Hedendorfs Bürgermeisterin ruft zum Kampf gegen Vermüllung auf
Die Städtischen Betriebe Buxtehude klagen nach wie vor über ein massiv erhöhtes Wildmüllaufkommen. Hedendorfs Bürgermeisterin Birgit Butter will das nicht länger hinnehmen. Sie sagt der Vermüllung den Kampf an und bittet die Bürger um Unterstützung.
Mehr
Nach Corona-Infektion einer Reinigungskraft: OP-Beschäftigte des Elbe Klinikums bekommen Tests
Nun also doch: Wer sich von den Pflegekräften im OP-Bereich des Elbe Klinikums Stade auf das Coronavirus testen lassen möchte, kann das tun – das sagte Klinikchef Siegfried Ristau dem TAGEBLATT. Verantwortliche und Gesundheitsbehörde sahen zunächst keine Veranlassung für weitere Tests.
Mehr
Spitzenspiel gegen Stuttgart: HSV-Dienstfahrt zum Klassiker
Die Ausgangslage ist spannend: Der HSV steht auf Tabellenplatz zwei mit einem Punkt vor dem VfB Stuttgart und zwei Punkten vor Heidenheim. Das Spiel am Donnerstagabend (20.30 Uhr) kann eine Vorentscheidung im Aufstiegsrennen werden.
Mehr
AfD-Fraktion Buxtehude plant Klage wegen Untätigkeit
Die AfD-Fraktion im Rat Buxtehude kritisiert, dass ihre Anfragen in dieser Wahlperiode durch die Verwaltung oft nur mit großer zeitlicher Verzögerung beantwortet worden seien. Nun will die Fraktion dagegen klagen.
Mehr



Abgelehnt: Stade ist kein „Sicherer Hafen“
Die bürgerliche Mehrheit im Rat der Stadt Stade hat es während der ersten Sitzung in diesem Jahr abgelehnt, Stade als „Sicheren Hafen“ auszuweisen. Die Entscheidung fiel knapp aus.
Mehr
So geht es mit der Faustball-Saison weiter
Die Deutsche Faustball-Liga (DFBL) hofft immer noch, dass der Spielbetrieb der Feldserie noch starten kann. Eine endgültige Entscheidung soll nunmehr am 22. Juni getroffen werden. Alles hängt von der Corona-Entwicklung ab.
Mehr


Sondierungsgespräch zu den Elbterrassen in Otterndorf
Zu einem interfraktionellen Gespräch kam der Stadtrat Otterndorf mit Sven Hollesen (Planet-Haus) zusammen. Hollesen hat, wie berichtet, die Otterndorfer Elbterrassen erworben und hofft dort, ein Hotel mit Veranstaltungssaal und Gastronomie entwickeln zu können.
Mehr
Die Goldwespe ist ein Superparasit unter den Insekten
Insekten sind für die Bestäubung und Fruchtbildung wichtig. Honigbienen arbeiten dabei besonders effektiv, weil sie für längere Zeit immer die gleichen Blüten aufsuchen und bestäuben.
Mehr
Fünf weitere Coronavirus-Infektionen in Hamburg
Ein Mitarbeiter eines Labors hält Abstrichproben von Coronapatienten in der Hand. Foto: dpa
Die Zahl der positiv auf das neue Sars-CoV-2-Virus getesteten Hamburger bleibt auf niedrigem Niveau. Seit Dienstag kamen fünf neue Fälle hinzu, wie die Gesundheitsbehörde am Mittwoch mitteilte. Die Zahl der in Hamburg insgesamt gemeldeten Fälle liegt damit bei 5069.
Mehr
Vandalismus ist in Wiepenkathen an der Tagesordnung
Die Mitglieder des Ortsrates Wiepenkathen sind nicht immer einer Meinung. In diesem Punkt aber ja: Der Vandalismus an der Radwanderhütte in der Feldmark muss ein Ende haben. Jetzt greifen sie zu drastischen Maßnahmen.
Mehr

Tagestouristen dürfen an Pfingsten nach Helgoland
Tagestouristen dürfen auch an Pfingsten wieder nach Helgoland. Das sagte Tourismusdirektor Lars Johannson am Mittwoch. Kürzlich hieß es noch, an Pfingsten seien Tagestouristen nicht auf Helgoland zugelassen.
Mehr
Der Corona-Alltag der Grundschule an der Este
Das Leben an der Grundschule an der Este in Königreich hat sich in Zeiten von Corona eingespielt. Halbierte Klassen kommen im Wechsel zum Unterricht, ein neuer Ofen für den Werkunterricht wurde mit Spenden finanziert.
Mehr

Fahrradkontrollen: Polizei ahndet zahlreiche Verstöße
Die Hamburger Polizei hat im Rahmen einer Großkontrolle besonders Radfahrer und Fahrer von E-Tretrollern überprüft und dabei fast 300 Verkehrsverstöße festgestellt, vor allem bei Radfahrern.
Mehr
Der neue Norden wächst in die Höhe
In vier Abschnitten baut die Nottensdorfer HBI auf der Nordseite der Bahn ein neues Quartier mit 232 Wohnungen in 21 Stadtvillen. Die Bauarbeiten liegen trotz Corona im Zeitplan.
Mehr
Niedersachsen erwägt schnellere Lockerungen für Kitas
Niedersachsen erwägt nach Worten von Kultusminister Grant Hendrik Tonne (SPD) eine schnellere Rückkehr von Kindern in die Kindergärten als bisher geplant. Tonne sagte, er wolle in den nächsten Tagen mit den Kita-Trägern über Details besprechen.
Mehr