15.05.2019, 18:49
BSV-Fußball endgültig am Boden

BUXTEHUDE. Der leistungsorientierte Fußball beim BSV steht nach dem Hin und Her zwischen den Fußball-Verantwortlichen und dem Vereinsvorstand endgültig vor dem Aus. „Wir haben es nicht zeitgerecht hinbekommen, eine Lösung zu finden“, sagt Präsident Wolfgang Watzulik. Ob die Landesligamannschaft die letzten Spiele bestreitet, ist fraglich. 

Leserbrief
Kommentare



Weitere Topthemen aus der Region:
  • 24.08.2019, FREDENBECK
    Anmeldestopp beim Geest-Cup in Fredenbeck
    Mehr
  • 24.08.2019, HARSEFELD
    Ex-Profis spielen in der Harsefelder Eissporthalle
    Mehr
  • 23.08.2019, STADE
    VfL Stade verlängert mit Iturria
    Mehr
  • 23.08.2019, STADE
    Beach Days: Grundschüler zeigen Siegeseifer beim Völkerball
    Mehr
  • 23.08.2019, DROCHTERSEN
    D/A tritt Freitag beim Aufsteiger in Heide an
    Mehr
  • 22.08.2019, LANDKREIS
    U19: D/A gewinnt Derby zum Saisonstart
    Mehr
  • 22.08.2019, HIMMELPFORTEN
    Triathlet aus Himmelpforten träumt von Hawaii
    Mehr
  • 22.08.2019, STADE
    „Athe“-Team gewinnt Schul-Cup bei Beach Days
    Mehr
  • 21.08.2019, BUXTEHUDE
    Christina Haurum ist neue Kapitänin beim BSV
    Mehr
  • 21.08.2019, DOLLERN
    Buschteichlauf findet am 29. September statt
    Mehr