01.11.2019
Das Unglück des jungen Aman Alizada

1.10.1999 – 17.8.2019 – das sind die Zahlen auf einer Holzplatte auf Friedhof Öjendorf. Es sind die wichtigsten Daten im Leben des Aman Alizada. Ein afghanischer Flüchtling, der vor dem Krieg nach Deutschland geflohen war. In ein sicheres Land. Doch am 17. August wurde er erschossen.

So können Sie weiterlesen: