Startschuss für die „Dorfregion Bliedersdorf-Nottensdorf“
Der Startschuss für die Dorfentwicklung in der „Dorfregion Bliedersdorf-Nottensdorf“ wurde gegeben: Landesbeauftragte Monika Scherf vom Amt für regionale Landesentwicklung (ArL) in Lüneburg kam persönlich vorbei, um den Bewilligungsbescheid zu überbringen.
Mehr
Grünendeich: Frau mit Kindern nachts abgeschoben
Erneut ist eine Familie mit Kindern mitten in der Nacht abgeschoben worden: Maya R. und ihre Söhne, 7 und 13 Jahre alt, schliefen tief, als es um 0.30 Uhr in Grünendeich an der Tür klingelte. Die Abschiebung nahm ihren Lauf.
Mehr
Blitzer am Mittwoch
Wann werden wo in der Region Geschwindigkeitskontrollen durchgeführt? Und was kostet es, wenn es doch mal geblitzt hat? Hier gibt's alle Antworten rund um die Blitzer des Tages.
Mehr
Auf der Spur des Langobarden-Fürsten von Apensen
Kreisarchäologe Daniel Nösler ist den Langobarden auf der Spur. Die Forscher haben weitere Siedlungen, Gräber und Waffendepots entdeckt. Vor der Erschließung des Baugebiets „An der Blide“ in Beckdorf müssen die Ausgräber ran.
Mehr



Mitmachaktion zeigt Gefahren von Alkohol und Zigaretten
Ein Prävention-Parcours zum Thema Sucht in der Hochschule 21 führt Achtklässlern drastische Beispiele vor Augen. Dabei kam unter anderem auch eine ganz besondere Brille zum Einsatz.
Mehr
Gasthof Kurbjuweit schließt Mitte April
Wieder schließt eine Traditionsgaststätte. Gastwirt Wilhelm Kurbjuweit bestätigte dem TAGEBLATT, dass er und seine Frau ihre Gaststätte in Wischhafen-Neuland aufgeben. In das denkmalgeschützte Haus wird eine Kinderhilfeeinrichtung einziehen.
Mehr


Nottensdorf hat musikalische Talente
In Nottensdorf leben viele musikalische Talente. Das zeigt sich jedes Jahr beim Gemeindefest „Musik für Sie“ der Kirchlichen Stiftung Nottensdorf. Beim zehnten Musikfest entpuppten sich Newcomer aus Nottensdorf als Publikumslieblinge. Der Saal tobte.
Mehr
Wann kommt der nächste Faustball-Nationalspieler?
Seit mehr als zehn Jahre hat kein Faustballverein aus dem Landkreis einen Nationalspieler gestellt. Bei den Frauen oder Juniorinnen sind aktuell zwei dabei. Der Landesfachwart für Faustball, Bernd Schnackenberg, traut drei MTV-Jungs den Sprung zu.
Mehr
Kinder in Ottensen brauchen mehr Platz
Buxtehude wird im Bereich Kinderbetreuung und Bildung viel neu gestalten. Die CDU-Ratsfrau Susi Milewski befürchtet, dass dabei Ottensen zu kurz kommt. Sie fordert, den Kindergarten im Dorfgemeinschaftshaus in die Überlegungen aufzunehmen.
Mehr
Spendenabend des Schulzentrums Jork war ein Erfolg
Freude – bei den Schülern und Lehrern des Schulzentrums Jork: Der erste Spendenabend war ein „voller Erfolg“.
Mehr

Bildungscampus: Große Veränderungen in Stader Schullandschaft
Beim Bildungscampus Riensförde geht es jetzt in die nächste entscheidende Runde. In einer gemeinsamen Sitzung sprechen die Politiker zweier Ausschüsse ihre Empfehlungen zum Raumprogramm von Grundschule und Oberschule und zur Sportanlage aus.
Mehr
Obstbauer wird unter Traktor eingeklemmt
Er war mit seinem Traktor in einen Graben gerutscht und lag eingeklemmt unter der Maschine: Ein Obstbauer hat am Dienstagvormittag bei einem Unfall auf einer Plantage in Neuenkirchen schwere Verletzungen erlitten.
Mehr

UPDATE
Fliegerbombe in Bramfeld gefunden
Eine 500 Pfund schwere Sprengmine aus dem Zweiten Weltkrieg ist am Dienstag bei Bauarbeiten in Hamburg-Bramfeld gefunden worden. Der Kampfmittelräumdienst plante die Entschärfung der Bombe für den Abend, wie die Feuerwehr mitteilte.
Mehr
Zwei Einsatzfahrzeuge auf einen Streich für die Feuerwehr Himmelpforten
Die Feuerwehr Himmelpforten hat einen neuen Einsatzleitwagen bekommen. Das alte Fahrzeug geht als Mannschaftstransportwagen an die Brandschützer in Hagenah.
Mehr
Die Sehnsucht nach spiritueller Tiefe
Es war ein Experiment, als die evangelische Christophorus-Kirche in Hamburg-Altona vor zehn Jahren zu einer „Kirche der Stille“ umgebaut wurde. Mittlerweile zieht sie Menschen aus ganz Hamburg und dem Umland an. Vom 25. Februar bis 3. März feiert die „Kirche der Stille“ nun Jubiläum.
Mehr