18.06.2019
Hagel trifft Obstbauern im Alten Land

Eiskalt erwischt: Hagel hat in der Zweiten Meile Alten Landes auf den Obstplantagen zwischen Königreich, Jork und Wisch erhebliche Schäden verursacht. Auf den Obsthöfen sind bis zu 80 Prozent der Äpfel durch Hagelkörner beschädigt worden. Versichert sind längt nicht alle Betriebe.

So können Sie weiterlesen: