13.04.2018
In Hamburg erstochene Mutter wurde von Ex-Partner bedroht

Die Bluttat am Hamburger S-Bahnhof Jungfernstieg hatte eine Vorgeschichte: Der Vater stritt sich mit der Mutter um das Sorgerecht für das Kind. Für den Nigrer ging es dabei indirekt auch um seine Aufenthaltserlaubnis.

So können Sie weiterlesen: