14.02.2018, 08:26
Frau fährt mit Auto gegen Hauswand - schwer verletzt

HAMBURG. Eine Autofahrerin ist bei einem Unfall in Hamburg-Wellingsbüttel schwer verletzt worden.

Die etwa 40-jährige Frau kam am frühen Mittwochmorgen aus bislang ungeklärter Ursache mit ihrem Wagen von der Fahrbahn ab und prallte gegen eine Hauswand, wie die Feuerwehr mitteilte. Sie erlitt ein Trauma und kam mit schweren Verletzungen in eine Klinik. (dpa)

Leserbrief


Weitere Topthemen aus der Region:
  • 23.02.2019, HAMBURG
    Biker bei Unfall schwer verletzt
    Mehr
  • 23.02.2019, HAMBURG
    Warnung vor gefälschtem Schreiben
    Mehr
  • 23.02.2019, Buxtehude
    Tatgeschehen wirft Fragen auf: Buxtehuder von mehreren Männern verprügelt
    Mehr
  • 23.02.2019, Stade
    Räuber scheitert bei Tankstellenüberfall in Stade
    Mehr
  • 22.02.2019, Harsfeld
    Feueralarm: Harsefelder Oberschule evakuiert
    Mehr
  • 22.02.2019, NEU WULMSTORF
    Neu Wulmstorf: Einbrecher kommen über die Terrasse
    Mehr
  • 22.02.2019, LANDKREIS
    Polizei kontrolliert landwirtschaftliche Fahrzeuge - viele wegen Mängeln stillgelegt
    Mehr
  • 21.02.2019, Burweg
    Tödlicher Unfall auf B 73: Auto prallt bei Burweg gegen Brücke
    Mehr
  • 21.02.2019, HAMBURG
    Mutmaßlicher Hotelbetrüger festgenommen
    Mehr
  • 21.02.2019, ROSENGARTEN
    Reifenplatzer verursacht hohen Schaden
    Mehr