03.01.2020
Gericht: Schutzgut Mensch vernachlässigt

Das Verwaltungsgericht hatte im Dezember den Planfeststellungsbeschluss für den A 26-Autobahnzubringer für Buxtehude aufgehoben. Dieses Urteil kann die gängige Auslegung der Frage verändern, welchen Stellenwert Nachteile für Menschen bei Infrastrukturprojekten haben.

So können Sie weiterlesen: