28.01.2020, 08:50
Räuber überfällt Penny-Markt in Stade

STADE. Erst im Altländer Viertel, nun in Hahle: In Stade wurde am Montag erneut ein Supermarkt überfallen. Da der Täter bisher nicht ermittelt werden konnte, sucht die Polizei nun Zeugen.


Am späten Montagabend gegen 21.59 Uhr, kurz vor Geschäftsschluss, betrat ein bisher unbekannter, vermummter Mann den Kassenbereich des Penny-Marktes im Bielfeldtweg in Stade. Er bedrohte die die 35-jährige Kassiererin aus Stade mit einem Messer und verlangte, ihm Geld auszuhändigen.

Nachdem die Angestellte dem Räuber mehrere hundert Euro Bargeld gegeben hatte, flüchtete der Täter aus dem Markt in unbekannte Richtung. Eine sofort eingeleitete Fahndung mit mehreren Streifenwagen blieb ohne Erfolg. Die Angestellte blieb bis auf einen Schreck unverletzt.

Der Räuber konnte wie folgt beschreiben werden: männlich, etwa 1,80 Meter groß und schlank, etwa 25 Jahre alt. Bei der Tat war er dunkel gekleidet und mit einem dunklen Schal vermummt.

Zeugen, die Hinweise zu dem Überfall oder dem Täter geben können, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 0 41 41 / 10 22 15 bei der Stader Polizei zu melden.

Leserbrief



Weitere Topthemen aus der Region:
  • 05.04.2020, HARSEFELD
    Feuerwehr rettet Wohnhaus in Harsefeld vor Flammen
    Mehr
  • 05.04.2020, APENSEN
    Diebe stehlen 500 Liter Diesel in Apensen
    Mehr
  • 05.04.2020, HEINBOCKEL
    Feuer zerstört Scheune in Heinbockel
    Mehr
  • 05.04.2020, HAMBURG
    Hamburg: Streit unter Autofahrern eskaliert und endet mit Unfall
    Mehr
  • 05.04.2020, HAMBURG
    Drogenkriminalität: 122 Personen werden überprüft
    Mehr
  • 05.04.2020, GOLDBECK
    Goldbeck: Container mit Altkleidern in Brand gesetzt
    Mehr
  • 05.04.2020, STADE
    Feuer in Reihenhaus am Bullenhof in Stade
    Mehr
  • 04.04.2020, HARBURG
    Vermeintlicher Friedhofsmord war ein Suizid
    Mehr
  • 03.04.2020, HAMBURG
    Fahrkartenautomat in Hamburg-Moorfleet gesprengt
    Mehr
  • 02.04.2020, Hamburg
    Motorradfahrer stirbt bei Verkehrsunfall in Waltershof
    Mehr