20.03.2019
Zwei Risse – und der Wolf muss weg

Der Niedersächsische Minister für Umwelt, Energie, Bauen und Klimaschutz, Olaf Lies, setzte bei seiner Stippvisite am Mittwoch in Stade auf Offenheit. Im TAGEBLATT-Gespräch verriet er, was mit auffälligen Wölfen passieren müsse und wie LNG und Klimaschutz zusammenpassen.

So können Sie weiterlesen: