03.02.2020
Neuer Prozess nach Schüssen auf Boss der Hells Angels in Hamburg

In einer Sommernacht auf St. Pauli werden auf einen Bentley fünf Schüsse abgegeben. Der Fahrer ist ein Hells Angel, der dem Tod nur knapp entkommt. Jetzt unternimmt das Landgericht Hamburg einen neuen Anlauf, das Verbrechen im Rockermilieu endgültig aufzuklären.

So können Sie weiterlesen: