Annegret Bösch sagt laut, was sie denkt
Diese Frau möchte man nicht zum Feind haben. Denn sie hält mit ihrer Meinung nicht hinterm Berg. „Ich kann nicht anders“, sagt Annegret Bösch. Vielleicht ist das ja auch die Erklärung für ihren Erfolg als. DRK-Ortsvereinsvorsitzende.
Mehr
Bunt und sozial: Dragqueen Olivia Jones wird 50
Dragqueen Olivia Jones steht für viele Dinge: Sie ist eines der Aushängeschilder für St. Pauli, macht sich stark für Toleranz, kämpft für ein buntes Hamburg und hat ein gutes Näschen fürs Geschäft. Vor allem aber ist sie ein Mensch, der genau das tut, was ihm Spaß macht.
Mehr
Musical "Paramou": Artist stürzt aus drei Metern Höhe
Bei einer Vorstellung des Musicals "Paramour" von Cirque du Soleil ist am Donnerstagabend in Hamburg ein Artist aus drei Metern Höhe abgestürzt. Der 30 Jahre alte Akrobat sei auf den Rand eines Trampolins gefallen und habe sich dabei schwer verletzt.
Mehr
Samtgemeinde Horneburg pumpt Millionen in den Schulbau
Die Samtgemeinde Horneburg investiert – in die Zukunft „ihrer“ Kinder: Samtgemeindebürgermeister Matthias Herwede (parteilos) hat am Mittwochabend den Verwaltungsentwurf des Haushaltsplans 2020 in den Rat eingebracht. Dieser sieht Investitionen in Millionenhöhe vor.
Mehr

NS-Zeit: Große Betroffenheit beim Speichergespräch
Jede Kommune hat ihre regionale Geschichte in der Nazi-Zeit. Dazu gehören der Umgang mit Zwangsarbeitern, die Verfolgung von Juden oder die Tötung von Menschen mit Behinderungen. Auch Nordkehdingen hat eine solche Geschichte.
Mehr
A 26 Ost erhält Lärmschutztunnel und Galerie
Wer in Zukunft von der Autobahn A1 in Hamburg gen Westen fahren will, könnte durch eine Lärmschutzgalerie direkt in einen Tunnel fahren und über eine stylische Hochbrücke den Hafen hinter sich lassen. So weit die Planung. Doch Umweltschützer wollen klagen.
Mehr
Facebook-Umfrage: Geteilte Meinung zum Radschnellweg
Ein Radschnellweg könnte bald von Stade über Horneburg, Buxtehude und Neu Wulmstorf bis in die Hamburger Innenstadt führen (das TAGEBLATT berichtete). Bei einer Umfrage auf der Facebook-Seite von TAGEBLATT-online haben Nutzer abgestimmt, ob sie den Radweg nutzen würden.
Mehr
Abfallentsorgung wird teurer: Müllgebühr steigt 2020
Die Abfallgebühren im Landkreis Stade für 2020 werden zum ersten Mal seit Jahren leicht steigen. Die Gebühren mussten an die akutellen Kosten angepasst werden - Müllabfuhr und -entsorgung kostet den Landkreis mehr als 10 Millionen Euro pro Jahr.
Mehr
Mit Landwirt Hauke Horeis im Trecker zur Demo
Tausende Landwirte haben sich heute auf den Weg gemacht, um in Hamburg gegen die Umwelt- und Agrarpolitik der Bundesregierung zu protestieren. Einer der Teilnehmer war Hauke Horeis (26) aus Oederquart – das TAGEBLATT hat ihn begleitet.
Mehr

Polizei und Zoll auf der Einbrecher-Jagd im Alten Land
Polizei und Zoll haben am Donnerstagabend im Alten Land an Kontrollstellen in Jork-Hove und in Jork-Hinterbrack unzählige Pkw und Kleinlaster kontrolliert – auf der Jagd nach Einbrechern.
Mehr
Nach Sturmschaden: Sankt-Petri-Kirche bekommt neue Fenster
Der Sturm hat an ihren alten Turmfenstern gerüttelt und und einige davon zerschellen lassen. Jetzt bekommt die St.-Petri-Kirche für 42.000 Euro nach 160 Jahren erstmals neue Turmfenster.
Mehr

Ausschuss zu Tumulten bei Vorlesungen von Lucke
Der Wissenschaftsausschuss der Bürgerschaft hat sich mit den Tumulten rund um die Makroökonomik-Vorlesungen des AfD-Mitbegründers Bernd Lucke an der Universität Hamburg befasst. Niederschreien und Gewalt in Uni-Veranstaltungen seien auf das Schärfste zu verurteilen.
Mehr
Schlosspark in Agathenburg wird saniert
Der Schlosspark soll schöner werden: Um den vier Hektar großen Park des Schlosses Agathenburg für Gäste attraktiver und den historischen Charakter wieder erlebbar zu machen, will der Landkreis Stade in den nächsten Jahren mehrere Pflege- und Sanierungsmaßnahmen in Angriff nehmen.
Mehr
Dinner-Show „Palazzo“: Gaumenfreuden und Show
„Glanz & Gloria“ erwartet die Besucher ab heute im Spiegelpalast an den Deichtorhallen: Mit einem neuen Vier-Gang-Menü von Köchin Cornelia Poletto startet die Dinner-Show „Palazzo“ in die sechste Saison. Star des kurzweiligen Abends ist die Künstlerin Ariana Savalas.
Mehr

Christian Günther: In seinem Kopf entstehen neue Welten
1000-Seiten-Wälzer und langweiliges Fantasy-Standardpersonal gehören nicht zum Repertoire von Christian Günther. Der Beckdorfer Autor schreibt Geschichte aus dem Science-Fiction-Genre, in denen er auch mal ein düsteres Zukunftsbild zeichnet.
Mehr
Mann betreibt „Kokaintaxi“ in Bergedorf
Polizeieinsatz
Ein 50-jähriger Mann steht im dringenden Verdacht, in Hamburg-Bergedorf einen Kokain-Lieferservice betrieben zu haben. Der Mann habe mutmaßlich täglich mehrere Menschen mit dem Rauschgift versorgt, teilte eine Polizeisprecherin am Donnerstag mit.
Mehr
Weil der Bus Verspätung hatte: Busfahrer angespuckt und geschlagen
Am Mittwochnachmittag gegen 15.30 Uhr hat ein bisher unbekannter Fahrgast den 53-jährigen Fahrer eines Linienbusses, der in Drochtersen unterwegs war, wüst beschimpft, beleidigt, bespuckt und ins Gesicht geschlagen. Der Grund: Der Bus hatte infolge eines Unfalls Verspätung.
Mehr
Verdächtiger Koffer am LPT löst Alarm aus
Ein verdächtiger Koffer hat am Donnerstagmorgen einen Großeinsatz der Polizei am Labor für Pharmakologie und Toxikologie (LPT) in Mienenbüttel ausgelöst. 
Mehr
UPDATE
Schwerer Unfall: Tesla landet in Bützflether Seniorenwohnanlage
Eine ältere Dame ist am Donnerstagvormittag mit einem Elektroauto in die Seniorenwohnanlage an der Deichstraße in Bützfleth gefahren. Sie kam verletzt ins Krankenhaus. Der Sachschaden ist hoch.
Mehr
Buxtehuder Forscherin klärt über Chagas-Krankheit auf
Die Buxtehuder Biologin Rosa Grote-Gálvez klärt mit Vorträgen über die in Lateinamerika weit verbreitete Chagas-Krankheit auf – jetzt auch in Buxtehude und Hamburg, denn durch die weltweite Mobilität ist die gefährliche Krankheit auch in Europa auf dem Vormarsch.
Mehr
Hamburger Bürgerschaftswahl 2020: Die wichtigsten Fragen und Antworten
Hamburg wählt am 23. Februar 2020 eine neue Bürgerschaft. Was genau bedeutet das für die Bürger? Hier kommen die wichtigsten Fragen und Antworten.
Mehr
„Hans Zimmers Stimme“ begeistert auch Otto Waalkes
„The World of Hans Zimmer“ heißt die Show eines der erfolgreichsten Filmkomponisten überhaupt. Doch der war nicht der Star des Abend in der Barclaycard-Arena. Im Rampenlicht stand eine australische Sängerin, die auch Otto Waalkes begeisterte.
Mehr
Treckerdemo sorgt für lange Staus im Berufsverkehr
Etwa 700 Treckerfahrer, die aus dem Landkreis Stade nach Hamburg gefahren sind, haben lange Staus im Berufsverkehr ausgelöst. Mittlerweile sind die Landwirte in Hamburg angekommen. Allerdings ist auch heute Nachmittag mit Staus zu rechnen.
Mehr
Forschungs-Windpark Krummendeich: Testanlagen geben viele Antworten
Einen Forschungs-Windpark plant das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) in Krummendeich. Demnächst geht es an die Umsetzung des Projektes. Deshalb lädt das DLR  alle Bürger zu einer Infoveranstaltung ins Gasthaus Zur Post nach Oederquart ein.
Mehr
Drogenfahnder entdecken Plantage
Bei der Durchsuchung mehrerer Wohnungen in Wedel, Hamburg, Halstenbek und Beldorf hat die Polizei mehrere mutmaßliche Drogenhändler aufgegriffen. Gefunden wurden unter anderem mehrere Kilo Cannabis sowie ein scharfer Revolver und mehrere Schreckschusspistolen.
Mehr
Tourismusverein Altes Land stellt sich neu auf
Der Tourismus ist nach dem Obstbau die wichtigste Säule der Wirtschaft im Alten Land: Damit dieser Wirtschaftszweig (noch) schlagkräftiger wird, wollen die Bürgermeister und der Vorstand des Tourismusvereins Altes Land die neue Wege gehen.
Mehr
Radschnellweg von Stade nach Hamburg in Planung
Die Metropolregion Hamburg will, dass mehr Pendler auf das Fahrrad umsteigen – und mit ihrem (E-)Bike umweltfreundlich nach Hamburg zur Arbeit radeln. Auch im Landkreis Stade ist ein Radschnellweg im Gespräch - bis in die Hamburger Innenstadt.
Mehr
UPDATE
Treckerdemo: Kolonne mit hunderten Schleppern Richtung Hamburg gestartet
Die Kolonne mit hunderten Treckern hat sich in Bewegung gesetzt. Ihr Ziel: Hamburg. Von Stade-Schnee aus fahren die Landwirte über die B73 zunächst nach Neukloster. Von dort geht es mit weiteren Landwirten Richtung Hamburg. Die Polizei warnt vor einem Verkehrschaos.
Mehr
Wenn in Zukunft der Computer die Menschen heilt
Die Diagnose vom Computer und am besten gleich auch die Therapie hinterher. Was für viele Mediziner und Patienten wie ein Horrorszenario klingt, könnte Standard werden, sagt Dr. Michael Forsting, der in der Seminarturnhalle über Künstliche Intelligenz in der Medizin spricht.
Mehr
Elbinsel Kleiner Grasbrook: Ein Stadtteil entsteht
Erstmals gibt Hamburg einen Teil seines Hafengebiets für Wohnungsbau auf. Der rot-grüne Senat hat die rechtlichen, finanziellen und organisatorischen Voraussetzungen für einen Stadtteil auf der Elbinsel Kleiner Grasbrook beschlossen.
Mehr
Martinsmarkt lockt in die Waldorfschule
Nachdem der Martinsmarkt an der Freien Waldorfschule im letzten Jahr wegen der Sanierungsarbeiten kleiner als gewohnt stattfand, erstrahlt er in diesem Jahr wieder in gewohnter, großzügiger Atmosphäre.
Mehr