22.11.2020
Gewalt gegen Frauen kommt hier nicht in die Tüte

Existenzsorgen und eingeschränkte Bewegungsfreiheit führen zu mehr häuslicher Gewalt in der Corona-Krise, beobachten die Vereinten Nationen. Im Kreis Stade startet jetzt eine Kampagne gegen Gewalt an Frauen, die viele trotz Lockdown erreichen wird: auf 80.000 Papiertüten.

So können Sie weiterlesen: