31.12.2020
Warum das BSV-Heimspiel gegen Ketsch abgesagt wurde

Das für Mittwoch angesetzte Heimspiel des Handball-Bundesligisten Buxtehuder SV gegen Ketsch ist abgesetzt worden. Wie der BSV mitteilte, lag vom Gegner kein negativer Corona-Test vor. Wie das Spiel gewertet wird, ist unklar. Die Spielerinnen verraten, wie sie ihren freien Abend verbrachten.

So können Sie weiterlesen: