05.08.2020, 20:05
Schmierereien an Sitzbänken und Schildern

HORNEBURG. n Horneburg ist es in der Ferienzeit häufiger zu Schmiererein und Vandalismus gekommen. Zuletzt wurden im Bereich des Bewegungsparkes und in der Langen Straße Sitzbänke und Schilder mit Farbe beschmiert.

Im Fokus: Jugendliche, die sich im Bereich einer Sitzgruppe an der Otto-Balzer-Straße mit lauter Musik in den Abendstunden aufhalten. Flecken-Bürgermeister Hans-Jürgen Detje: „Ich wollte das Entfernen der Sitzgruppe veranlassen. Das ist nicht sehr originell und auch nicht die Lösung des Problems, aber diese Vorfälle häufen sich in der Corona- und auch Ferienzeit.“ Treffpunkte dieser Art seien immer wieder die Schulhöfe oder andere Sitzgruppen im öffentlichen Raum.

Detje sieht einen direkten Zusammenhang zwischen den auffälligen Jugendlichen und den vergangenen Schmierereien. Das Ansprechen der Jugendlichen habe nicht zum Erfolg geführt – im Gegenteil. Dann würden die Jugendlichen Eier, Flaschen und Ähnliches werfen. Ein Brief eines verärgerten Anwohners ging erst kürzlich an den Bürgermeister. Er berichtete von lauten Jugendlichen und einem Ei, das durch ein offenes Fenster in sein Wohnzimmer geworfen wurde.

Leserbrief


Weitere Topthemen aus der Region:
  • 30.09.2020, HAMBURG
    Seniorin im Aufzug überfallen - Mutmaßliche Täterinnen in Haft
    Mehr
  • 30.09.2020, Hamburg
    Scherz-Amoklaufdrohung verursacht 45.000 Euro Einsatzkosten
    Mehr
  • 30.09.2020, Hamburg
    Zoll deckt bandenmäßige Schwarzarbeit auf
    Mehr
  • 29.09.2020, WIEPENKATHEN
    Feuerwehreinsatz wegen Gewässerverunreinigung in Wiepenkathen
    Mehr
  • 29.09.2020, STADE
    Vier Autos in Stade zerkratzt
    Mehr
  • 29.09.2020, HAMBURG
    Mitschüler soll Mädchen Desinfektionsmittel in Trinkflasche gekippt haben
    Mehr
  • 29.09.2020, HAMBURG
    Polizei stoppt flüchtiges Fahrzeug
    Mehr
  • 29.09.2020, HARSEFELD
    Großeinsatz nach Gasaustritt in Harsefelder Wohngebiet
    Mehr
  • 29.09.2020, NEUENFELDE
    Mordkommission ermittelt: Streit zweier Familien eskaliert
    Mehr
  • 29.09.2020, STEINKIRCHEN
    Pkw kracht gegen Hauswand in Steinkirchen
    Mehr