-Sportplatzes.

So können Sie weiterlesen: