03.09.2016, 13:25
Stadtschreiberin Vigli nimmt Abschied mit Lesung

STADE. Mit einer szenischen Lesung hat sich die Künstlerin Verena Iris Gisela Liebers, genannt Vigli, am Sonnabendvormittag aus Stade verabschiedet. Drei Monate verbrachte sie als Stadtschreiberin im Pförtnerhaus an der Bremervörder Straße.

Leserbrief


Weitere Topthemen aus der Region:
  • 17.01.2021, BUXTEHUDE
    CD-Produktion statt gefüllter Konzertkalender
    Mehr
  • 16.01.2021, EHESTORF
    Kiekeberg-Museum in schwerer See
    Mehr
  • 13.01.2021, BUXTEHUDE
    Steuerberater ersteigert Gemälde für den guten Zweck
    Mehr
  • 12.01.2021, JORK
    Corona zum Theaterstück verarbeitet
    Mehr
  • 11.01.2021, STADE
    Die Stader Uul sucht ein neues Kultur-Nest
    Mehr
  • 06.01.2021, STADE
    In Stader Museen heißt es „Film ab“
    Mehr
  • 03.01.2021, HARBURG
    Das stille Erbe der Hanne Darboven
    Mehr
  • 03.01.2021, STADE
    Tom Gaebel macht Halt in Stade
    Mehr
  • 03.01.2021, STADE
    Wie eine Stader Turnhalle zur Kult(ur)stätte wurde
    Mehr
  • 31.12.2020, BREMERVÖRDE
    Zeichnung von Udo Lindenberg wird versteigert
    Mehr