15.05.2018, 16:24
Freibad-Dieb stiehlt Auto von Parkplatz

STADE. Im Stader Freizeitbad Solemio sind am Sonntag zwischen 15.30 und 18.40 Uhr mehrere Umkleidespinde gewaltsam aufgebrochen und danach auf dem Parkplatz ein VW-Touran gestohlen worden.

Der Täter hatte aus den Schränken zwei Handys, eine Geldbörse sowie Haus- und Autoschlüssel entwendet. Mit ihnen öffnete er den schwarzen Touran, der auf dem zum Freibad gehörenden Parkplatz abgestellt war, und fuhr davon. Der Touran hat das Kennzeichen HH-EF 1103. Um Hinweise auf den Verbleib des Fahrzeuges oder den Dieb bittet die Polizei unter der Rufnummer 0 41 41 / 10 22 15.

Leserbrief


Weitere Topthemen aus der Region:
  • 17.01.2019, Guderhandviertel
    Guderhandviertel: Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall
    Mehr
  • 17.01.2019, Sauensiek
    Torfbrand im Moor bei Sauensiek
    Mehr
  • 17.01.2019, Harburg
    Apotheker aus Harburg getötet
    Mehr
  • 16.01.2019, Hamburg
    Polizeitaucher bergen Toten aus Stadtparksee
    Mehr
  • 16.01.2019, STADE
    Polizei: So lief der Einsatz im Altländer Viertel in Stade
    Mehr
  • 16.01.2019, Bremervörde
    Passanten stellen Dieb im Bremervörder OsteMed Klinikum
    Mehr
  • 16.01.2019, Hamburg
    Vollsperrung nach schwerem Unfall auf A 7
    Mehr
  • 16.01.2019, Hamburg
    A 7: Kilometerlange Staus im Berufsverkehr
    Mehr
  • 15.01.2019, HAMBURG
    Wieder Lamellenbruch auf der A7
    Mehr
  • 15.01.2019, HAMBURG
    63-Jähriger stirbt bei Unfall
    Mehr