03.08.2020, 17:30
Ruhestörungen rufen Polizisten auf den Plan

LANDKREIS HARBURG. Wahrscheinlich aufgrund der noch hohen Temperaturen in den Abendstunden und der aktuellen Ferienzeit wurden die Polizeibeamten der Dienststellen im Landkreis Harburg am Freitag und am Sonnabend zu knapp 40 Ruhestörungen gerufen.

Das geht aus der Einsatzbilanz der Polizeiinspektion Harburg vom Wochenende hervor. Die Gründe für die Notrufe aus der Bevölkerung waren nach Angaben eines Polizeisprechers meistens zu laute Gartenpartys zur Nachtzeit. Oftmals reichte die Ermahnung der Beamten vor Ort aus, und die Verursacher sorgten umgehend für Ruhe.

Heraus stach ein Einsatz an einem See: Am Sonnabend kurz vor Mitternacht ging bei der Polizei in Winsen ein Hinweis auf ein Treffen einer größeren Personengruppe an einem Baggersee in Scharmbeck ein. Die eingesetzten Polizeibeamten trafen vor Ort schätzungsweise 80 bis 100 junge Erwachsene an. Als die Feiernden die Polizisten entdeckten, flüchteten sie in verschiedene Richtungen. Von einzelnen Teilnehmern der Party konnten die Personalien festgestellt werden. Aufgrund der Corona-Pandemie sind solche Treffen zurzeit nicht zulässig.

Leserbrief


Weitere Topthemen aus der Region:
  • 30.09.2020, HAMBURG
    Seniorin im Aufzug überfallen - Mutmaßliche Täterinnen in Haft
    Mehr
  • 30.09.2020, Hamburg
    Scherz-Amoklaufdrohung verursacht 45.000 Euro Einsatzkosten
    Mehr
  • 30.09.2020, Hamburg
    Zoll deckt bandenmäßige Schwarzarbeit auf
    Mehr
  • 29.09.2020, WIEPENKATHEN
    Feuerwehreinsatz wegen Gewässerverunreinigung in Wiepenkathen
    Mehr
  • 29.09.2020, STADE
    Vier Autos in Stade zerkratzt
    Mehr
  • 29.09.2020, HAMBURG
    Mitschüler soll Mädchen Desinfektionsmittel in Trinkflasche gekippt haben
    Mehr
  • 29.09.2020, HAMBURG
    Polizei stoppt flüchtiges Fahrzeug
    Mehr
  • 29.09.2020, HARSEFELD
    Großeinsatz nach Gasaustritt in Harsefelder Wohngebiet
    Mehr
  • 29.09.2020, NEUENFELDE
    Mordkommission ermittelt: Streit zweier Familien eskaliert
    Mehr
  • 29.09.2020, STEINKIRCHEN
    Pkw kracht gegen Hauswand in Steinkirchen
    Mehr